Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Eberhard XIV. der Jüngere Graf zu Erbach
(1511–1564)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

GND-ID

135939852

Erbach, Eberhard XIV. der Jüngere Graf zu [ID = 3486]

* 19.1.1511 Fürstenau, † 12.7.1564
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Landvogt zu Hagenau
  • Kurpfälz. Großhofmeister in Heidelberg
Family Members

Father:

Erbach, Eberhard XIII. Graf zu, 1475–1539

Mother:

Wertheim, Maria Gräfin von, 1485–1553

Partner(s):

  • Salm-Dhaun, Margarethe Wild- und Rheingräfin zu, * 25.9.1521, † 5.4.1576, Tochter des Wild- und Rheingrafen Philipp

Relatives:

  • Limpurg, Margarete von, geb. Gräfin von Erbach <Tochter>, * 14.8.1539, verheiratet 13.2.1558 Friedrich VII. Erbschenk und Semperfrei zu Limpurg in Obersontheim, † 1596
  • Rappoltstein, Marie von, geb. Gräfin von Erbach <Tochter>, * 27.1.1541, verheiratet 22.5.1585 mit Egenolf Herr zu Rappoltstein, † 1606
  • Sayn, Elisabeth Gräfin von, geb. Gräfin von Erbach <Tochter>, * 16.8.1542, verheiratet 8.11.1571 mit Hermann Graf zu Sayn, † 1588, in Homburg
  • Tübingen, Walpurgis Gräfin von, geb. Gräfin von Erbach <Tochter>, * 13.2.1545, verheiratet 14.11.1564 mit Georg Graf von Tübingen, † 1570
  • Erbach, Georg III. Graf zu <Sohn>, 1548–1605, folgt 1564 in Erbach
References

Bibliography:

Citation
„Erbach, Eberhard XIV. der Jüngere Graf zu“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/135939852> (Stand: 19.1.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde