Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesta of the Landgraves of Hessen

1490 Mai 23

Wilhelm und Johann Hose erhalten Geld aus Niederweimar

Regest-Nr. 7753

Tradition | Regestum | Original Text | References | Text Basis | Citation
Tradition
Engrossment: Revers: Staatsarchiv Marburg, Hessische Aktivlehen Hose, Weimar N . Mit angehängtem Siegel des Kanzlers Peter von Treisbach.
Copies: Staatsarchiv Darmstadt, E 14 G, Nr. 2/1, fol. 30v .
Regesta: Wolf, Lehenhof Landgraf Wilhelms III. S. 16, Nr. 59.
Regestum
Landgraf Wilhelm [III.] belehnt die Brüder Wilhelm und Johann Hose von Ockershausen mit acht Mark Geld aus dem Dorf Niederweimar, einem Viertel des Zehnten zu Schönbach, einem Drittel des Zehnten zu Hommertshausen, einem halben Hof zu Dautphe, einem Achtel des Zehnten zu Friedensdorf, einem Sechstel des Zehnten zu Elmshausen, der steinernen Kemenate und dem Garten am Burgberg zu Marburg samt zugehörigem Acker, wie sie und ihr +Vater sie vom +Landgrafen Heinrich III. zu Lehen trugen, als Mann- und Burglehen. Wenn der noch unmündige Johann Hose zu Jahren kommt, soll er, wie schon jetzt sein Bruder Wilhelm, Eid und Lehenpflicht geloben.
sontag Exaudi
References

Other Persons

Hessen, Landgrafen, Wilhelm III. · Hose von Ockershausen, Wilhelm · Hose von Ockershausen, Johann [II.] · Hessen, Landgrafen, Heinrich III.

Other Places

Ockershausen · Niederweimar, Dorf · Schönbach, Zehnte · Hommertshausen, Zehnte · Dautphe, Hof · Friedensdorf, Zehnte · Elmshausen, Zehnte · Marburg, steinerne Kemenate · Marburg, Burgberg · Marburg, Garten am Burgberg

Keywords

Lehen · Lehensbücher · Lehensurkunden · Belehnungen · Brüder · Verwandte · Dörfer · Zehnte · Höfe · Kemenaten, steinerne · Gärten · Flurnamen · Äcker · Lehen, erbliche · Vormünder · Eide · Lehenspflichten, Schwören der · Lehenseide · Volljährigkeit

Text Basis

Document Particulars, Regestum

Wolf, Lehenurkunden

Citation
Landgrafen-Regesten online Nr. 7753 <https://www.lagis-hessen.de/en/subjects/idrec/sn/lgr/id/7753> (Stand: 25.05.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde