Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Flurnamen

Neue-Weg 355 Beleg(e) in 162 Ort(en)

Adolfseck, Gem. Bad Schwalbach, Rheingau-Taunus-Kreis
1678: im Neuwen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 133, Akten Adolfseck Nr. 1., fol. 36'
alle Flurnamen in Adolfseck
Ahrdt, Gem. Hohenahr, Lahn-Dill-Kreis
NEUER WEEK[neuer week]
alle Flurnamen in Ahrdt
Altenmittlau, Gem. Freigericht, Main-Kinzig-Kreis
ca. 1600: [Wiese] beym Neuen weg
Fürstliches Archiv Büdingen, Stadt und Land, Fasz. 139, Nr. 984., fol. 28
alle Flurnamen in Altenmittlau
Altmorschen, Gem. Morschen, Schwalm-Eder-Kreis
NEUER WEG[nei waek]
alle Flurnamen in Altmorschen
Assmannshausen, Gem. Rüdesheim am Rhein, Rheingau-Taunus-Kreis
1430: neben dem nuwenwege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 108, Urkunden Nr. 10.
alle Flurnamen in Assmannshausen
Auerbach, Gem. Bensheim, Landkreis Bergstraße
17. Jahrhundert: [Weingarten] im Neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 8/5., fol. 13'
1629: Im Neün wege
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Auerbach 3., fol. 51
1652: [Weingarten] An dem Nugen weg
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Auerbach 3., fol. 98
1716: [Acker] am neuen weg gelegen
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 8/7., fol. 8'
alle Flurnamen in Auerbach
Bad Homburg v. d. Höhe, Gem. Bad Homburg v. d. Höhe, Hochtaunuskreis
DER NEUWEG
1471: [Wiese] by dem Nuwen wegk
Stadtarchiv Homburg, A I, 11 Nr. 95., fol. 7
1474: ane dem Nuwen wege
Stadtarchiv Homburg, A I, 11 Nr. 95., fol. 9
1491: neben deme nüwe: wege
Stadtarchiv Homburg, A I, 11 Nr. 95., fol. 24'
1530: uff dem neuwen wege
Stadtarchiv Homburg, A I, 11 Nr. 96., fol. 1'
1571: auffm neuen weg
Stadtarchiv Homburg, A I, 11 Nr. 96., fol. 187'
1583: am newen weg
Stadtarchiv Homburg, A I, 11 Nr. 96., fol. 214'
1670: [Wiese] am Newen weg
Stadtarchiv Homburg, A I, 35 Nr. 119., fol. 3'
um 1721: am neuen Weg
Stadtarchiv Homburg, A I, 35 Nr. 123., pag. 26
um 1721: am Neuenweg
Stadtarchiv Homburg, A I, 35 Nr. 123., pag. 36
alle Flurnamen in Bad Homburg v. d. Höhe
Bad Wildungen, Gem. Bad Wildungen, Landkreis Waldeck-Frankenberg
DER NEUE WEG[dr nogge waek]
alle Flurnamen in Bad Wildungen
Battenfeld, Gem. Allendorf (Eder), Landkreis Waldeck-Frankenberg
NEUER WEG
alle Flurnamen in Battenfeld
Bergen-Enkheim, Gem. Frankfurt am Main, Stadt Frankfurt am Main
DER NEUE WEG
1719: Neb: dem Neuen Weg
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Allgemeiner Almosenkasten, Akten, Nr. 746., pag. 20
Anfang 19. Jahrhundert: der Neue Weeg
Stadtarchiv Frankfurt am Main, S 8., Nr. 1 bis 5
alle Flurnamen in Bergen-Enkheim
Bergheim, Gem. Ortenberg, Wetteraukreis
kopial 14. Jahrhundert: uffe dem nuwen wege
Arnsburger Urbar, fol. 214
alle Flurnamen in Bergheim
Bermbach, Gem. Waldems, Rheingau-Taunus-Kreis
Neue-Weg[ɒm neue weesch]
1781: [Acker] am Neuweg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 133, Akten Bernbach Nr. 29/1.
1781: [Wiese] am neuen Weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 133, Akten Bernbach Nr. 29/1.
alle Flurnamen in Bermbach
Bernbach, Gem. Freigericht, Main-Kinzig-Kreis
ca. 1600: [Wiese] Am newen Weg
Fürstliches Archiv Büdingen, Stadt und Land, Fasz. 139, Nr. 984., fol. 27
alle Flurnamen in Bernbach
Biebrich, Gem. Wiesbaden, Stadt Wiesbaden
NEUWEG
1535: vbber den newen wegk
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 137, Urkunden Nr. 289.
1699/1703: obig der Neu weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 137, Akten Biebrich-Mosbach Nr. 20a1., fol. 66
1699/1703: vntig Neuen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 137, Akten Biebrich-Mosbach Nr. 20a1., fol. 28'
1774: auf den Neyen Weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 58, Akten Nr. 2.
alle Flurnamen in Biebrich
Bischofsheim, Gem. Maintal, Main-Kinzig-Kreis
1533: [Weingarten] im nawen wege
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Dominikanerkloster, Bücher, Nr. 8., fol. 110'
1587: [Acker] vf den Neuwen weg
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 15/1., fol. 18'
alle Flurnamen in Bischofsheim
Bonames, Gem. Frankfurt am Main, Stadt Frankfurt am Main
um 1500: vf den Nuwen wegk
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Dörfer, Nr. 568., pag. 18
1827: Neuer Weg
Stadtarchiv Frankfurt am Main, S 8., Nr. 4,6
alle Flurnamen in Bonames
Braunfels, Gem. Braunfels, Lahn-Dill-Kreis
HINTEN AUF DEM, VORN AUF DEM NEUWEG[ɒm gruenen weg]
alle Flurnamen in Braunfels
Breithardt, Gem. Hohenstein, Rheingau-Taunus-Kreis
1787: [Wiese] am Neuenweg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 133, Akten Breithardt Nr. 471-10.
alle Flurnamen in Breithardt
Breuna, Gem. Breuna, Landkreis Kassel
AM NEUEN WEG[nijje wiaeg]
alle Flurnamen in Breuna
Büttelborn, Gem. Büttelborn, Landkreis Groß-Gerau
19. Jahrhundert: Überm neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Büttelborn
Burg-Hohenstein, Gem. Hohenstein, Rheingau-Taunus-Kreis
AM NEUEN WEG[nɔyə veʃ]
alle Flurnamen in Burg-Hohenstein
Darsberg, Gem. Neckarsteinach, Landkreis Bergstraße
AM NEUEN WEG[ɒm neuen weg]
AM NEUEN WEG[neie weg]
1536, kopial 1747: obwendig dem Neuen weg
Staatsarchiv Darmstadt, C 3, Nr. 83., fol. 18
1537: obwendig de Newen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 75/1., S. 39
1554-1560: [Acker] am Neuen wege
Staatsarchiv Darmstadt, C 1, Nr. 5/11., fol. 161
1554/1560: [Acker] am Neuen wege
Staatsarchiv Darmstadt, C 1, Nr. 5/11., fol. 161
19. Jahrhundert: Am neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Darsberg
Diedenbergen, Gem. Hofheim am Taunus, Main-Taunus-Kreis
AM NEUEN WEG[wickerer weg]
1648: am Newen weege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 331, Akten Nr. VIII b, 512a., fol. 25
18. Jahrhundert: auf den neuen Weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Diedenbergen Nr. 2., pag. 2029
alle Flurnamen in Diedenbergen
Dillich, Gem. Borken (Hessen), Schwalm-Eder-Kreis
Neue-Weg
neue weg
?, Geschichtsverein und Kataster, 1773
alle Flurnamen in Dillich
Dreieichenhain, Gem. Dreieich, Landkreis Offenbach
NEUER WEG
alle Flurnamen in Dreieichenhain
Dudenhofen, Gem. Rodgau, Landkreis Offenbach
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: auf den neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Dudenhofen
Eberstadt, Gem. Darmstadt, Stadt Darmstadt
1485: vf dem newen Wege
Au (1941): Staatsarchiv Darmstadt, Abteilung XII, 247a., S. 97
alle Flurnamen in Eberstadt
Edelsberg, Gem. Weinbach, Landkreis Limburg-Weilburg
DER NEUE WEG
alle Flurnamen in Edelsberg
Elbenrod, Gem. Alsfeld, Vogelsbergkreis
NEUER WEG[də ,naʊə'vɛːç]
alle Flurnamen in Elbenrod
Ellar, Gem. Waldbrunn (Westerwald), Landkreis Limburg-Weilburg
1788: [Acker] obig dem Neuenweg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Ellar Nr. 3., pag. 66
1788: auf den Neuenweg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Ellar Nr. 4., pag. 304
alle Flurnamen in Ellar
Elpenrod, Gem. Gemünden (Felda), Vogelsbergkreis
AM NEUEN WEG[naue weg]
alle Flurnamen in Elpenrod
Eltmannshausen, Gem. Eschwege, Werra-Meißner-Kreis
Neue-Weg
beym neuen weege
Staatsarchiv Marburg, Steuerkataster, 1748
alle Flurnamen in Eltmannshausen
Eltville am Rhein, Gem. Eltville am Rhein, Rheingau-Taunus-Kreis
1431: Nuwenwege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 108, Urkunden Nr. 148.
1488: vff den nuwen wegk
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 29, Akten Nr. IIIa, 1a., fol. 4
1490: uff den Nwen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 108, Urkunden Nr. 196.
1547: am Newenwege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 108, Urkunden Nr. 234.
1583: ahn Neuenweg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 108, Urkunden Nr. 252., fol. 1'
alle Flurnamen in Eltville am Rhein
Erbach (Rheingau), Gem. Eltville am Rhein, Rheingau-Taunus-Kreis
1510: an den nuwen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 108, Urkunden Nr. 213.
alle Flurnamen in Erbach (Rheingau)
Ernsthausen, Gem. Weilmünster, Landkreis Limburg-Weilburg
18. Jahrhundert: [Acker] auf dem neuen Weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 161, Nr. 434., pag. 15
1793: [Acker] auf dem neuen Weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Ernsthausen Nr. 6., fol. 3
1793: [Acker] Auf den Neuen Weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Ernsthausen Nr. 7., pag. 209
alle Flurnamen in Ernsthausen
Ersrode, Gem. Ludwigsau, Landkreis Hersfeld-Rotenburg
NEUER WEG
alle Flurnamen in Ersrode
Eschenrod, Gem. Schotten, Vogelsbergkreis
1555: [Wiese] vffm Nauen wegk
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 131/1., fol. 176
alle Flurnamen in Eschenrod
Finsternthal, Gem. Weilrod, Hochtaunuskreis
1753: obig dem Neuen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 43 (1-39).
1766: [Acker] obig dem neuen Weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 135, Akten Nr. IX, 43 (1-39).
alle Flurnamen in Finsternthal
Flörsheim am Main, Gem. Flörsheim am Main, Main-Taunus-Kreis
1515: vff dem Nuwege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 104, Urkunden Nr. 67.
um 1575: vf dem Neu wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 61, Akten Nr. 6., fol. 75'
alle Flurnamen in Flörsheim am Main
Frankenau, Gem. Frankenau, Landkreis Waldeck-Frankenberg
AUF DEM NEUEN WEG[uffen neuwen waeje]
alle Flurnamen in Frankenau
Frankfurt am Main, Gem. Frankfurt am Main, Stadt Frankfurt am Main
1794: der neue weg genant
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Heiliggeistspital, Bücher, Meß- und Lagerbuch über das Hospitalgelände bei den Rieder Höfen 1794., pag.(33)
alle Flurnamen in Frankfurt am Main
Frauenstein, Gem. Wiesbaden, Stadt Wiesbaden
1688: Neuwen weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 102, Akten Nr. 478a., fol. 606
1700: [Acker] uff dem Newen weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 137, Akten Frauenstein Nr. 7.
alle Flurnamen in Frauenstein
Friedrichsfeld, Gem. Trendelburg, Landkreis Kassel
AM NEUEN WEGE
alle Flurnamen in Friedrichsfeld
Fussingen, Gem. Waldbrunn (Westerwald), Landkreis Limburg-Weilburg
AM NEUEN WEG[ɒm nauweg]
alle Flurnamen in Fussingen
Geisenheim, Gem. Geisenheim, Rheingau-Taunus-Kreis
1420: uff den Nuwen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Urkunden Nr. 1405.
alle Flurnamen in Geisenheim
Gellershausen, Gem. Edertal, Landkreis Waldeck-Frankenberg
NEUER WEG[nuggen waeg]
alle Flurnamen in Gellershausen
Gertenbach, Gem. Witzenhausen, Werra-Meißner-Kreis
AM NEUENWEGE
am neuen wege
Staatsarchiv Marburg, Kataster, 1737, 1745
alle Flurnamen in Gertenbach
Gräfenhausen, Gem. Weiterstadt, Landkreis Darmstadt-Dieburg
NEBEN DEM NEUEN WEG[neben dem neuen weg]
1766: [Acker] vor den neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 41/2., fol. 3'
alle Flurnamen in Gräfenhausen
Hahn, Gem. Pfungstadt, Landkreis Darmstadt-Dieburg
1542: vff den neuen wegk
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 35/2., fol. 160'
ca. 17. Jahrhundert: vff den Neuen weeg
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 35/1., fol. 165
alle Flurnamen in Hahn
Hailer, Gem. Gelnhausen, Main-Kinzig-Kreis
1557: [Wiese] am Neuen Wegk
Fürstliches Archiv Büdingen, Stadt und Land, Fasz. 139, Nr. 984., fol. 8'
alle Flurnamen in Hailer
Hainstadt, Gem. Breuberg, Odenwaldkreis
1806: [Acker] im neuen Weeg
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Breuberg Nr. 5., S. 121
alle Flurnamen in Hainstadt
Hanau, Gem. Hanau, Main-Kinzig-Kreis
1555: [Garten] uffm neuen wege
Zimmermann, Ernst J.: Hanau, Stadt und Land, Hanau 1919, Neudruck 1978., S.LXXI
alle Flurnamen in Hanau
Harreshausen, Gem. Babenhausen, Landkreis Darmstadt-Dieburg
DER, AUF DEM NEUEN WEG RECHTS[,naɪ'vɛːʃ]
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Auf dem neuen Weg links
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Neben dem neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Harreshausen
Hattenheim, Gem. Eltville am Rhein, Rheingau-Taunus-Kreis
1456-1458: an dem nue: wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 297., fol. 15'
1459: am nuen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 296., fol. 34'
1459: by dem nue: wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 321., fol. 27'
1464: am nwen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 298., fol. 46
1497: an den Nuwen weck
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Urkunden Nr. 1806.
1511: am Nuenwege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 301., fol. 4
1522: am nue: wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 302., fol. 9'
1524/1527: am nüen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 302., fol. 39'
1699/1700: im neuen weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 102, Akten Nr. 485.
alle Flurnamen in Hattenheim
Hausen, Gem. Obertshausen, Landkreis Offenbach
AUF NEUEN WEG[ʊf də nɔyə veːʃ]
um 1785/1786: auf den neuen weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Hausen/Kr. Limb. Nr. 3., pag. 11
1786: untig dem neuen Weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Hausen/Kr. Limb. Nr. 2., fol. 3
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Feldwiesen
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Hausen
Heftrich, Gem. Idstein, Rheingau-Taunus-Kreis
1792: [Acker] am Neuen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 133, Akten Heftrich Nr. 66/6.
alle Flurnamen in Heftrich
Heidelbach, Gem. Alsfeld, Vogelsbergkreis
AM NEUEN WEG[ɔm naʊə vɛg]
1720: [Garten] am neuen weeg
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 113/3., fol. 457'
alle Flurnamen in Heidelbach
Helsa, Gem. Helsa, Landkreis Kassel
AM NEUEN WEG
alle Flurnamen in Helsa
Herbsen, Gem. Volkmarsen, Landkreis Waldeck-Frankenberg
Neue-Weg
am neuen wege
Staatsarchiv Marburg, Messregister, 1677
alle Flurnamen in Herbsen
Hilders, Gem. Hilders, Landkreis Fulda
AM NEUEN WEG[,nɔyə 'vɛːg]
alle Flurnamen in Hilders
Hochheim am Main, Gem. Hochheim am Main, Main-Taunus-Kreis
1535: vf den Nawen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 87, Akten Nr. 396., fol. 63
alle Flurnamen in Hochheim am Main
Hochstadt, Gem. Maintal, Main-Kinzig-Kreis
AM NEUEN WEG[ohm neue weeg]
1568/1570: [Weingarten] vf den Newen weg
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Liebfrauenstift, Bücher, Nr. 87., fol. 14
alle Flurnamen in Hochstadt
Hofheim am Taunus, Gem. Hofheim am Taunus, Main-Taunus-Kreis
1654: im Newen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 106, Akten Nr. 612., fol. 34'
alle Flurnamen in Hofheim am Taunus
Homberg (Ohm), Gem. Homberg (Ohm), Vogelsbergkreis
1584: beym Newen wege
Immel Hans: Flurnamen der Gemarkung Homberg a. d. Ohm in alter und neuer Zeit. Gießen 1931. (MS)., S. 21
alle Flurnamen in Homberg (Ohm)
Hutten, Gem. Schlüchtern, Main-Kinzig-Kreis
1596: [Acker] Am Neüenn weeg
Staatsarchiv Marburg, Salbücher, Nr. 257., fol. 215
alle Flurnamen in Hutten
Johannisberg, Gem. Geisenheim, Rheingau-Taunus-Kreis
17. Jahrhundert: In Nawenwegk
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 37, Akten Nr. 25., pag. 42
alle Flurnamen in Johannisberg
Josbach, Gem. Rauschenberg, Landkreis Marburg-Biedenkopf
Neue-Weg[naue weg]
alle Flurnamen in Josbach
Kiedrich, Gem. Kiedrich, Rheingau-Taunus-Kreis
AM NEUEN WEG[ɒm neie weesch]
1699: [Wiese] an dem neuen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 102, Akten Nr. 486.
alle Flurnamen in Kiedrich
Kilianstädten, Gem. Schöneck, Main-Kinzig-Kreis
UEBERN NEUEN WEG[ɪvəm 'naʊə,vɛːg]
1605: vndt stoßen vf den Newen wegk
Staatsarchiv Marburg, O II c, Pfarrei Hanau.
1610: stoßen vf den Newen weg
Staatsarchiv Marburg, O II c, Pfarrei Windecken.
1752: Am Neuen weeg
Staatsarchiv Marburg, Karten, A II, Nr. 1666., pag. 56
1768: [Acker] obig dem neuen weeg
Staatsarchiv Marburg, Karten, A II 1640., fol. 75'
alle Flurnamen in Kilianstädten
Klein-Auheim, Gem. Hanau, Main-Kinzig-Kreis
NEUER WEG
alle Flurnamen in Klein-Auheim
Klein-Umstadt, Gem. Groß-Umstadt, Landkreis Darmstadt-Dieburg
AM NEUEN WEG[ɒm naɪə vɛːʃ]
1584: [Weingarten] am newen wege
Staatsarchiv Darmstadt, C 1, Nr. 1/26., fol. 52'
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Am neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Klein-Umstadt
Königstein im Taunus, Gem. Königstein im Taunus, Hochtaunuskreis
1486: vff dem newen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 38, Akten Nr. 2., fol. 4
1558: Im Neuen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 330, Akten Nr. VIII b 7., fol. 12
ca. 18. Jahrhundert: ahn neuen weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 38, Akten Nr. 4., fol. 69
alle Flurnamen in Königstein im Taunus
Körle, Gem. Körle, Schwalm-Eder-Kreis
Neue-Weg[dr noche waeg]
alle Flurnamen in Körle
Korbach, Gem. Korbach, Landkreis Waldeck-Frankenberg
NEUE WEG
alle Flurnamen in Korbach
Kostheim, Gem. Wiesbaden, Stadt Wiesbaden
Mitte 15. Jahrhundert: off den nuenweg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 87, Akten Nr. 396., fol. 44'
1564: obendig dem Newen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 331, Akten Nr. III c, 2., fol. 159
alle Flurnamen in Kostheim
Laimbach, Gem. Weilmünster, Landkreis Limburg-Weilburg
18. Jahrhundert: [Acker] auf dem neuen Weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 160, Akten Nr. 1038., pag. 163
alle Flurnamen in Laimbach
Langenseifen, Gem. Bad Schwalbach, Rheingau-Taunus-Kreis
NEUEWEG[neueweg]
alle Flurnamen in Langenseifen
Langenselbold, Gem. Langenselbold, Main-Kinzig-Kreis
AM NEUWEG[om nauwaeg]
1631: am newen weg
Fürstliches Archiv Büdingen, Ysenburgische Landteilungen, Fasz. 9, Nr. 67a., fol. 161
alle Flurnamen in Langenselbold
Leeheim, Gem. Riedstadt, Landkreis Groß-Gerau
1720: auf den neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, A 1, Dornberg.
alle Flurnamen in Leeheim
Lengfeld, Gem. Otzberg, Landkreis Darmstadt-Dieburg
RECHTS DES, AM OBERN,UEBER DEN NEUEN WEG[ɒm,ɔbərn nɔyə vɛʃ]
1736: [Garten] am Neuenweg
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 96/8., fol. 6'
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Am obern neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Lengfeld
Leun, Gem. Leun, Lahn-Dill-Kreis
UNTER, OBER DEM NEUEN WEG[ower dem neue weg]
1731: [Acker] obig dem neuen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Leun Nr. 9., fol. 65
alle Flurnamen in Leun
Lindheim, Gem. Altenstadt, Wetteraukreis
NEUER WEG[nɔyər vɛʃ]
alle Flurnamen in Lindheim
Lorch, Gem. Lorch, Rheingau-Taunus-Kreis
1367: an dem nuwen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 108, Urkunden Nr. 775.
15. Jahrhundert: an de: nuwe: wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 57, Akten Nr. 3., fol. 6
1495: de vi am nuwenweck
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 65, Akten Nr. 274.
1513: genant off den Neuwen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 227., fol. 1
1593: Ihm Nauewege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 686., fol. 276
undatiert, 17. Jahrhundert: ahm Nauweg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 686.
1646: Im Nauwegh
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 228., fol. 11
1646: im Nauwegh
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 686.
1646: Im Nauweg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 686.
1646: im Nuen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 686.
1699: auff dem Nauweg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 102, Akten Nr. 487.
1699: Im New Weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 102, Akten Nr. 487.
1705: Neuwegk
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 229.
1742: im Neuweeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 73, Akten Nr. III 73., pag. 73
alle Flurnamen in Lorch
Lützelhausen, Gem. Linsengericht, Main-Kinzig-Kreis
1797: [Garten] am neuen Weeg
Staatsarchiv Marburg, Kataster I, Lützelhausen, B 1., S. 45
alle Flurnamen in Lützelhausen
Malchen, Gem. Seeheim-Jugenheim, Landkreis Darmstadt-Dieburg
IM NEUEN WEG[im neie waeg]
1517: am neuen Weg gelegen
Kunz, Rudolf: Malcher Gemarkung und Flurnamen. o.O. o.J. (MS).
1629: [Weingarten] neben dem newen wegk
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Seeheim Nr. 5., fol. 15
1714: im hintersten Neuen Weg
Kunz, Rudolf: Malcher Gemarkung und Flurnamen. o.O. o.J. (MS).
1773: [Weingarten] im hintersten neuen Weeg
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Seeheim Nr. 7., fol. 141
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Im neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Malchen
Mengsberg, Gem. Neustadt (Hessen), Landkreis Marburg-Biedenkopf
NEUE WEG
alle Flurnamen in Mengsberg
Mittelheim, Gem. Oestrich-Winkel, Rheingau-Taunus-Kreis
1610: dem Newen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 29, Akten Nr. IIIb 37.
alle Flurnamen in Mittelheim
Mörlenbach, Gem. Mörlenbach, Landkreis Bergstraße
NEUEWEG['naɪə,vɛːg]
alle Flurnamen in Mörlenbach
Mosbach, Gem. Schaafheim, Landkreis Darmstadt-Dieburg
AM NEUEN WEG[ɒm naɪə vɛʃ]
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Am neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Mosbach
Mühlheim am Main, Gem. Mühlheim am Main, Landkreis Offenbach
AUF DEN NEUEN WEG
AUF DEN NEUEN WEG
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Auf den neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Mühlheim am Main
Naunheim, Gem. Wetzlar, Lahn-Dill-Kreis
Neue-Weg[də ,naʊ'vɛːg]
alle Flurnamen in Naunheim
Nenterode, Gem. Knüllwald, Schwalm-Eder-Kreis
AM NEUEN WEG[ɒm naie waeg]
alle Flurnamen in Nenterode
Neu-Isenburg, Gem. Neu-Isenburg, Landkreis Offenbach
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Am neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Neu-Isenburg
Neuerode, Gem. Meinhard, Werra-Meißner-Kreis
Neue-Weg
der neue weg
Staatsarchiv Marburg, Flurbuch, Ende 18. Jahrhundert
alle Flurnamen in Neuerode
Niddawitzhausen, Gem. Eschwege, Werra-Meißner-Kreis
DER NEUE WEG
der neue weg
Staatsarchiv Marburg, Flurbuch, 1746
alle Flurnamen in Niddawitzhausen
Nieder-Ofleiden, Gem. Homberg (Ohm), Vogelsbergkreis
1572: [Acker] Zwischen ... dem Newen Wege
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 178/1., fol. 12
1587: [Acker] am Nauwen wege
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 178/3., fol. 406'
alle Flurnamen in Nieder-Ofleiden
Niederbrechen, Gem. Brechen, Landkreis Limburg-Weilburg
1588/1590: [Weingarten] Im Newen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 115, Akten Nr. III c 1., fol. 57
1685: vf dem newen weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 115, Akten Nr. III c2., fol. 17'
alle Flurnamen in Niederbrechen
Niederselters, Gem. Selters (Taunus), Landkreis Limburg-Weilburg
1590: Am newen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 115, Akten Niederselters Nr. 4., fol. 50'
alle Flurnamen in Niederselters
Ober-Roden, Gem. Rödermark, Landkreis Offenbach
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Am neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Ober-Roden
Ober-Wöllstadt, Gem. Wöllstadt, Wetteraukreis
AM, AUF DEN NEUEN WEG[də 'naʊ,vɛg]
1769: [Acker] auf dem Neuen Weeg
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Bartholomäusstift, Urkunden, Nr. 3229 (1769)., fol. 35'
alle Flurnamen in Ober-Wöllstadt
Oberholzhausen, Gem. Haina (Kloster), Landkreis Waldeck-Frankenberg
Neue-Weg
am neuen weg
Staatsarchiv Marburg, Flurbuch Nr. 841, 1776
alle Flurnamen in Oberholzhausen
Oberrad, Gem. Frankfurt am Main, Stadt Frankfurt am Main
DER NEUE WEG
1675-1680: [Baumgarten] auff dem neuen Weg
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Johanniterkommende, Bücher, Nr. 2., pag. 10
1703-1720: [Baumgarten] vf den Neuen weg
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Johanniterkommende, Bücher, Nr. 4., pag. 20
1736: Der Neue Weg auff Offenbach
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Oberräder Gemarkungskarten., BL. 17
1736: der neue weg
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Oberräder Gemarkungskarten., BL. 16
1822-1825: der Neue Weg
Stadtarchiv Frankfurt am Main, S 8., Nr. 1 bis 1
alle Flurnamen in Oberrad
Oberroßbach, Gem. Haiger, Lahn-Dill-Kreis
NEUER WEG[neuer weg]
alle Flurnamen in Oberroßbach
Oberscheld, Gem. Dillenburg, Lahn-Dill-Kreis
AM NEUEN WEG
alle Flurnamen in Oberscheld
Oberstedten, Gem. Oberursel (Taunus), Hochtaunuskreis
1670: vfm Wewenweg
Stadtarchiv Homburg, A I, 35 Nr. 119., Nr. 100
alle Flurnamen in Oberstedten
Oberweimar, Gem. Weimar (Lahn), Landkreis Marburg-Biedenkopf
DER NEUE WEG[s naue wegelche]
alle Flurnamen in Oberweimar
Ockstadt, Gem. Friedberg (Hessen), Wetteraukreis
NEUER WEG['nɔyə ,vɛç]
alle Flurnamen in Ockstadt
Odersbach, Gem. Weilburg, Landkreis Limburg-Weilburg
OBER DEM NEUEN WEG[ɪvɐn nɔyə 'veg]
18. Jahrhundert: [Acker] Ober dem neuen weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 163, AKten Nr. 344., pag. 8
1744: [Acker] Ober dem neuen Weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 163, Akten Nr. 464., fol. 20
alle Flurnamen in Odersbach
Oestrich, Gem. Oestrich-Winkel, Rheingau-Taunus-Kreis
14. Jahrhundert: ame nuen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 517., pag. 130
14. Jahrhundert: ame nuwen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 517., pag. 115
14. Jahrhundert: zu neue viam
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 517., pag. 113
1451: an dem nuwen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 108, Urkunden Nr. 1013.
1454: Am nuwen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Urkunden Nr. 1557.
1472: am Nuwenwege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 108, Urkunden Nr. 1015.
1488: Am nuwen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 29, Akten Nr. IIIa, 1a., fol. 29
1492: am nuwen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 108, Urkunden Nr. 1033.
1511: am Nuenwege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 301., fol. 54'
1522: am nüen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 302., fol. 15'
1538: am Nauen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 108, Urkunden Nr. 1053.
1538: am Neuen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 108, Urkunden Nr. 1053.
1548: am neuenweg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 275.
1587: im Neuenweg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 29, Urkunden Nr. 171.
1652: ahm Neuwen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 108, Urkunden Nr. 1084., pag. 6
1685: Newen weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 29, Akten Nr. IIIb 51., pag. 3
1720: Newenweeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 29, Akten Nr. IIIb 51., fol. 3
1738: Neuen Weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 65, Akten Nr. 27., fol. 8'
alle Flurnamen in Oestrich
Offenbach am Main, Gem. Offenbach am Main, Stadt Offenbach am Main
NEUER WEG
1718: am Neuen Weg
Jost, Gertrud: Die Namen der Gemarkung Offenbach a.M. Gießen 1942. (HFB 23)., S. 94
1765: Neuen weg
Jost (1942): Stadtarchiv Offenbach., S. 98
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: beim neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Offenbach am Main
Petterweil, Gem. Karben, Wetteraukreis
AM NEUEN WEG[baɪm ,nɔyə 'vɛːg]
um 1469: uff den nuwen weg
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Johanniterkommende, Bücher, Nr. 15., fol. 47'
1545: der neue weg
Steitz, Heinrich: Die Namen der Gemarkung Petterweil. Gießen 1938 (HFB 14)., S. 46
1550: Uff den nawen wegk
Steitz (1938): Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 228/1-6., S. 35
1550: vff den nawen wege
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 228/1., fol. 2
1650: obwendig dem neuen weg
Steitz (1938): Gemeindearchiv Petterweil, Niederpetterweiler Geländtregister., S. 46
1672: uff den Neueweg
Steitz (1938): Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 228/1-6., S. 65
1672: vom Neuen Wege
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 228/3., fol. 8
1700: uf den neuen Weg
Steitz (1938): Pfarrachiv Petterweil, Steinbuch über das Kirchengeländt.
1730: obig dem Neuen weg
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 228/4., fol. 20
1811: auf den Neuweg
Steitz (1938): Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 228/1-6., S. 46
alle Flurnamen in Petterweil
Probbach, Gem. Mengerskirchen, Landkreis Limburg-Weilburg
UNTERM, OBERM NEUENWEG
alle Flurnamen in Probbach
Rauenthal, Gem. Eltville am Rhein, Rheingau-Taunus-Kreis
AM NEUEN WEG[ɒm naɪə veːʃ]
alle Flurnamen in Rauenthal
Reichenbach, Gem. Waldems, Rheingau-Taunus-Kreis
UNTERM NEUEN WEG
18. Jahrhundert: [Acker] auf dem neuen Weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Reichenbach Nr. 3.
18. Jahrhundert: [Acker] unter dem neuen Weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Reichenbach Nr. 3.
alle Flurnamen in Reichenbach
Reinheim, Gem. Reinheim, Landkreis Darmstadt-Dieburg
IM NEUEN WEG[im naeje waeh]
alle Flurnamen in Reinheim
Rodheim vor der Höhe, Gem. Rosbach v. d. Höhe, Wetteraukreis
NEUER WEG[də nɔyə vɛːg]
STOESST AUF DEN NEUEN WEG[ʃdɪːsd uf də ,nɔyə 'vɛːg]
ZWISCHEN DEM NEUEN WEG[tsɛʃəm 'nɔyə 'vɛːg]
1509: byß an den nuwen wegk
Clemm, Ludwig: Die Urkunden der Prämonstratenserstifte Ober- und Nieder- Ilbenstadt 1123-1449. In: Archiv für Hessische Geschichte, NF 14 (1925). S. 129-223, 617-666., S. 205
1785: über den neuen weg
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 246/6., fol. 3
alle Flurnamen in Rodheim vor der Höhe
Rohrbach, Gem. Büdingen, Wetteraukreis
1493: [Gewässer] vff den newen weg
Fürstliches Archiv Büdingen, Kulturwesen, Fasz. 74a, Nr. 492., fol. 11'
alle Flurnamen in Rohrbach
Roßbach, Gem. Biebergemünd, Main-Kinzig-Kreis
1654: dem Neue weg gelegen
Staatsarchiv Marburg, 86. Hanauer Nachträge, Nr. 1604., fol. 177
alle Flurnamen in Roßbach
Rückingen, Gem. Erlensee, Main-Kinzig-Kreis
1721: vom neuen Weg
Fürstliches Archiv Birstein, Akten, Nr. 13792., fol. 17
alle Flurnamen in Rückingen
Rüdesheim am Rhein, Gem. Rüdesheim am Rhein, Rheingau-Taunus-Kreis
NEUWEG[neiweg]
NEUWEG
1420: uff den Nuwen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Urkunden Nr. 1405.
1637: im Nauwegk
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 37, Akten Nr. 26.
1688: Neuwweg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 102, Akten Nr. 478b., fol. 273'
1699: Im naue weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 102, Akten Nr. 480.
1699: im Neuweg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 102, Akten Nr. 491.
1699: in dem neien weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 102, Akten Nr. 491.
18. Jahrhundert: [Wiese] Im Neuweeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 708., pag. 664
alle Flurnamen in Rüdesheim am Rhein
Rüdigheim, Gem. Neuberg, Main-Kinzig-Kreis
1605: [Weingarten] ahm Neuwenn weg
Stadtarchiv Frankfurt am Main, Johanniterkommende, Bücher, Nr. 20., fol. 85'
alle Flurnamen in Rüdigheim
Sachsenberg, Gem. Lichtenfels, Landkreis Waldeck-Frankenberg
VOR DEM NEUEN WEG
alle Flurnamen in Sachsenberg
Schierstein, Gem. Wiesbaden, Stadt Wiesbaden
NEUEWEG['naɪ,veːʃ]
1407: an dem nuen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 296., fol. 1'
1457: an dem nuen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 321., fol. 7
1511: am Nuenwege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 301., fol. 27
1569: Im obersten Neuen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 137, Akten Nr. VIII b, 92.
1577: Im vnderßten Neuen wegk
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 343., fol. 4'
1582: ahm Neuen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 14, Akten Nr. 816., fol. 8
1594: am ubersten Nauen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 137, Urkunden Nr. 384.
um 1665: vber den newen weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 68, Akten Nr. 25.
1704: zwischen dem steindten und Neuen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 63, Akten Nr. 54., fol. 9'
1705: ahm newen weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 346., pag. 76
1705: im vndersten neuen weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 346., pag. 13
1742: auff den Neuen Weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 14, Akten Nr. 827., pag. 25
alle Flurnamen in Schierstein
Schlierbach, Gem. Brachttal, Main-Kinzig-Kreis
1719: am neuen Weg
Fürstliches Archiv Büdingen, Stadt und Land, Fasz. 172, Nr. 1201a., fol. 61
alle Flurnamen in Schlierbach
Schlitzenhausen, Gem. Tann (Rhön), Landkreis Fulda
Neue-Weg[om neue waeg]
alle Flurnamen in Schlitzenhausen
Schlüchtern, Gem. Schlüchtern, Main-Kinzig-Kreis
1797: Neben dem Neuen Weeg
Staatsarchiv Marburg, 86. Hanauer Nachträge, Nr. S 154., pag. 33
alle Flurnamen in Schlüchtern
Schotten, Gem. Schotten, Vogelsbergkreis
1768: und neuen Weeg
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 258/4., fol. 7'
alle Flurnamen in Schotten
Schupbach, Gem. Beselich, Landkreis Limburg-Weilburg
1703: [Acker] Vndig dem neuen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Schupbach Nr. 1.
1703: [Wiese] am neuen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Schupbach Nr. 1.
1752: [Acker] obig dem Neuen Weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Schupbach Nr. 3., pag. 12
alle Flurnamen in Schupbach
Schwalbach, Gem. Schöffengrund, Lahn-Dill-Kreis
DER NEUE WEG[de nau weg]
alle Flurnamen in Schwalbach
Schwalbach am Taunus, Gem. Schwalbach am Taunus, Main-Taunus-Kreis
1790: auf den Kleine nun Weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 330, Akten Nr. VIII b 42., fol. 501
alle Flurnamen in Schwalbach am Taunus
Seeheim, Gem. Seeheim-Jugenheim, Landkreis Darmstadt-Dieburg
1518: [Weingarten] am newen weg gelegen
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Seeheim Nr. 1., fol. 62
1543: vff dem Nauen wege
Staatsarchiv Darmstadt, C 4, Seeheim Nr. 1., fol. 135'
alle Flurnamen in Seeheim
Seligenstadt, Gem. Seligenstadt, Landkreis Offenbach
AUF DEN NEUEN WEG[e neue waeaesch]
1595: gegen denn neuen Wege
Seibert, Ludwig: Die Seligenstädter Flurnamen. Seligenstadt/Hessen 1936., S. 44
1768: Außwerts des neuen Wegs
Seibert, Ludwig: Die Seligenstädter Flurnamen. Seligenstadt/Hessen 1936., S. 44
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: auf den neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Seligenstadt
Semd, Gem. Groß-Umstadt, Landkreis Darmstadt-Dieburg
DER NEUE WEG[dər nɔyə vɛːʃ]
1711: Anderseits der Neue weeg
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 90/1., fol. 6
1711: auf den Neuen Weeg
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 90/1., fol. 18
1768: auf den neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, C 2, Nr. 90/2., fol. 44'
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: Am neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Semd
Seulberg, Gem. Friedrichsdorf, Hochtaunuskreis
1642: [Wiese] am Newen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 310, Seulberg Nr. 10., fol. 19
alle Flurnamen in Seulberg
Simmershausen, Gem. Hilders, Landkreis Fulda
AM NEUEN WEG[om ,nɔyə 'vɛːg]
alle Flurnamen in Simmershausen
Spachbrücken, Gem. Reinheim, Landkreis Darmstadt-Dieburg
19. Jahrhundert, kopial 20. Jahrhundert: stößt auf den neuen Weg
Staatsarchiv Darmstadt, O 61, Buxbaum. Konv. 1.
alle Flurnamen in Spachbrücken
Strinz-Trinitatis, Gem. Hünstetten, Rheingau-Taunus-Kreis
15. Jahrhundert: am Nuwen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 61, Akten Nr. 5., fol. 283'
alle Flurnamen in Strinz-Trinitatis
Thaiden, Gem. Ehrenberg (Rhön), Landkreis Fulda
NEUER WEG[,nɔyə 'vɛːg]
alle Flurnamen in Thaiden
Treysa, Gem. Schwalmstadt, Schwalm-Eder-Kreis
AM NEUEN WEG
alle Flurnamen in Treysa
Tringenstein, Gem. Siegbach, Lahn-Dill-Kreis
NEUWEG[oːm 'naʊ,vɛːg]
alle Flurnamen in Tringenstein
Uckersdorf, Gem. Herborn, Lahn-Dill-Kreis
1542: am nuwen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 171, Nr. S 1195., fol. 36'
1767: [Acker] auf dem Neuenweeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 179, Nr. 207., fol. 239'
alle Flurnamen in Uckersdorf
Ulrichstein, Gem. Ulrichstein, Vogelsbergkreis
NEUER WEG[naue weg]
alle Flurnamen in Ulrichstein
Unter-Hambach, Gem. Heppenheim (Bergstraße), Landkreis Bergstraße
1727: ahm Neyen weeg
Metzendorf (1981): Stadtarchiv Heppenheim, Steinsetzerbuch., S. 108
alle Flurnamen in Unter-Hambach
Unter-Widdersheim, Gem. Nidda, Wetteraukreis
AM NEUEN WEG[nɔyə vɛːç]
alle Flurnamen in Unter-Widdersheim
Unterrosphe, Gem. Wetter (Hessen), Landkreis Marburg-Biedenkopf
Neue-Weg
am nauweg
Staatsarchiv Marburg, Flurbuch, 1777
alle Flurnamen in Unterrosphe
Vierbach, Gem. Wehretal, Werra-Meißner-Kreis
AM NEUEN WEG
alle Flurnamen in Vierbach
Vockerode, Gem. Meißner, Werra-Meißner-Kreis
DER NEUE WEG
alle Flurnamen in Vockerode
Volkartshain, Gem. Grebenhain, Vogelsbergkreis
UNTER DEM NEUEN WEG[ɪnərəm naʊə vɛːg]
alle Flurnamen in Volkartshain
Vonhausen, Gem. Büdingen, Wetteraukreis
AM NEUEN WEG[om nɔyə 'vɛːg]
alle Flurnamen in Vonhausen
Wächtersbach, Gem. Wächtersbach, Main-Kinzig-Kreis
1539: [Wiese] Im Nauen wege
Fürstliches Archiv Birstein, Akten, Nr. 13194., fol. 6'
alle Flurnamen in Wächtersbach
Waldkappel, Gem. Waldkappel, Werra-Meißner-Kreis
Neue-Weg
der neue weg
Staatsarchiv Marburg, Flurbuch, Ende 18. Jahrhundert
alle Flurnamen in Waldkappel
Wallau, Gem. Hofheim am Taunus, Main-Taunus-Kreis
1569: Am neuen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 331, Urkunden Nr. 419.
1570: am Newen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 331, Akten Nr. III c, 2a., pag. 141
1570: zwischen dem Hartbecher vnndd Newen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 331, Akten Nr. III c, 2a., pag. 141
1575: Am Neuenn wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 331, Akten Nr. VIII b, 63., fol. 209'
1654: am Newen Weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 331, Akten Nr. VIII b, 63., fol. 229'
1654: am Newen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 331, Akten Nr. VIII b, 63., fol. 240'
1664: [Wiese] am Neuwen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 14, Akten Nr. 855.
alle Flurnamen in Wallau
Walluf, Gem. Walluf, Rheingau-Taunus-Kreis
1535: Im newen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 108, Urkunden Nr. 972.
1535/1538: am neue: wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 22, Akten Nr. 302., fol. 3
alle Flurnamen in Walluf
Wehrshausen, Gem. Marburg, Landkreis Marburg-Biedenkopf
Neue-Weg
der neue weg
Staatsarchiv Marburg, Flurbuch zum Kataster, 1846
alle Flurnamen in Wehrshausen
Wicker, Gem. Flörsheim am Main, Main-Taunus-Kreis
1492: am nuwen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 106, Urkunden Nr. 325.
1576: am Neuwen weghe
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 61, Akten Nr. 52.
1604: am Newen wege
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 61, Akten Nr. 52.
1674: ahm Nawen Weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 61, Akten Nr. 51.
1699: ahm Newen weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 360, Wicker Nr. 1.
1738: am neuen weeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 47, Akten Nr. 48.
alle Flurnamen in Wicker
Willingen (Upland), Gem. Willingen (Upland), Landkreis Waldeck-Frankenberg
AUF DEM NEUEN WEGE
alle Flurnamen in Willingen (Upland)
Windhausen, Gem. Feldatal, Vogelsbergkreis
AM NEUEN WEG[ɔm naʊə vɛg]
alle Flurnamen in Windhausen
Winkel, Gem. Oestrich-Winkel, Rheingau-Taunus-Kreis
1636: am Neuenweg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 37, Akten Nr. 27.
1688: Newen weg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 102, Akten Nr. 478b., fol. 5'
1699/1700: obig dem Newenweeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 102, Akten Nr. 493.
1699/1700: vnden am Newenweeg
Hauptstaatsarchiv Wiesbaden, Abteilung 102, Akten Nr. 493.
alle Flurnamen in Winkel
Wolfskehlen, Gem. Riedstadt, Landkreis Groß-Gerau
18. Jahrhundert: Von dem Neüen weg
Staatsarchiv Darmstadt, C 3, Nr. 149/1-3., fol. 27
alle Flurnamen in Wolfskehlen
Wrexen, Gem. Diemelstadt, Landkreis Waldeck-Frankenberg
Neue-Weg
am neuen wege
Staatsarchiv Marburg, Messregister, um 1700
alle Flurnamen in Wrexen
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde