Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Stephan Carl Michel
(1839–1906)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

143085824

Michel, Stephan Carl [ID = 6466]

* 9.6.1839 Mainz, † 30.3.1906 Mainz, evangelisch
Fabrikant, Geheimer Kommerzienrat, Abgeordneter, Handelskammer-Präsident
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Michel, Stephan Karl
Wirken

Werdegang:

  • ab 1861 als Vertreter des Vaters in der Geschäftsleitung
  • 1864 Teilhaber der Lederfabrik Mayer, Michel und Deninger
  • 1871-1874 Mitglied des Gemeinderats in Mainz
  • 1874-1877 und 1881-1906 Stadtverordneter in Mainz
  • 1880-1905 Vorsitzender der Handelskammer Mainz, Vorsitzender des Hessischen Handelskammertags, Ausschussmitglied, dann Vizepräsident des Deutschen Handelstags
  • 1885-1901 Vorsitzender der Berufsgenossenschaft der Lederindustrie
  • 1886 Großherzoglich-Hessischer Geheimer Kommerzienrat
  • 1889 Umwandlung der Firma in die Mainzer Lederwerke, dort Vorstandsmitglied, dann Aufsichtsratsvorsitzender
  • Mitglied der Ersten Kammer der Stände des Großherzogtums Hessen
  • Aufsichtsratsvorsitzender der Bank für Handel und Industrie in Darmstadt
  • Vizepräsident des Aufsichtsrats der Dampfschiffgesellschaft
  • 1884-1906 als ernanntes Mitglied auf Lebenszeit Mitglied der Ersten Kammer des Landtags des Großherzogtums Hessen, 1.11.1884 Ernennung, 26.11.1884 Vereidigung
  • ab 1894 Mitglied des Provinzialtags der Provinz Rheinhessen, des Provinzausschusses Mainz und des Kreistags des Kreises Mainz
  • 2.1.1905 Ehrenbürger der Stadt Mainz

Funktion:

  • Hessen, Großherzogtum, 25. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1884-1887
  • Hessen, Großherzogtum, 26. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1887-1890
  • Hessen, Großherzogtum, 27. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1890-1893
  • Hessen, Großherzogtum, 28. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1893
  • Hessen, Großherzogtum, 29. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1893-1896
  • Hessen, Großherzogtum, 30. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1897-1899
  • Hessen, Großherzogtum, 31. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1899-1902
  • Hessen, Großherzogtum, 32. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1903-1905
  • Hessen, Großherzogtum, 33. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1905-1906
Familie

Vater:

Michel, Karl Georg, 1811-1865, aus Idstein

Mutter:

Metz, Katharina, 1820-1901, aus Mainz

Partner:

  • Werner, Anna Maria Theresia, * 1844, Heirat Mainz 19.8.1865, Tochter des Franz Michael Werner, 1812-1897, Gutsbesitzer, Kaufmann, Geheimer Kommerzienrat, und der Anna Maria Theresia Moritz, 1825-1863

Verwandte:

Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Hessische Abgeordnete 1820-1933, 2008, Nr. 592, S. 636. Original StA Darmstadt

Zitierweise
„Michel, Stephan Carl“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/143085824> (Stand: 16.1.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde