Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Neue Suche
 
Portrait

Wilhelm Richard
(1886–1944 (gefallen))

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1128439301

Richard, Wilhelm [ID = 8441]

* 2.2.1886 Bremen, † 24.3.1944 (gefallen)
Ingenieur, Dozent
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Studium TH Berlin-Charlottenburg, Abschluss als Diplom-Ingenieur
  • 1920 Reichsbahnrat
  • 1930 Reichsbahnoberrat
  • 1934 Lehrauftrag Eisenbahnwesen (in Vertretung des beurlaubten Professors und Diplom-Ingenieurs Erich Reuleaux) an der Technischen Hochschule Darmstadt
  • 1935-1937 Dekan Abteilung Bauingenieurwesen (in Vertretung) (TH Darmstadt)
  • 1936 Honorarprofessor Eisenbahnwesen (TH Darmstadt)
  • 1940 Ministerialrat im Reichsverkehrsministerium
Familie

Vater:

Richard, Franz, Präsident der Eisenbahndirektion Münster

Mutter:

Oppermann, Johanna

Partner:

  • Kodalle, Gertrud, (⚭ 25.4.1917)
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Richard, Wilhelm“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1128439301> (Stand: 24.3.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde