Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Natalie Alexandrowna Gräfin von Merenberg
(1836–1913)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Merenberg, Natalie Alexandrowna Gräfin von [ID = 6131]

* 4.6.1836 Sankt Petersburg (Russland), † 23.3.1913 Cannes, griechisch-orthodox; evangelisch-lutherisch
Schriftstellerin
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Zitierweise | Leben
Andere Namen

Geburtsname:

Puschkin, Natalie* Alexandrowna

Weitere Namen:

  • Doubelt, Natalie* Alexandrowna von
Wirken

Werdegang:

  • Fürstlich-waldeckischer Grafenstand: Arolsen 29.7.1868 als „Gräfin von Merenberg“, preußische Genehmigung zur Führung des Grafentitels: Bad Gastein 22.7.1881

Werke:

  • Vera Petróvna. Ihrem Mann, dem Prinzen Nicolas zu Nassau (1832-1905) in die Feder diktiert, hrsg. u. Nachwort von Charlotte Krauß, Wiesbaden 2007
Familie

Vater:

Puschkin, Alexander Sergejewitsch, 1799-1837, Schriftsteller, Dichter, kaiserlich-russischer Kammerjunker

Mutter:

Gontscharow, Natalie Nikolajewna

Partner:

  • Doubelt, Michel Leontjewitsch (Dubelt, M. L.), (⚭ 1856, geschieden 18.5.1868) * 8.2.1822, † St. Petersburg 6.4.1900, aus russischem Adel, kaiserlich-russischer Generalleutnant, General-Adjutant
  • Nassau, Nikolas Wilhelm Prinz von, (⚭ London 1.7.1868, morganatisch) 1832-1905, General der Infanterie

Verwandte:

  • Torby, Sophie Gräfin von, geb. Gräfin von Merenberg <Tochter>, * Genf 2.6./1.6.1868, † London 14.9.1927, Großherzoglich-Luxemburgische „Gräfin von Torby“: 1891, verheiratet San Remo 1891 mit Michel Großfürst von Russland
  • Elia, Alexandra de, geb. Gräfin von Merenberg <Tochter>, * Wiesbaden 14.12.1869, † Buenos Aires 29.9.1950, verheiratet London 1914 mit Maxime de Elia
  • Merenberg, Georg Graf von <Sohn>, 1871-1948, Oberstleutnant a.D.
  • Mountbatten, Nadeschda Michailowna, geb. Gräfin Torby <Enkelin>, * Cannes 28.3.1896, verheiratet London 15.11.1916 mit George* Louis Mountbatten, 2nd Marquis of Milford Haven, Earl of Medina, Viscount Aldernay, 1892-1938, Kgl. Großbrit. Kapitän zur See
Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Wikimedia Common. - Gemälde von Iwan Makarow (Ausschnitt)

Zitierweise
„Merenberg, Natalie Alexandrowna Gräfin von“, in: Hessische Biografie <http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bio/id/6131> (Stand: 12.6.2015)
Leben

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch, Grafen 1873, S. 542: [Lutherisch. – Nachdem Se. Duchlaucht Prinz Nicolaus von Nassau sich mit Natalie geb. von Puschkine, verwitwete von Doubelt, morganatisch vermählt, hat Se. Durchlaucht Georg* Victor regierender Fürst zu Waldeck und Pyrmont – Schwager des Prinzen – die morganatische Gemahlin desselben und deren Nachkommen aus dieser Ehe unter Beilegung des Namens „Merenberg“ und Verleihung eines Wappens in den Grafenstand erhoben. – Beschreibung des Wappens bleibt vorbehalten.]

 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde