Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Städte

Beschreibung

Das Modul Städte in Hessen bietet vertiefende Informationen zur Geschichte aller städtischen Siedlungen im heutigen Hessen. Erfasst sind rund 300 Orte, die heute Stadt sind oder zu einem historischen Zeitpunkt Stadt waren. Neben den Basisinformationen (Lage, Koordinaten, Verwaltungszugehörigkeit, Ersterwähnung usw.), die auch im Historischen Ortslexikon zu finden sind, werden Angaben zur Geschichte der Stadt zusammengestellt und die topographische und bauliche Entwicklung der Siedlung bis in die Gegenwart in ihren Grundzügen beschrieben. Das Modul enthält Informationen zu Stadtherrschaft, Stadtrecht und Stadtverwaltung, behandelt Wirtschaft, Religion und kulturelle Einrichtungen der Stadt und macht Angaben zur Bevölkerungsentwicklung und zur Infrastruktur.

Als Nachweise und zur weiteren Beschäftigung mit der Stadtgeschichte werden Quellen- und Literaturangaben gemacht und einschlägige Weblinks zusammengestellt. Durch die Verknüpfung mit den Historischen Ortsansichten, den Plänen und Grundrissen, den Historischen Bilddokumenten aus Hessen und weiteren LAGIS-Modulen werden zusätzliche visuelle und textliche Quellen und Materialien bereitgestellt. Eine Verknüpfung mit den digitalisierten Lieferungen des Hessischen Städteatlas ist vorgesehen.

Das Modul wird zur Zeit bearbeitet und ist deshalb noch nicht frei zugänglich. Eine öffentliche Präsentation mit der Freischaltung des Moduls ist für 2012 vorgesehen. Wir bitten die Nutzer dafür um Verständnis.

Kontakt:

Stefan Aumann (aumann@staff.uni-marburg.de)
Hessisches Landesamt für geschichtliche Landeskunde, Marburg

 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde