Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Franz Joseph Maria Leopold Anton Karl Alois Viktor Wolfgang Bonifatius Fürst von Isenburg-Birstein
(1869–1939)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Isenburg-Birstein, Franz Joseph Maria Leopold Anton Karl Alois Viktor Wolfgang Bonifatius Fürst von [ID = 12291]

* 1.6.1869 Birstein, † 15.9.1939 Frankfurt am Main, Begräbnisort: Birstein, katholisch
Dr. phil. h.c. – Standesherr, Politiker, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 25.11.1898 Verleihung des Großkreuzes des Verdienstordens Philipps des Großmütigen
  • 4.4.1899 Nachfolge in der Standesherrschaft nach dem Verzicht seines Bruders Leopold
  • Ehrendoktorwürde der Universität Freiburg im Breisgau
  • 1900-1918 Erbliches Mitglied des Preußischen Herrenhauses in Berlin
  • 1902-1918 als Standesherr Mitglied der Ersten Kammer des Landtags des Großherzogtums Hessen, 25.11.1902 Eid
  • 1912-1919 (44. Kommunallandtag) Mitglied des Kurhessischen Kommunallandtags des preußischen Regierungsbezirks Kassel bzw. des Provinziallandtages der preußischen Provinz Hessen-Nassau für des Kreis Gelnhausen, dort 1912-1913 Mitglied des Organisationsausschusses und 1914 Mitglied des Eingabenausschusses

Funktion:

  • Preußen, Herrenhaus, Mitglied, 1900-1918
  • Hessen, Großherzogtum, 31. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1902
  • Hessen, Großherzogtum, 32. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1903-1905
  • Hessen, Großherzogtum, 33. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1905-1908
  • Hessen, Großherzogtum, 34. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1908-1911
  • Hessen, Großherzogtum, 35. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1911-1914
  • Kassel, Regierungsbezirk, Kommunallandtag, Mitglied, 1912-1919
  • Hessen, Großherzogtum, 36. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1914-1918
  • Hessen-Nassau, 12. Provinziallandtag, Mitglied, 1913
  • Hessen-Nassau, 13. Provinziallandtag, Mitglied, 1918
Familie

Vater:

Isenburg-Birstein, Karl* Viktor Amadeus Wolfgang Kasimir Adolf Bodo Fürst von, 1838–1899, Standesherr, Abgeordneter

Mutter:

Österreich, Marie* Luise* Annunziata Anna Johanna Josepha Antonia Philomena Apollonia Thomasa Erzherzogin von, * Florenz 31.10.1845, † Hanau 27.8.1917 (beigesetzt Birstein), Heirat Brandeis 31.5.1865, Tochter des Leopold II., Großherzog von Toskana, Erzherzog von Österreich, 1797–1870, und der Marie Antonia Anna Prinzessin von Bourbon-Sizilien, 1814–1898

Partner:

  • Solms-Braunfels, Friederike Prinzessin zu, 1873–1927, Heirat Darmstadt 19.5.1896, Tochter des Hermann Prinz zu Solms-Braunfels und der Marie Prinzessin zu Solms-Braunfels

Verwandte:

Nachweise

Quellen:

Literatur:

Bildquelle:

Hessische Abgeordnete 1820–1933, Darmstadt 2008, S. 466. - Original: Staatsarchiv Darmstadt.

Zitierweise
„Isenburg-Birstein, Franz Joseph Maria Leopold Anton Karl Alois Viktor Wolfgang Bonifatius Fürst von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/133502104> (Stand: 30.10.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde