Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 21

411 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Markgrafen' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20

  1. Übergabe der Wartburg an Markgraf Heinrich den Erlauchten von Meißen, 1250 März 2
  2. Erneuerung des Banns gegenüber Sophie von Brabant, 1252 März 16
  3. Gewährung einer Einöde bei Eisenach für den Einsiedler Aze, 1252 September 4
  4. Bestätigung eines Güterverkaufs zu Schweinfe an das Kloster Haina, 1252 September 4
  5. Bestätigung der Schenkung der Kirche zu Felsberg, 1252 September 4
  6. Aufhebung des Banns gegen Sophie von Brabant, 1253 April
  7. Beurkundung einer Schenkung an das Kloster Haina, 1253 August 8
  8. Beurkundung der Gerichtsentscheidung in Streitigkeiten mit dem Kloster Haina, 1253 September 29
  9. Besiegelung eines Vergleichs mit Kloster Haina, 1254 März 6
  10. Verlobung Heinrichs I. mit Adelheid von Braunschweig, 1258
  11. Kämpfe der Sophie von Brabant mit dem Markgrafen von Meißen in Thüringen, 1259
  12. Wittekind Graf von Battenberg verpflichtet sich dem Mainzer Erzbischof, 1259 November 18
  13. Die Söhne des Markgrafen von Meißen überfallen den Herzog von Braunschweig, 1263 Oktober 27
  14. Frieden zwischen Meißen und Hessen, 1264
  15. Wie thüringisches Gebiet an die Markgrafen von Meißen kam, 1264 Dezember
  16. König Rudolf verhäng die Acht über Heinrich I., 1274 Januar 25
  17. Heinrich I. ist Zeuge in einer Urkunde König Rudolfs, 1276 November 21
  18. Beurkundung der Beilegung von Streitigkeiten zwischen Rudolf von Habsburg u.a., 1276 Dezember 30
  19. Landgraf Heinrich I. als Schiedsrichter in Streitigkeiten Rudolfs von Habsburg, 1277 Mai 6
  20. Friedensvertrag zwischen Ottokar von Böhmen und Rudolf von Habsburg, 1277 September 12
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde