Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Wilhelm IV. Landgraf von Hessen-Kassel
(1532–1592)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Hessen-Kassel, Wilhelm IV. Landgraf von [ID = 5711]

* 24.6.1532 Kassel, † 25.8.1592 Kassel, Begräbnisort: Kassel Martinskirche, evangelisch
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Andere Namen

Weitere Namen:

  • Hessen, Wilhelm der Weise Landgraf von
  • Hessen, Wilhelm IV. Landgraf von
Wirken

Werdegang:

  • 31.3.1567 regierender Landgraf zu Kassel

Funktion:

  • Hessen-Kassel, Landgrafschaft, Landgraf, 1567-1592
Familie

Vater:

Hessen, Philipp I. Landgraf von, (1504-1567)

Mutter:

Sachsen, Christina Herzogin von, (1505-1549)

Partner:

  • Württemberg, Sabina Herzogin von, 2.7.1549-17.8.1581. - Verlobung 6.9.1565, Vermählung in Marburg 11.2.1566, Tochter von Christoph Herzog von Württemberg (1515-1568) und Anna Maria Markgräfin von Brandenburg-Kulmbach (1526-1589)

Verwandte:

Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Moritz der Gelehrte. Ein Renaissancefürst in Europa, S. 248. - Gemälde von Caspar van der Borcht (?) (Ausschnitt). Museumslandschaft Hessen-Kassel, Gemäldegalerie Alte Meister.

Zitierweise
„Hessen-Kassel, Wilhelm IV. Landgraf von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/118632922> (Stand: 21.1.2019)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde