Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Ruth Beckmann
(1925)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

GND-ID

1030548390

Beckmann, Ruth [ID = 6236]

* 5.2.1925 Essen
Politikerin, Abgeordnete
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • 1931-1941 Besuch der Volks- und Realschule, Mittlere Reife
  • 1941-1943 Pflichtjahr, Arbeitsdienst
  • 1943 Besuch der Lehranstalt für medizinisch-technische Assistentinnen Berlin, 1944 Examen
  • 1951-1954 Sachbearbeiterin beim Hauptvorstand der Gewerkschaft Deutscher Bundesbahnbeamter, Arbeiter und Angestellten im Deutschen Beamtenbund
  • 1964-1970 Stadtverordnete in Frankfurt am Main
  • 1967-1981 Mitglied des CDU-Landesvorstandes
  • ab 1971 stellvertretende Vorsitzende des CDU-Stadtkreisverbandes Frankfurt am Main
  • Mitglied des Familienpolitischen Beirats des Deutschen Familienverbandes
  • 1.8.1969-31.10.1981 Mitglied der Verbandsversammlung des Landeswohlfahrtsverbandes
  • 1.12.1970-4.8.1983 Mitglied des Hessischen Landtags
  • 1974 Mitglied der 6. und 1979 der 7. Bundesversammlung

Role:

  • Frankfurt am Main, Stadtverordnetenversammlung, Mitglied (CDU), 1964-1970
  • Hessen, 07. Landtag, Mitglied (CDU), 1970-1974
  • Hessen, 08. Landtag, Mitglied (CDU), 1974-1978
  • Hessen, 09. Landtag, Mitglied (CDU), 1978-1982
  • Hessen, 10. Landtag, Mitglied (CDU), 1982-1983
References

Bibliography:

Image Source:

Foto, 1.12.1970, Copyright: Gerhard Weitkamp, Maintal-Bischofsheim, Quelle: HHStAW Bestand 3008/1 Nr. 12016 (beschnitten)

Citation
„Beckmann, Ruth“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1030548390> (Stand: 21.12.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde