Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessischer Städteatlas

Grünberg – Siedlungsentwicklung vom Mittelalter bis 1839/43

Seitenanzeige

Siedlungsentwicklung vom Mittelalter bis 1839/43 1 : 2500
Kartographie: Christiane Peh, Gerd Schefcik und Peter Zientkiewicz
Hessischer Städteatlas. II,1: Grünberg
Bearb. von Andrea Pühringer, Marburg 2005
.

Gebäudeverzeichnis

Alsfelder Brücke
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Verkehr
Sachbegriffe:Brücken
Lage:östlich der Stadt
Funktion:Überbrückung des Brunnentals
Erbauung:1586-1599
Umbau:1959
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 170
Uhlig/Jäger, Städte S. 54
Amtsgericht*
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Justiz
Sachbegriffe:Amtsgerichte
Lage:Londorfer Straße
Erbauung:1901
Neubau:1956
Abriss:1945
Nachweise:Stika, Grünberg bei Abb. 46
Antonitergarten
Andere Bezeichnung(en):Schlossgarten
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Gärten
Lage:jenseits der Stadtmauer, zwischen Antoniter- und Stangenröder Pforte
Erbauung:1500 (Umfassungsmauer mit Türmen)
Erwähnung:1959 (teilweise beim Ausbau der Bundesstraße 49)
Nachweise:Landgrafen-Regesten online Nr. 4961
Walbe, Kunstdenkmäler S. 173
Uhlig/Jäger, Städte S. 54
Antoniterkloster
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Klöster
Lage:im Nordwesten der Stadt
Erwähnung:1242
Umbau:1391 (Brand)
Neubau:1577-1582 (Schloss)
Abriss:1527 (Säkularisierung)
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 167-168, 172, 179
Antonitermühle
Andere Bezeichnung(en):Dickelsmühle
Holzmühle
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Mühlen
Lage:nahe dem Quellgebiet Wildgrube
Erwähnung:1372
Umbau:um 1700
Abriss:1935
Nachweise:Zimmer, Müllerwesen S. 437-438, 443
Baur, Hessische Urkunden 1 Nr. 1062
HstAD P 11 1909
Antoniterpforte
Andere Bezeichnung(en):Saupforte
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Verkehr
Sachbegriffe:Tore
Lage:nordwestliches Ende der Marktgasse
Maße / Bauart:Torturm
Erbauung:um 1200
Umbau:um 1500 (Dachaufbau mit Ecktürmchen)
Abriss:um 1810
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 172
Dilich, Chronica nach S. 104
Apotheke
Trägerschaft:privat
Bereich:Sozial- und Gesundheitswesen
Sachbegriffe:Apotheken
Lage:Rabegasse, bei der niedergelegten Frankfurter Pforte
Erbauung:1824
Nachweise:Küther, Apothekenwesen S. 529, 531
Apotheke*
Trägerschaft:privat
Bereich:Sozial- und Gesundheitswesen
Sachbegriffe:Apotheken
Lage:Marktplatz
Erwähnung:1687
Arnsburger Hof*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Höfe
Lage:am Winterplatz
Funktion:Hof des Klosters Arnsburg
Erwähnung:1228; 1341
Nachweise:Posse, Codex Nr. 290
Baur, Arnsburg Nr. 695
Augustinerinnenkloster
Andere Bezeichnung(en):Spital
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Klöster
Lage:in der Neustadt
Funktion:seit 1541 Spital
Erbauung:um 1500
Erwähnung:1457; 1493
Umbau:1853; 2002-2005
Abriss:1530-1531 (Säkularisierung)
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 168, 198
Glaser, Beiträge S. 89
Habicht, Chronik S. 223
Landgrafen-Regesten online Nr. 6597
Backhaus*
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Backhäuser
Lage:anstelle des egemaligem Franziskanerklosters
Erbauung:16. Jahrhundert
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 168
Badehaus*
Andere Bezeichnung(en):Badestube
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Sozial- und Gesundheitswesen
Sachbegriffe:Badehäuser
Badestuben
Lage:am Winterplatz
Erwähnung:1400; 1446; 1461
Nachweise:Küther, Burggründung S. 137, 140, 141
Eckhardt, Klöster Nr. 925
Bornpforte
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Verkehr
Sachbegriffe:Tore
Lage:Winterplatz
Funktion:Verbindung zum Brunnental
Maße / Bauart:Torturm
Erbauung:um 1200
Erwähnung:1230; 1478
Abriss:1824 (oder bereits 1743?)
Nachweise:Baur, Arnsburg, Nr. 15
Küther, Burggründung S. 137
Walbe, Kunstdenkmäler S. 172
Justus, Grünberg
Brauhaus
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Brauhäuser
Lage:Winterplatz
Erwähnung:1446
Umbau:1920
Neubau:18. Jahrhundert
Nachweise:Küther, Burggründung S. 137
Müller-Hillebrand, Brauhaus S. 315
Glaser, Beiträge S. 153
Brunnenhaus
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Infrastruktur
Sachbegriffe:Brunnen
Lage:Winterplatz
Erbauung:um 1419
Neubau:1582
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 172
Glaser, Beiträge S. 98
Habicht, Chronik S. 8
Brunnenhaus
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Infrastruktur
Sachbegriffe:Brunnen
Lage:Brunnental
Erbauung:um 1419
Umbau:1819-1820; 1831
Neubau:1560
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 172
Glaser, Beiträge S. 98
Habicht, Chronik S. 8
Brunnenkunst*
Andere Bezeichnung(en):Wasserkunst
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Infrastruktur
Sachbegriffe:Wasserleitungen
Lage:zwischen oberem Brunnenhaus und Brunnental
Funktion:Wasserleitung
Maße / Bauart:überwindet 60 Höhenmeter
Erbauung:1419
Umbau:1822
Neubau:1560
Nachweise:Küther, Burggründung S. 138
Walbe, Kunstdenkmäler S. 172
Glaser, Beiträge S. 95-97
Burg
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Burgen
Lage:Winterplatz
Erbauung:1186
Neubau:1195; 1553
Abriss:1969
Nachweise:Glaser, Beiträge S. 39
Walbe, Kunstdenkmäler S. 215-217, 219-220
HStAD P 11 216/1
Burggemünder Pforte
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Verkehr
Sachbegriffe:Tore
Lage:Vorstadt "Die Höfe" an der Straße Richtung Burggemünden
Erbauung:14. Jahrhundert
Abriss:1824
Nachweise:Glaser, Beiträge S. 36
Habicht, Chronik S. 4
Deutschordenshof*
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Höfe
Lage:vor der Stangenröder Pforte
Funktion:Hof der Deutschordensballei Marburg
Erwähnung:1320; 1337
Nachweise:Wyss, UB Deutschordens-Ballei 2 Nr. 382
Eckhardt, Klöster Nr. 233
Diebsturm
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Türme
Lage:westlich hinter dem Renthof
Funktion:diente angeblich im Mittelalter als Gefängnis
Maße / Bauart:25 m hoch
Erbauung:um 1200
Umbau:1895; 1966
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 174
Stika, Grünberg bei Abb. 5-7
Glaser, Beiträge S. 36
Kulturdenkmäler in Hessen
Frankfurter Pforte
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Verkehr
Sachbegriffe:Tore
Lage:südwestlich an der Ecke Rabegasse/Graben
Maße / Bauart:Torturm
Erbauung:um 1200
Abriss:1824
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 172
Franziskanerkloster
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Klöster
Lage:südwestlich entlang der Stadtmauer
Erwähnung:1250; 1285; 1350
Abriss:1528 (Säkularisierung und anschließend teilweise Abriss)
Nachweise:Eckhardt, Urkunden Nr. 916
Walbe, Kunstdenkmäler S. 197
Glaser, Beiträge S. 85
Friedhof
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Friedhöfe
Lage:um die Stadtpfarrkirche
Funktion:christlicher Begräbnisplatz
Erbauung:um 1200
Erwähnung:1353-1366; 1589
Abriss:1785
Nachweise:Glaser, Beiträge Nrn. 13, 51
Habicht, Chronik S. 143
Hess, Städtegründungen S. 61
Friedhof
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Friedhöfe
Lage:in der Neustadt (unterhalb des Augustinerinnenklosters)
Funktion:christlicher Begräbnisplatz
Erbauung:13. Jahrhundert
Erwähnung:1304; 1589
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 173
Glaser, Beiträge S. 69, Nr. 51
Friedhof*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Friedhöfe
Lage:800 m nördlich der Altstadt
Funktion:christlicher Begräbnisplatz
Erbauung:1975
Galgentor
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Tore
Lage:bei dem Diebsturm
Erbauung:um 1200
Abriss:1824
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 171-172
Gefängnis
Andere Bezeichnung(en):Kerker
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Justiz
Sachbegriffe:Gefängnisse
Lage:am Gefängnisweg
Erbauung:1841-1842
Umbau:Anfang der 1950er Jahre zum Wohnhaus
Nachweise:HStAD P 11 14057/1-2
mündl. Mitteilung der Besitzerin
Göbelnröder Pforte
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Verkehr
Sachbegriffe:Tore
Lage:Vorstadt "Die Höfe" an der Straße Richtung Gießen
Erbauung:14. Jahrhundert
Abriss:1824
Nachweise:Glaser, Beiträge S. 36
Habicht, Chronik S. 4
Graben
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Graben
Lage:vor der Stadtmauer zwischen Höfetränke und Brunnental (vermutlich vor dem nordwestlichen Mauerabschnitt bis zum Bau der Mauer um den Antonitergarten um 1500)
Erbauung:erste Hälfte 13. Jahrhundert
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 172
Hainaer Hof**
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Höfe
Lage:unbekannt
Funktion:Hof des Klosters Haina
Erwähnung:1261; 1312
Nachweise:Franz, Haina, Bd. 1 Nr. 348, Bd. 2 Nr. 189
Haus Oberscholthes
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Administration
Sachbegriffe:Amtshäuser
Lage:Marktplatz
Funktion:Amtshaus des Oberschultheißen
Erbauung:1720
Nachweise:Kulturdenkmäler in Hessen
Heiligkreuzkapelle*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Kapellen
Lage:im Brunnental bei der Tertiarierklause der Franziskaner
Erwähnung:1444; 1467
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 199
Glaser, Beiträge S. 95
Hospital St. Elisabeth*
Andere Bezeichnung(en):Siechenhaus
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Sozial- und Gesundheitswesen
Sachbegriffe:Hospitäler
Siechenhäuser
Lage:„Am Siechberg“ etwa 600 m nördlich der Altstadt an der Straße nach Burggemünden
Funktion:Wohlfahrtseinrichtung
Erwähnung:1465; 1491; 1493
Abriss:1817
Hospital St. Nicolai*
Andere Bezeichnung(en):Sondersiechenhaus
Spital zu den guten Leuten
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Sozial- und Gesundheitswesen
Sachbegriffe:Hospitäler
Siechenhäuser
Lage:vor der Neustadt am Steinweg
Funktion:Wohlfahrtseinrichtung
Erwähnung:1320; 1359; 1380; 1393
Abriss:vermutlich 17. Jahrhundert
Nachweise:Wyss, UB Deutschordens-Ballei 2 Nr. 382
Walbe, Kunstdenkmäler S. 165, 199
Eckhardt, Klöster Nrn. 282, 1061
Habicht, Chronik S. 217
Glaser, Beiträge S. 92, der eventuell den Gebäudekomplex 150 m nördlich der Steinmühle meint
Hospital St. Petrus*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Sozial- und Gesundheitswesen
Sachbegriffe:Hospitäler
Lage:etwa 400 m südlich der Stadt an der Straße nach Friedberg (vgl. den Flurnamen „Die Petersgärten“)
Funktion:Wohlfahrsteinrichtung
Erwähnung:1314; 1381; 1389
Abriss:1619
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 165, 199
Glaser, Beiträge S. 93
Baur, Hessische Urkunden 1 Nr. 476
Eckhardt, Klöster Nr. 283
Judenschule*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Bildung
Sachbegriffe:Schulen; Juden
Lage:Judengasse
Erwähnung:1387; 1395
Nachweise:Battenberg, Quellen Nr. 498
Löwenstein, Quellen Nr. 169
Jüdischer Friedhof
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Friedhöfe; Juden
Lage:am bzw. gegenüber dem Kaiserberg
Funktion:jüdischer Begräbnisplatz
Erwähnung:1624; 1764
Nachweise:Glaser, Beiträge S. 116
HStAD P 11 1909
Kapelle St. Elisabeth*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Kapellen
Lage:beim Hospital St. Elisabeth
Erwähnung:1465
Abriss:1817
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 199
Eckhardt, Klöster Nr. 615
Kapelle St. Nikolaus*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Kapellen
Lage:beim Hospital St. Nikolai
Erwähnung:1380; 1393
Abriss:vermutlich im 17. Jahrhundert
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 199
Eckhardt, Klöster Nr. 282
Glaser, Beiträge S. 92
Kapelle St. Petrus*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Kapellen
Lage:beim Hospital St. Petrus
Erwähnung:1314; 1381; 1389
Abriss:1619
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 199
Eckhardt, Klöster Nrn. 218, 283, 295
Glaser, Beiträge S. 93
Kaplanei
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Pfarrhäuser
Lage:Brückelchen 1
Funktion:1562-1839 zweites Pfarrhaus
Neubau:um 1700
Nachweise:Küther, Kirchengemeinde S. 385
Kulturdenkmäler in Hessen
Kirche Sieben Schmerzen Mariens*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Kirchen
Lage:am Rondell
Erbauung:1953
Nachweise:Hornef, Werden S. 398
Klosterkirche
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Kirchen
Klöster
Lage:neben der Antoniterpforte
Erwähnung:1342
Umbau:1757
Neubau:um 1340-50; nach 1391
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 177, 179
Eckhardt, Klöster Nr. 239
HStAD P 11 218/1-2
Landwirtschaftsschule*
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Bildung
Sachbegriffe:Schulen
Lage:Giessener Straße
Erbauung:1960
Umbau:1970-1971
Nachweise:Küther, Landwirtschaftsschule S. 414-415
Latzmühle
Andere Bezeichnung(en):Lappenmühle
Trägerschaft:privat
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Mühlen
Lage:östlich der Steinmühle
Erwähnung:1570
Neubau:17. Jahrhundert
Nachweise:Zimmer, Müllerwesen S. 437, 439, 444
Kulturdenkmäler in Hessen
Lohmühle
Trägerschaft:privat
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Mühlen
Lage:bei der Stadtmühle
Erbauung:1628
Nachweise:Stika, Lohgerber S. 449-450
Mädchenschule
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Bildung
Sachbegriffe:Schulen
Lage:vermutlich in der Alten Schule
Erwähnung:1608
Nachweise:Glaser, Beiträge S. 137
Habicht, Chronik S. 38
Mainzer Hof**
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Höfe
Lage:unbekannt
Funktion:Hof des Stiftes St. Stephan zu Mainz
Erwähnung:1480
Nachweise:Demandt, Regesten Nr. 988 D 58
Marburger Pforte
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Verkehr
Sachbegriffe:Tore
Lage:Vorstadt "Die Höfe" an der Straße Richtung Marburg
Erbauung:14. Jahrhundert
Abriss:1824
Nachweise:Glaser, Beiträge S. 36
Habicht, Chronik S. 4
Marktbrunnen
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Infrastruktur
Sachbegriffe:Brunnen
Lage:im Süden des Marktplatzes
Funktion:Schachtbrunnen
Maße / Bauart:36,6 m tief
Erbauung:13. Jahrhundert
Umbau:1979-1980
Abriss:15. Jahrhundert
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 172, 211
Kulturdenkmäler in Hessen
Marktbrunnen
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Infrastruktur
Sachbegriffe:Brunnen
Lage:im Norden des Marktplatzes am Kleinen Markt
Erwähnung:1560
Abriss:1897
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 172, 211
Kulturdenkmäler in Hessen
Marstall
Andere Bezeichnung(en):Außenbau
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Marställe
Lage:östlich des Antoniterklosters in der Rosengasse
Erbauung:um 1500
Umbau:1911; 1962
Nachweise:Schmadel, Volksbank S. 494, 498
Walbe, Kunstdenkmäler S. 179
Mikwe*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Sozial- und Gesundheitswesen
Sachbegriffe:Mikwen; Juden
Lage:Judengasse
Funktion:jüdisches Ritualbad
Erwähnung:1387
Nachweise:Glaser, Beiträge S. 116
Baur, Hessische Urkunden 1 Nr. 1181
Mittelpunktschule
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Bildung
Sachbegriffe:Schulen
Lage:Waldstraße
Erbauung:1966
Nachweise:Erdmann, Stadtschule S. 405
Mönchsbau
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Klöster
Lage:im Norden der Anlage des Antoniterklosters
Erbauung:ab 13. Jahrhundert (mehrfach verändert)
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 179, 184
Kulturdenkmäler in Hessen
Neupforte
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Verkehr
Sachbegriffe:Tore
Lage:im Nordosten der Stadtmauer
Funktion:Zugang zur Alsfelder Brücke
Erbauung:nach 1586
Abriss:1824
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 172
Neustädter Pforte
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Verkehr
Sachbegriffe:Tore
Lage:im Südosten der Neustadt
Maße / Bauart:Torturm
Erbauung:um 1324
Erwähnung:1327
Umbau:1401 (Schlussstein)
Abriss:1824
Nachweise:Sprankel, Stadtansichten S. 152
Baur, Arnsburg Nr. 588
Pfarrhaus
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Pfarrhäuser
Lage:Kirchplatz
Neubau:1898 (auf unbekanntem Vorgängerbau)
Nachweise:Küther, Kirchengemeinde S. 384
Pfarrhaus
Andere Bezeichnung(en):Theo-Koch-Haus
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Pfarrhäuser
Lage:Neustadt 42
Funktion:1839-1958 zweites Pfarrhaus
Erbauung:zweite Hälfte 18. Jahrhundert
Nachweise:Küther, Kirchengemeinde S. 385
Habicht, Chronik S. 86
Post
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Kommunikation
Sachbegriffe:Postämter
Lage:Marktplatz
Erbauung:1668
Nachweise:Rühl, Aufzeichnungen S. 509, 521, 523
Kulturdenkmäler in Hessen
Post*
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Kommunikation
Sachbegriffe:Postämter
Lage:Ecke Marktplatz/Kronengasse
Funktion:Poststation (zweite Hälfte 19. Jahrhundert bis 1899)
Nachweise:Rühl, Aufzeichnungen S. 509, 521, 523
Kulturdenkmäler in Hessen
Post*
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Kommunikation
Sachbegriffe:Postämter
Lage:Bahnhofstraße 30
Erwähnung:1899
Umbau:1946-1950
Nachweise:Rühl, Aufzeichnungen S. 509, 521, 523
Kulturdenkmäler in Hessen
Rathaus
Andere Bezeichnung(en):Schirn
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Administration
Sachbegriffe:Rathäuser
Lage:Ecke Marktgasse/Alsfelder Straße
Funktion:Rat- und Ladenhaus
Erwähnung:1303 (Brotschirn); 1530
Abriss:1830
Nachweise:Glaser, Beiträge S. 129-130, 241
Baur, Hessische Urkunden 1 Nr. 434
Habicht, Chronik S. 6
Rathaus
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Administration
Sachbegriffe:Rathäuser
Lage:Ecke Marktplatz/Rabegasse
Erbauung:1586-1587
Erwähnung:1593
Umbau:1822
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 210
Glaser, Beiträge S. 152
Habicht, Chronik S. 6
Realschule*
Andere Bezeichnung(en):Gymnasium
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Bildung
Sachbegriffe:Schulen
Lage:Schulstraße
Erbauung:1911
Umbau:1926
Neubau:1956
Nachweise:Funk, Gymnasium S. 407-410
Renthof*
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Administration
Sachbegriffe:Renthöfe
Lage:vor dem Diebsturm
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler 219
HStAD P 11 292
Rondell
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Türme
Lage:im Norden der Umfassungsmauer des Antonitergartens
Maße / Bauart:6,5 m Innendurchmesser bzw. 9,4 m Außendurchmesser
Erbauung:um 1500
Abriss:1824 (Teilabriss)
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 172-173
Dilich, Chronica nach S. 104
Merian, Topographia nach S. 78
Schloss
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Wohnen
Sachbegriffe:Schlösser
Lage:südlicher Teil des Antoniterklosters
Erbauung:1577-1582 (auf Gebäuden des Antoniterklosters)
Umbau:1594
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 177, 179, 193
Kulturdenkmäler in Hessen
Schule
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Bildung
Sachbegriffe:Schulen
Lage:Kirchplatz
Erbauung:1716
Abriss:1966
Nachweise:Erdmann, Stadtschule S. 400, 404
Sparkasse*
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Banken
Lage:Londorfer Straße
Erbauung:1898-1899
Umbau:1926; 1939
Neubau:1949
Abriss:1945
Nachweise:Conrad, Bezirkssparkasse S. 503
St. Maria
Andere Bezeichnung(en):St. Georg
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Kirchen
Lage:Kirchplatz
Funktion:Pfarrkirche
Erbauung:13.-14. Jahrhundert
Erwähnung:1217; 1234
Neubau:1846-1852
Abriss:1816
Nachweise:Küther, Kirchengemeinde S. 382-384
Walbe, Kunstdenkmäler S. 172, 199-204
St. Paul
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Kirchen
Lage:oberhalb des Augustinerinnenklosters in der Neustadt
Funktion:Spitalskirche
Erbauung:13. Jahrhundert
Erwähnung:1357
Umbau:1711
Abriss:1723-1740
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 167, 206-207
Glaser, Beiträge S. 69-70
Stadtmauer
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Mauern
Lage:um Altstadt und Neustadt
Maße / Bauart:2 m stark
um die Altstadt etwa 1.300 m
um die Neustadt etwa 750 m lang
Erbauung:erste Hälfte 13. Jahrhundert (Altstadt) und erstes Viertel 14. Jahrhundert (Neustadt)
Umbau:1309 (Erweiterung)
Abriss:1824 (auf eine Höhe von 6 Fuß, im Bereich der Tore vollständig)
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 172
Landgrafen-Regesten online Nr. 533
Habicht, Chronik S. 4
Hess, Städtegründungen S. 49, 68
Stadtmühle
Andere Bezeichnung(en):Spitalsmühle
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Mühlen
Lage:im Brunnental unweit der Brunnenkunst
Erwähnung:1330; 1494; 1535
Umbau:1872
Nachweise:Zimmer, Müllerwesen S. 437, 439, 442
Eckhardt, Klöster Nr. 225
Stangenröder Pforte
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Verkehr
Sachbegriffe:Tore
Lage:nördliche Stadtmauer am Weg nach Stangenrod
Maße / Bauart:Torturm
Erbauung:um 1200
Erwähnung:1320; 1337
Abriss:1824
Nachweise:Küther, Burggründung S. 136
Walbe, Kunstdenkmäler S. 172
Eckhardt, Klöster Nr. 233
Steinmühle
Trägerschaft:privat
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Mühlen
Lage:südöstlich der Neustadt an der Straße nach Lauter
Erwähnung:1629
Umbau:1875
Neubau:1907
Nachweise:Zimmer, Müllerwesen S. 437, 439
Kulturdenkmäler in Hessen
Synagoge*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Synagogen; Juden
Lage:Judengasse
Erwähnung:1387
Nachweise:Baur, Hessische Urkunden 1 Nr. 1181
Tertiarierklause*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Klausen
Lage:Brunnental bei der Heiligkreuzkapelle
Funktion:Klause der Franziskaner
Erbauung:1444
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 168
Glaser, Beiträge S. 198-199
Landgrafen-Regesten online Nr. 9152
Turm
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Türme
Lage:an der Antonitergartenmauer zwischen Stangenröder Pforte und Rondell
Maße / Bauart:eckiger Turm
Erbauung:um 1500
Nachweise:Dilich, Chronica nach S. 104
Merian, Topographia nach S. 78
Turm
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Türme
Lage:in der Mitte der Antonitergartenmauer
Maße / Bauart:Rundturm
Erbauung:um 1500
Abriss:1824
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 172-173
Dilich, Chronica nach S. 104
Merian, Topographia nach S. 78
Turm
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Türme
Lage:südwestliche Ecke der Antonitergartenmauer
Erbauung:um 1500
Abriss:vor 1810
Nachweise:Dilich, Chronica nach S. 104
Merian, Topographia nach S. 78
Turm
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Türme
Lage:nördlich der Neupforte
Erbauung:um 1200
Abriss:1824
Nachweise:Dilich, Chronica nach S. 104
Merian, Topographia nach S. 78
Turm
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Türme
Lage:südlicher Rand der Altstadt beim Brückelchen
Erbauung:um 1200
Abriss:1824
Nachweise:Theuner, Ansichten Tafel 6
Universitätsbau
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Klöster
Lage:östlicher Teil des Antoniterklosters
Funktion:Speicherbau des Antoniterklosters
Maße / Bauart:29 m lang und 9,75 m breit
Erbauung:um 1500
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 177, 179, 186-193
Volksschule*
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Bildung
Sachbegriffe:Schulen
Lage:In der Heege
Erbauung:1888
Umbau:1904
Neubau:1954 (Zweitbau)
Nachweise:Erdmann, Stadtschule S. 404-405
Wachthaus
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Justiz
Sachbegriffe:Wachhäuser
Lage:an der Antoniterpforte
Funktion:Gefängnis bis 1847
Erbauung:um 1810
Abriss:1967
Nachweise:Müller-Hillebrand, Tore S. 315-316
Walbe, Kunstdenkmäler S. 176
Wellerturm
Andere Bezeichnung(en):Weilerturm
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Türme
Lage:südöstliche Stadtmauer zwischen Brückelchen und Graben
Maße / Bauart:innerer Durchmesser 5,5 m
Erbauung:um 1200
Abriss:1835
Nachweise:Walbe, Kunstdenkmäler S. 172
Glaser, Beiträge S. 35
Wirberger Hof*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Höfe
Lage:„Antoniusgasse“ gegenüber der „Antoniuskirche“ (vermutlich im südwestlichen Bereich der Rosengasse)
Funktion:Hof des Klosters Wirberg
Erwähnung:1303; 1476
Nachweise:Baur, Hessische Urkunden 1 Nr. 434
Eckhardt, Klöster Nr. 1176
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde