Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

1534 April 26

Revers des Sigpolt von Stocken und Asche von Kramme über ihre Aufnahme als Diener

Regest-Nr. 15445

Überlieferung | Regest | Originaltext | Nachweise | Textgrundlage | Zitierweise
Überlieferung
Ausfertigung: Staatsarchiv Marburg, Urk. 1, Nr. 1258 ⟨Altsignatur: Staatsarchiv Marburg, Samtarchiv, Nachtrag 0, Nr. 874⟩.
Stückbeschreibung: Papier, zwei Blatt folio (lt. Findbuch).
Siegel: Zwei Siegel auf der Rückseite unter Papier, das zweite undeutlich (lt. Findbuch).
Regesten: Staatsarchiv Marburg, Findbuch zum Samtarchiv, Nachträge.
Regest
Revers des Sigpolt von Stocken und des Asche von Kramme für Landgraf Philipp von Hessen über ihre Aufnahme als Diener für drei Monate mit einem monatlichen Gehalt von 50 Gulden.
Der Bestallungsbrief vom gleichen Tag ist inseriert.
Siegel des Aussteller.

Wortlaut der Datierung

1534 uff den sonntagk jubilate (lt. Findbuch).

Nachweise

Aussteller

Stocken, Sigpolt von · Kramme, Asche von

Empfänger

Hessen, Landgrafen, Philipp der Großmütige

Siegler

Stocken, Sigpolt von · Kramme, Asche von

Sachbegriffe

Diener, Aufnahme als · Dienstgelder · Reverse · Bestallungsbriefe

Textgrundlage

Stückangaben, Regest

Findbuch zum Samtarchiv, Nachtrag 0

Zitierweise
Landgrafen-Regesten online Nr. 15445 <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/lgr/id/15445> (Stand: 22.05.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde