Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 4

128 Treffer für Ihre Suche nach 'Person = Meißen, Markgrafen, Wilhelm I. der Einäugige' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 1 bis 40

  1. Bündnis der Markgrafen von Meißen mit Landgraf Heinrich II., 1358 Mai 7
  2. Bündnis der Markgrafen von Meißen mit Landgraf Otto, 1358 Mai 8
  3. Bündnis mit dem Bischof von Halberstadt und den Landgrafen zu Thüringen, 1361 August 24
  4. Landgraf Heinrich wird vom Kaiser als Schiedrichter für Nürnberg bestimmt, 1362 März 18
  5. Erklärung zur Besiegelung des Vertrags zwischen dem Abt von Fulda, Landgraf Otto dem Schütz und den Markgrafen von Meißen, 1362 April 30
  6. Bündnis zwischen Hessen, Meißen und Fulda zur Sicherung der Straßen, 1362 Mai 1
  7. Vergleich zwischen Hessen, Meißen, Thüringen und Fulda, 1362 Mai 1
  8. Ausnahme der Landgrafen aus einem Mannlehensverhältnis derer von Hanstein, 1364 Mai 20
  9. Kaiserliche Bestätigung der Privilegien für die Kirche von Aglei, 1366 September 7
  10. Bericht über den Tod der Landgräfin Elisabeth, Frau Heinrichs II., 1367
  11. Ausnahme des Landgrafen aus dem thüringisch-braunschweigischen Bündnis, 1368 Juni 12
  12. Friedensschluß zwischen Mainz, Meißen-Thüringen und Hessen, 1368 August 24
  13. Bündnis zwischen Mainz und Hildesheim auf Lebenszeit, 1369 Januar 30
  14. Revers der Herzöge von Sachsen für Lichtenau, 1373
  15. Revers der Herzöge von Sachsen für Allendorf, 1373
  16. Revers der Herzöge von Sachsen für Sontra, 1373
  17. Revers der Herzöge von Sachsen für Kirchheim, 1373
  18. Revers der Herzöge von Sachsen für Alsfeld, 1373
  19. Revers der Herzöge von Sachsen für Spangenberg, 1373
  20. Bischof Heinrich von Paderborn verpflichtet sich zur Kriegshilfe, 1373 Mai 22
  21. Erbeinungsvertrag zwischen Hessen und Thüringen, 1373 [Juni 9]
  22. Bündnis zwischen Thüringen und Hessen, 1373 Juni 9
  23. Erbverbrüderung zwischen Landgrafen von Hessen und den Markgrafen von Meißen, 1373 Juni 9
  24. Huldigungsbrief der Stadt Meißen für die Landgrafen von Hessen, 1373 [nach Juni 9]
  25. Huldigungsbrief der Stadt Freiberg für die Landgrafen von Hessen, 1373 [nach Juni 9]
  26. Huldigungsbrief der Stadt Döbeln für die Landgrafen von Hessen, 1373 [nach Juni 9]
  27. Huldigungsbrief der Stadt Leipzig für die Landgrafen von Hessen, 1373 [nach Juni 9]
  28. Huldigungsbrief der Stadt Weißenfels für die Landgrafen von Hessen, 1373 [nach Juni 9]
  29. Huldigungsbrief der Stadt Dresden für die Landgrafen von Hessen, 1373 [nach Juni 9]
  30. Garantie der Privilegien für die Stadt Wolfhagen, 1373 Juli 13
  31. Die Markgrafen von Meißen bestätigen die Rechte Frankenbergs, 1373 Juli 13
  32. Bündnis zwischen der Stadt Hersfeld und den Landgrafen von Thüringen, 1373 Oktober 28
  33. Erbverbrüderung zwischen Hessen, Thüringen, Sachsen und Meißen, 1373 Dezember 13
  34. Kaiserliches Gebot an die Friedberger Burgmannen, vom Sterner-Bund abzulassen, 1373 Dezember 14
  35. Dresden huldigt den Landgrafen von Hessen, 1373 Dezember 19
  36. Revers der Herzöge von Sachsen für Altenstein, 1374
  37. Revers der Herzöge von Sachsen für Trendelburg, 1374
  38. Revers der Herzöge von Sachsen für Schauenburg, 1374
  39. Revers der Herzöge von Sachsen für Grebenstein, 1374
  40. Revers der Herzöge von Sachsen für Frankenberg, 1374
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde