Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Grabdenkmäler

Übersichtskarte Hessen
  • Vorschaubild

Adelheid Gräfin von Hanau 1344, Arnsburg

Arnsburg · Gem. Lich · Landkreis Gießen | Historisches Ortslexikon
Standort | Merkmale | Beschreibung | Inschrift | Nachweise | Zitierweise
Standort

Standort:

Arnsburg

Gebäude:

Arnsburg, Zisterzienserkloster

Angaben zum Standort:

Kreuzgang

Heutiger Aufbewahrungsort:

Arnsburg, Kreuzgang des Klosters.

Merkmale

Datierung:

8. August 1344

Typ:

Grabplatte

Material:

Lungstein

Erhaltung:

erhalten

Größe:

118 x 223 cm (B x H)

Größe der Buchstaben:

8 cm

Beschreibung

Beschreibung:

"Erhabener Rand, darauf Schrift, von vertieften Linien begleitet" Im Feld Helm mit Helmzier und die vier Wappen. Umschrift oben, rechts und unten.

Geschlecht, Alter, Familienstand:

weibliche Person(en)

Stand:

Adlige

Enthaltene Wappen:

"In der Mitte: Topfhelm mit wachsendem Schwan (Hanau), links oben: Schild, fünfmal gesparrt (Hanau), links unten: zwei Leoparden, mit untergeschlagenen Schweifen übereinander (Hohenlohe), rechts oben: ungekrönter Löwe mit 3, 1, 3, 2 Längsschindeln (Nassau), rechts unten gekrönter Löwe (Hessen)." (nach Walbe, KD Gießen).

Dargestellte Personen:

Adelheid Gräfin von Hanau, gestorben am 8. August 1344. Sie war die Gemahlin Graf Ulrichs III. von Hanau.

Inschrift

Umschrift:

ANNO · D(OMI)NI · M · CCC · XL / IIII · VI · IDUS · AUGUSTI · O(BIIT) · D(OMI)NA · ALHEIDIS · DE · HA / NAUWE ·

Übersetzung:

Im Jahre des Herrn 1344, an den 6. Iden des August, starb Adelheid Herrin (Gräfin) von Hanau.

Schrift:

Gotische Majuskel

Nachweise

Literatur:

  • Walbe, Heinrich (Bearb.): Die Kunstdenkmäler im Freistaat Hessen – Provinz Oberhessen – Kreis Giessen, Band 2: Kloster Arnsburg mit Altenburg, Darmstadt 1919, S. 95 und S. 96 Abb. 78
  • Dehio, Georg: Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler – Hessen, bearb. von Magnus Backes, 2. Aufl. München 1982, S. 24
  • Gärtner, Otto: Kloster Arnsburg in der Wetterau, 1989, S. 10 und 49

Personen:

Hanau, Ulrich III. Graf von

Sachbegriffe:

Wappen · Frauen · Adlige · Gräfinnen

Wappen:

Hanau, Grafen · Hohenlohe, Grafen · Nassau, Grafen · Hessen, Landgrafen

Bearbeitung:

Christa Benedum, Gießen / Otto Volk, HLGL

Zitierweise
„Adelheid Gräfin von Hanau 1344, Arnsburg“, in: Grabdenkmäler <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/gdm/id/842> (Stand: 14.12.2011)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde