Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Ernst Albert Karl Wilhelm von Bodelschwingh
(1794–1854)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Bodelschwingh, Ernst Albert Karl Wilhelm von [ID = 3763]

* 26.11.1794 Velmede bei Hamm, † 18.5.1854 Medebach bei Brilon, evangelisch
Jurist, Oberpräsident, Finanzminister, Innenminister, Parlamentarier
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • auf Velmede, Töddinghause
  • Besuch des Gymnasiums Hamm (Westfalen)
  • Studium an der Forstakademie Dillenburg
  • 1812-1814 Studium der Rechte sowie der Politik- und Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Berlin und Göttingen
  • 1813/14 Freiwilliger in den Befreiungskriegen, schwer verwundet
  • 1817 Regierungsreferendar in Münster
  • 13.5.1820 Regierungsassessor
  • 1821 bei der Regierung in Arnsberg
  • 28.3.1822 Landrat in Teckenburg
  • 31.10.1831 Regierungspräsident in Trier
  • 30.4.1834-1842 Oberpräsident der Rheinprovinz in Koblenz
  • 1841 Wirklicher Geheimer Rat, Exzellenz
  • 5.1842 Finanzminister in Berlin
  • 3.5.1845 Geheimer Staatsrat und Kabinettsminister (Innenminister)
  • 1846-1848 zugleich Innenminister
  • 19.3.1848 Ausscheiden aus dem Dienst
  • 1.11.1851-18.5.1854 Regierungspräsident in Arnsberg
  • 1849 Mitglied der zweiten Kammer und Vorsitz des Verwaltungsrats der Union

Role:

  • Preußen, Abgeordnetenhaus, Mitglied, 1849-1852
Family Members

Father:

Bodelschwingh, Franz* Christoph Gisbert Friedrich Wilhelm von, 1754–1827, auf Velmede, Sohn des Christoph Gisbert von Bodelschwingh und der Christine Sophie Eleonore Quadt von Landscron aus dem Haus Ickern

Mother:

Plettenberg, Friederike Freiin von, Erbin von Heyde, Bynkhoff, Bögge und Nordhof

Partner(s):

  • Diest, Charlotte von, (⚭ Methler/Westfalen 27.7.1822) * Kleve 27.11.1793, † Dillenburg 27.5.1869, Tochter des Friedrich von Diest, auf Halsaff, Wolfskuhl, Königlich-Preußischer Geheimer Regierungsrat, und der Maria von Oven, einer Tochter des Bernhard Benjamin von Oven, 1726–1807, Bürgermeister von Wesel, und der Petronella van Süchtelen

Relatives:

  • Bodelschwingh, Franz* Karl August Ludwig von <Sohn>, 1827–1890, Königlich-Preußischer Oberforstmeister, auf Velmede usw., verheiratet 1855 mit Klara von Hymmen, Tochter des Ernst von Hymmen und der Helene von Arnim
  • Bodelschwingh, Friedrich von <Sohn>, 1831–1910, Theologe, Pfarrer, 1872 Vorsteher der Heil- und Pflegeanstalt für Epileptische und das Diakonissenmutterhaus zu Bethel bei Bielefeld, 1905 Gründer der Theologischen Schule Bethel
  • Bodelschwingh, Ernst Friedrich Eugen August von <Sohn>, * 1834, verheiratet mit N.N. von Stein
  • Quadt-Wyckradt-Hüchtenbruck, Sophie Freifrau von, geb. von Bodelschwingh <Schwester>, 1791–1855, Erbin von Bögge und Nordhof, verheiratet 1815 mit Konstantin Freiherr von Quadt-Wyckradt-Hüchtenbruck, Königlich-Preußischer General der Infanterie
  • Bodelschwingh, Ludwig Karl* Christian Gisbert Friedrich von <Bruder>, 1800–1873, Königlich-Preußischer Staatsminister, verheiratet mit Elise Freiin von Bodelschwingh-Plettenberg
References

Bibliography:

Image Source:

Friedrich Jentzen (1815-1901), Ernst von Bodelschwingh 2, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons (beschnitten)

Citation
„Bodelschwingh, Ernst Albert Karl Wilhelm von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/118660470> (Stand: 2.9.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde