Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 2

31 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Sekretäre' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20

  1. Landgraf Otto schenkt dem Deutschordenshaus einen Schiefersteinbruch, 1318 (?) Dezember 31
  2. Bitte um Neuverleihung der Pfarrkirche in Zierenberg an Johann von Weimar, 1344 November 21
  3. Schreiben der Stadt Erfurt wegen des abgesetzten Mainzer Erzbischofs Heinrich, 1349 Juni / Juli
  4. Johannes, Pfarrer in Braach, erwirbt einen Hof in Marienrode, 1357 April 13
  5. Antwort Ludwig I. auf einen Brief des Göttinger Rates, 1416-1428
  6. Schenkungen für das Karthäuserkloster in Eppenberg, 1453 Juli 11
  7. Sifridus Schrunder verzichtet auf seine Pfründe in Melsungen, 1459 September 4
  8. Konrad Reynbrecht bestätigt Zahlungen des Rentmeisters wegen Fritzlar, 1471 November 20
  9. Beglaubigungsschreiben Heinrich III. an Köln, 1474 Juli 15
  10. Beglaubigung der Kölner Beauftragten gegenüber dem Landgrafen, 1474 Juli 15
  11. Daniel Wacker erhält Zehrungskosten für etliche Hennebergische, 1474 Oktober 22
  12. Wilhelm I. nimmt Konvent und Gemeinde Helmarshausen in seinen Schutz, 1483 März 14
  13. Überweisung eines Geldbetrages an den Kaiser, 1486 Juni 17
  14. Bericht über die Erbverbrüderungshuldigung, 1488 Juni 24-Juli 3
  15. Entlassung Wilhelms III. aus der Vormundschaft, 1489 Mai 5
  16. Verhandlung im Streit zwischen Rat und Gemeinde Grünberg, 1493 Oktober 30
  17. Rechtsgutachten im Streit zwischen Wittgenstein und Nassau, 1494 (vor Oktober 16)
  18. Verschreibung über die Huldigung der Grafschaft Waldeck, 1496 November 3
  19. Wilhelm II. und III. nehmen Huldigung der Grafschaft Waldeck entgegen, 1496 November 3
  20. Entscheid im Streit zwischen der Witwe Katharina und Johann Smyt, 1497 März 6
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde