Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 7

124 Treffer für Ihre Suche nach 'Ortsname = Würzburg, Bischöfe' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 20

  1. Erzbischof Werner fordert Lehen von den Landgrafen zurück, 1261 Mai 4
  2. Bischof Iring von Würzburg verleiht Graf Diether von Katzenelnbogen für seine würzburgischen Lehen das weibliche Erbrecht, 1264 Juni 28
  3. Beurkundung der Beilegung von Streitigkeiten zwischen Rudolf von Habsburg u.a., 1276 Dezember 30
  4. Landgraf Heinrich I. als Schiedsrichter in Streitigkeiten Rudolfs von Habsburg, 1277 Mai 6
  5. Berufung des Landgrafen an den Hof Rudolfs von Habsburg, 1277 Anfang Juli (?)
  6. Friedensvertrag zwischen Ottokar von Böhmen und Rudolf von Habsburg, 1277 September 12
  7. Einigung im Streit zwischen Heinrich I. und Mainz, 1278 Juni 3
  8. Graf Gottfried von Ziegenhain erhält die Lehen des Konrad von Teck, o. D. (zwischen 1287 November und 1290 September 27)
  9. Heinrich I. siegelt die Gegenurkunde des Königs für den Bischof von Würzburg, 1296 August 11
  10. Heinrich I. besiegelt einen Vertrag Bischof Mangolds von Würzburg, 1296 August 11
  11. Bischof Gottfried von Würzburg bestätigt die Lehen Graf Wilhelms von Katzenelnbogen, 1319 März 27
  12. Ausnahme Landgraf Heinrich II. aus einem Schutzbündnis durch Mainz, 1339 September 29
  13. Die Grafen Johann und Eberhard von Katzenelnbogen stellen sich in der Mainzer Stiftsfehde auf die Seite Erzbischof Heinrichs, 1348 Januar 7
  14. Eingreifen Karls IV. in den Mainzer Bistumsstreit, 1354 Januar 3
  15. Graf Wilhelm von Katzenelnbogen dotiert seine Frau Else mit 4000 Pfund, 1356 Juni 26
  16. Landgraf Heinrich wird vom Kaiser als Schiedrichter für Nürnberg bestimmt, 1362 März 18
  17. Vertrag zwischen Erzbischof Gerlach von Mainz und Abt Heinrich von Fulda, 1364 Juni 5
  18. Bündnis zwischen Mainz und Hildesheim auf Lebenszeit, 1369 Januar 30
  19. Bündnis zwischen Würzburg, Hessen und Fulda zur Sicherung der Straßen, 1377 Februar 25
  20. Einung zwischen Pfalzgraf Ruprecht und dem Erzbischof von Mainz, 1380 September 8
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde