Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 2

27 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Streitigkeiten, Schlichten von' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20

  1. Friedensvertrag zwischen Mainz und Hessen, 1294 Dezember 6
  2. Aussöhnung zwischen Johann von Ziegenhain und Heinemann von Itter, 1313 April 30
  3. Erzbischof Baldewin sucht ein Bündnis mit dem Grafen von Henneberg, 1329 Juni 10 (?)
  4. Wahl der Ratleute für die Bündnisverhandlungen zwischen Mainz und Hessen, 1329 Dezember 11
  5. Vertrag zwischen Hessen, Meißen und Mainz gegen Friedrich von Spangenberg, 1336 September 15
  6. Bündnis zwischen den Grafen von Nassau und Katzenelnbogen, 1346 Dezember 6
  7. Schlichtung eines Streits durch den Landgrafen, 1367 Juli 2
  8. Streitschlichtung zwischen Landgraf Hermann II. und dem Herzog von Braunschweig, 1381 Oktober 2
  9. Burggraf Friedrich V. von Nürnberg setzt Landgraf Hermann II. als Schlichter ein, 1385 Mai 19
  10. Johanniter aus Wiesenfeld unterstellen sich Schiedsspruch des Landgrafen, 1392 Dezember 7
  11. Friedensvertrag zwischen Thüringen und Würzburg, 1418 Februar 16
  12. Zusammenkunft verschiedener Fürsten in Mühlhausen, (1424 Mai 8/14)
  13. Schiedsspruch zwischen dem Mainzer Erzbischof und dem Landgrafen, 1425 Juni 2
  14. Auseinandersetzung um das Erbe des Hans Struz von Gladebeck, 1428 November 30 - 1429 März 10
  15. Grünberger mahnen Antoniter wegen Zahlung von Bede und Geschoß, 1431 (März 2)
  16. Einigung über Weinverkauf zwischen Antonitern und Stadt Grünberg, 1433 März 8
  17. Landgraf Ludwig I. wird Vogt des Stifts Corvey, 1434 Mai 28
  18. Erbeinung zwischen Sachsen, Brandenburg und Hessen, 1451 Januar 27
  19. Burgfriedensschluß in Barchfeld, 1470 Januar 27
  20. Die Riedesel bieten dem Abt von Fulda Austrag eines Streits an, (14)80 Dezember 20
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde