Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Grabdenkmäler

Übersichtskarte Hessen

Lucia von Bettendorf 1554, Groß-Umstadt

Groß-Umstadt · Gem. Groß-Umstadt · Landkreis Darmstadt-Dieburg | Historisches Ortslexikon
Standort | Merkmale | Beschreibung | Inschrift | Nachweise | Zitierweise
Standort

Standort:

Groß-Umstadt

Gebäude:

Groß-Umstadt, Evangelische Kirche

Angaben zum Standort:

Die Platte wurde bei der Renovierung der Kirche (1967-1969) aufgefunden und ist heute außen gegenüber der Nordwand aufgestellt.

Merkmale

Datierung:

1554

Typ:

Grabplatte

Material:

roter Sandstein

Erhaltung:

teilweise erhalten

Größe:

84 x 110 cm (B x H)

Größe der Buchstaben:

6 cm

Beschreibung

Beschreibung:

Der obere Teil und die linke Seite der Platte sind abgebrochen, wodurch der Text erheblich verstümmelt ist.

Die Inschrift läuft auf dem Rand zwischen Linien um. Oben und unten im Feld sind je zwei Wappen angebracht, und in der Mitte befinden sich zwei Vollwappen.

Geschlecht, Alter, Familienstand:

weibliche Person(en)

Stand:

Adlige

Enthaltene Wappen:

Bettendorf, Landschad von Steinach;

Bettendorf, Brack von Klingen;

Landschad von Steinach, Bock von Gerstheim.

Dargestellte Personen:

Lucia von Bettendorf, geborene Landschad von Steinach.

Nach den Wappen zu urteilen, muß es sich bei der Verstorbenen um Lucia Landschad von Steinach handeln. Sie wurde nach den Aufzeichnungen des Hans Ulrich Landschad 1530 als Tochter Hans' IV. Landschad und der Apollonia Bock von Gerstheim geboren und war mit Friedrich von Bettendorf verheiratet. Sie starb am Sonntag Judica 1554, also am 11. März.2) Da ivdica auch in der Inschrift genannt wird, kann an der Richtigkeit der Identifizierung kaum Zweifel bestehen.3)


  1. Humbracht, Stammtafeln 5; Irschlinger, Aufzeichnungen 249.
  2. Vgl. Brenner.
Inschrift

Umschrift:

[. . . iv]dica starb die ed[el vnd / t]vgenthaft fra[. . .]

Schrift:

Gotische Minuskel

Nachweise

Literatur:

Sachbegriffe:

Wappen · Adlige · Frauen

Wappen:

Bettendorf · Landschad von Steinach · Steinach, Landschad von · Brack von Klingen · Klingen · Brack von · Bock von Gerstheim · Gerstheim, Bock von

Bearbeitung:

Die Inschriften der Stadt Darmstadt und der Landkreise Darmstadt-Dieburg und Groß-Gerau. Gesammelt und bearbeitet von Sebastian Scholz (Die Deutschen Inschriften 49), 1999, S. Nr. 197.

Zitierweise
„Lucia von Bettendorf 1554, Groß-Umstadt“, in: Grabdenkmäler <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/gdm/id/71> (Stand: 5.4.2005)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde