Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Johann Georg Zühl
(1693–1755)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1101617187

Zühl, Johann Georg [ID = 9080]

* 11.5.1693, † 25.5.1755 Roßdorf, evangelisch
Kammerrat, Amtmann
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1713 imm. Gießen
  • Amtmann zu Blankenstein
  • 1738 Amtmann zu Biedenkopf
  • Hessen-Darmstädt. Kammerrat
Familie

Vater:

Zühl, Georg Friedrich, 1658-1716, Kammerrat und Landschreiber in Darmstadt

Mutter:

Marchi, Anna Eleonore di, 1665-1743

Partner:

  • Rayss, Anna Salome, 1707-1763, Heirat um 1730, Tochter des Johann Reinhard Rayss, 1678-1730, und der Maria Philippina Beller, 1688-1752
Nachweise

Quellen:

  • Institut für Personengeschichte, Bensheim, F. W. Euler, Stammfolge Zuehl (Zyl), Mskr., 2 Seiten, 1957.

Literatur:

  • Karl-Heinz Großmann (+) und Friedrich Wilhelm Euler (+): Die Familie di Marchi aus Rovereto in Darmstadt und Langen. In: Hessische Familienkunde Bd. 26, 2003, Sp. 357.
Zitierweise
„Zühl, Johann Georg“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1101617187> (Stand: 11.5.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde