Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Ludwig Georg Karl Prinz von Hessen und bei Rhein
(1749–1823)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

1031971211

Hessen und bei Rhein, Ludwig Georg Karl Prinz von [ID = 12256]

* 27.3.1749 Darmstadt, † 26.10.1823 Darmstadt, evangelisch
Landgraf, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Hessen und bei Rhein, Louis* Georg Karl Prinz von
  • Hessen-Darmstadt, Ludwig Georg Karl von
Wirken

Werdegang:

  • 1764 Eintritt in den aktiven Militärdienst als Kompaniechef im Prinz Georgschen Kreisregiment Gießen
  • seit 1764 Freimaurer
  • 1769 Generalmajor im Prinz Georgschen Kreisregiment Gießen
  • 1772 Generalmajor des Oberrheinischen Reichskreises
  • 1775 Abschied aus dem aktiven Dienst
  • 1776-1812 Wohnsitz in Heilbronn
  • im inaktiven Offiziersstand zuletzt 1795 General en chef des oberrheinischen Kreises und Generalfeldmarschall
  • 1816 Mitbegründer der Loge Johannes der Evangelist in Darmstadt
  • 1817 Großmeister von Deutschland
  • 1820-1823 als Prinz des großherzoglichen Hauses Mitglied der Ersten Kammer des Landtags des Großherzogtums Hessen, 27.6.1820 Eid

Funktion:

  • Hessen, Großherzogtum, 01. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1820-1821
  • Hessen, Großherzogtum, 02. Landtag, 1. Kammer, Mitglied, 1823-1824
Familie

Vater:

Hessen-Darmstadt, Georg Wilhelm Prinz von, 1722–1782, Generalfeldmarschall

Mutter:

Leiningen-Dagsburg-Heidesheim, Marie Luise Albertine Gräfin zu, 1729–1818

Partner:

  • Schmidt, Dorothea Magdalena Friederike, 1751-1803, Heirat Heilbronn 26.1.1788, seit 1793 Freiin von Hessenheim, Tochter des Franz Jacob Schmidt, Kaufmann in Heilbronn
Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Hessische Abgeordnete 1820–1933, Darmstadt 2008, S. 433. - Original: Staatsarchiv Darmstadt.

Zitierweise
„Hessen und bei Rhein, Ludwig Georg Karl Prinz von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1031971211> (Stand: 18.12.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde