Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Rural Courts in Hessen

Go to hit #
 
Outline map of Hessen
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild
  • Vorschaubild

Beerfelden, Zentgerichtslinde

Beerfelden, Gemeinde Beerfelden, Odenwaldkreis
Situation

Airlenbacher Straße/Güttersbacher Weg
nicht erhalten
Location Type
außerhalb Dorf/Stadt
Shape
unbekannt
Tree Species
Linden
Historical Evidence
  • 1457 Weistum: als Zentgraf und Zentschöffen vor dem dorfe Buerfelden unter den linden daselbst uf iren gewonlichen lantschrannen und gestulz gesessen waren; dann begaben sie sich in das dorfe Buerfelden unden in das rathuss daselbest und sassen wider uff ir gewonnelich schrannen und gestultz (G. Christ, Das Weisthum der Cent Affolterbach und die dortigen Gerichtsstätten, in: AHG NF 1, 1894, S. 197-208, hier S. 207; vgl. Grimm, Weisthümer, Bd. 1, 1840, S. 446, 448).
  • Flurbezeichnung „Hinter der Centlinde“ zwischen Airlenbacher Straße und Güttersbacher Weg auf der Parzellenkarte von 1885. StadtA Beerfelden, II, 3, 1.
Zuständigkeit
1457: 28 Zentschöffen, davon 4 aus Beerfelden und je 2 aus Gammelsbach, Ober- und Unter-Sensbach, Hüttenthal, Hiltersklingen, Falken-Gesäß, Finkenbach, Hetzbach, Etzean, Schöllenbach, Erlenbach und Güttersbach (Grimm, Weisthümer, Bd. 1, 1840, S. 449f)
Notes
Der Richtplatz mit Galgen liegt oberhalb von Beerfelden an der Straße nach Airlenbach (siehe Abbildungen).
Für Unterstützung danke ich Herrn Helmut Ulrich von der Hauptverwaltung der Stadt Beerfelden.
Bibliography
Recommended Citation
„Beerfelden, Zentgerichtslinde“, in: Gerichtsstätten in Hessen <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/gst/id/516> (Stand: 17.2.2016)
Illustrations
Editor
W. A. Eckhardt 2014
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde