Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Regesten der Landgrafen von Hessen

Seite von 12

470 Treffer für Ihre Suche nach 'Sachbegriff = Kurfürsten' in 16320 Dokumenten

Dies sind die Treffer 441 bis 470

  1. Vertrag zwischen den Herzögen von Sachsen und den Grafen von Henneberg, 1554 September 1
  2. Kurfürst August von Sachsen bietet Landgraf Philipp Hilfe an, 1554 Dezember 29
  3. Vertrag zwischen Herzog Johann Friedrich d.M. von Sachsen und Landgraf Philipp, 1555 März 23
  4. Vertrag zwischen Herzogin Elisabeth von Sachsen und Kurfürst August von Sachsen über Rochlitz, 1555 Mai 29
  5. Anweisung Landgraf Philipps an seinen Registrator in Ziegenhain, 1555 Juli 26
  6. Vertrag zwischen Landgraf Philipp, Herzog Johann Friedrich von Sachsen und Kurfürst August von Sachsen, 1555 Dezember 31
  7. Brief Kurfürst August von Sachsen an Landgraf Philipp, 1556 Januar 7
  8. Brief Landgraf Philipps an Kurfürst August von Sachsen, 1556 Januar 7
  9. Brief Landgraf Philipps an Kurfürst August von Sachsen, 1556 Januar 19
  10. Quittung Kurfürst August von Sachsen, 1556 Januar 26
  11. Ausgleich der Irrungen zwischen Landgraf Philipp und Graf Wilhelm von Nassau, 1557 Juni 30
  12. Vertrag zwischen Kurfürst Friedrich bei Rhein und Landgraf Philipp wegen des Geleits in Katzenelnbogen, 1562 November 8
  13. Wittumsverschreibung Landgraf Philipps d.J., nach 1568 November 15
  14. Quittung Landgraf Philipps für Kurfürst Friedrich von der Pfalz, 1569
  15. Pfalzgraf Friedrich verspricht Auslösungsmöglichkeit der Wittumsgüter, 1569 Januar 18
  16. Revers des Pfalzgrafen Friedrich über die Ausstattung seiner Tochter, 1569 Januar 18
  17. Revers, die Lösung der Morgengabe der Landgräfin Anna Elisabeth betreffend, nach 1569 Januar 18
  18. Wiederfalls-Brief für Kurfürst Friedrich von der Pfalz, nach 1569 Januar 18
  19. Revers Kurfürst Friedrich von der Pfalz die Lösung des Wittums seiner Tochter betreffend, nach 1569 Januar 18
  20. Revers Kurfürst Friedrichs von der Pfalz zur Wittumsverschreibung seiner Tochter, nach 1569 Januar 18
  21. Pfalzgraf Friedrich belehnt die Söhne Landgraf Philipps mit Homburg, 1569 August 19
  22. Pfalzgraf Friedrich sichert den Städten Braubach und Rhens alte Freiheiten zu, 1569 August 25
  23. Erneuerung der Erbverbrüderung zwischen Sachsen und Hessen, 1570 Oktober
  24. Revers des Kurfürst August von Sachsen bezüglich der erneuerten Erbverbrüderung, 1570 Oktober 2
  25. Revers des Kurfürst August von Sachsen bezüglich der erneuerten Erbverbrüderung, 1570 Oktober 2
  26. Revers des Kurfürst August von Sachsen bezüglich der erneuerten Erbverbrüderung, 1570 Oktober 2
  27. Vertrag zwischen dem Kurfürsten Friedrich bei Rhein und den Söhnen Landgraf Philipps, 1575 Februar 15
  28. Brief Kurfürst Friedrich bei Rhein an die Söhne Landgraf Philipps, 1575 Mai 2
  29. Vertrag über den gemeinsamen Empfang von Lehen, 1627 Dezember 14
  30. Inventurnotiz des Heinrich Arnold für das Ziegenhainer Archiv, 1628 Mai 15
Treffer je Seite: · Seitenanfang
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde