Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 2

30 Treffer für Ihre Suche nach 'Person = Katzenelnbogen, Grafen, Anna, Frau Diethers VIII., verw. Gräfin von Nassau-Sonnenberg, geb. Gräfin von Nassau-Hadamar' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20

  1. Graf Ruprecht von Nassau verschreibt seiner Frau Anna ein Wittum, 1362 August 5
  2. Landgraf Heinrich stimmt der Belehnung Graf Ruprechts von Nassau mit Driedorf zu, 1371 Mai 18
  3. Revers des Grafen Ruprecht von Nassau über die Belehnung mit Driedorf, 13(71) Mai 18
  4. Landgraf Hermann und Graf Ruprecht von Nassau schließen einen Burgfrieden für Driedorf, 1371 Mai 18
  5. Ruprecht von Nassau tritt in die Dienste des Landgrafen Hermann von Hessen, 1372 Oktober 27
  6. Landgraf Heinrich II. als Mitinhaber des Dorfes Driedorf, 1374 September 25
  7. Vertrag mit Grafen von Nassau-Weilburg-Saarbrücken, 1377 Februar 3
  8. Vergleich mit Ruprecht von Nassau wegen seiner Verluste im Sternerkrieg, 1377 Februar 3
  9. Vertrag zwischen Landgraf Hermann und Ruprecht von Nassau, 1377 Februar 3
  10. Graf Ruprecht von Nassau verleiht Bad Ems Marktrechte, 1379 November 11
  11. Die Grafen Emich und Ruprecht von Nassau verkaufen Bad Ems, 1383 Januar 9
  12. Graf Adolf von Nassau versetzt einige Zehnte an Graf Diether von Katzenelnbogen, 1391 Februar 19
  13. Vergleich zwischen Herzog Wilhelm von Jülich und Graf Diether von Katzenelnbogen, 1392 Mai 7
  14. Vertrag zwischen Herzog Wilhelm von Jülich-Berg und Graf Diether von Katzenelnbogen wegen des Zolls in Düsseldorf, 1392 Mai 7
  15. Schuldschein Graf Diethers von Katzenelnbogen für Thammo Spriekast von Waldmannshausen, 1393 Dezember 24
  16. König Wenzel verschreibt Graf Diether von Katzenelnbogen die Reichslandvogtei in der Wetterau, 1398 Januar 18
  17. Graf Diether von Katzenelnbogen bewittumt seine Frau Anna mit Lichtenberg, 1398 Februar 3
  18. Graf Diether von Katzenelnbogen verlegt den Witwensitz seiner Frau nach Lichtenberg, 1398 Februar 3
  19. Gräfin Anna von Katzenelnbogen verkauft Graf Johann von Katzenelnbogen Abenheim, Mölsheim und Dittelsheim, 1403 Februar 15
  20. Gräfin Anna von Katzenelnbogen verkauft Graf Johann von Katzenelnbogen Bad Ems, 1403 Februar 21
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde