Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Bilddokumente

Kind schießt mit einem MG 34 am »Tag der Wehrmacht« in Bensheim, 19. März 1939

198-080

Zoom Symbol

Kind schießt mit einem MG 34 am »Tag der Wehrmacht« in Bensheim, 19. März 1939

Beschreibung

Am »Tag der Wehrmacht« am 19. März 1939 in Bensheim hatte jeder die Möglichkeit, sich die militärischen Geräte der Wehrmacht anzuschauen. Frauen konnten an diesem Tag zum Beispiel im Panzerwagen mitfahren (vgl. Bild 198-079), Kinder konnten durch die Zielvorrichtung einer Panzerabwehrkanone schauen (vgl. Bild 198-081) oder ein Periskop schauen (vgl. Bild 198-099 und wie hier und auf Bild 198-100 zu sehen sogar mit einem Maschinengewehr schießen. Vermutlich handelt es sich bei dem abgebildeten Kriegsgerät um ein MG 34. An den Schulterstücken des Wehrmachtssoldaten erkennt man die Zugehörigkeit zum 6. Kavallerie-Regiment, das ab 1937 in Bensheim stationiert war.

Fotograf
van Bosch, Bensheim
Vorlage
Originalabzug
Motivgruppe
Militär und Krieg
Bildrechte
Stadtarchiv Bensheim, Fotosammlung
Ort
Bensheim
Sachbegriffe
Nationalsozialismus · Wehrmacht · Soldaten · Uniformen · MG 34 · Kinder · Propaganda
Empfohlene Zitierweise
„Kind schießt mit einem MG 34 am »Tag der Wehrmacht« in Bensheim, 19. März 1939“, in: Historische Bilddokumente <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bd/id/198-080> (Stand: 19.3.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde