Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Friedrich Wilhelm Prinz zu Solms-Braunfels
(1770–1814)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Solms-Braunfels, Friedrich Wilhelm Prinz zu [ID = 8020]

* 22.10.1770 Braunfels, † 13.4.1814 Slawentzitz, Begräbnisort: Cosel, evangelisch
Generalmajor
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Major der Generalstaaten
  • Königlich-Preußischer Generalmajor
  • quittierte als Alkoholiker 1805 den Militärdienst, willigte in die Scheidung von seiner Ehefrau, starb aber vor deren Durchführung an einem Schlaganfall
  • Großkreuz des Roten Adler-Ordens
Familie

Partner:

Verwandte:

  • Solms-Braunfels, Friedrich Wilhelm* Heinrich Casimir Georg Carl Maximilian Prinz zu <Sohn>, 1801-1868, Königlich-Preußischer General-Leutnant à la suite der Armee
  • Solms-Braunfels, Alexander* Ludwig Friedrich Prinz zu <Sohn>, 1807-1867, Königlich-Preußischer General-Major a.D.
  • Solms-Braunfels, Friedrich Wilhelm Karl* Ludwig Georg Alfred Alexander Prinz zu <Sohn>, 1812-1875, Königlich-Kaiserlicher General-Feldmarschall
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Solms-Braunfels, Friedrich Wilhelm Prinz zu“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bio/id/8020> (Stand: 1.3.2013)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde