Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Karl Liebknecht
(1871–1919)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Liebknecht, Karl [ID = 1578]

* 13.1.1871 Leipzig, † 15.1.1919 Berlin ermordet
Dr. jur. – Rechtsanwalt, Politiker, Parlamentarier
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Doktor der Rechtswissenschaften
  • Rechtsanwalt
  • Mitglied des Reichstags (1912-1916 SPD)

(Art-) Works:

  • Lettres du front et de la geôle. Paris: Ed. du Sandre, 2007, Facs. [der Ausg.] Paris, Libr. de l'Humanité, 1924.
  • Lebt wohl, Ihr lieben Kerlchen! Briefe an seine Kinder / Karl Liebknecht. [Hrsg. von Annelies Laschitza und Elke Keller]. Berlin, 1992.
Family Members

Father:

Liebknecht, Wilhelm, 1826–1900

Mother:

Reh, Natalie, 1835–1909

Partner(s):

  • Paradies, Julia, 1873–1911, Heirat Weimar 1900, jüdisch, Tochter des Louis Paradies, Bankier, Kaufmann in Meiningen, und der Rosine Mayer
  • Ryss, Sophie (Sonja), 1884–1963, GND, Doktor der Philosophie, Kunsthistorikerin, Tochter des Daniel Ryss, Großkaufmann in Rostow
References

Bibliography:

Image Source:

Copyright G. G. Bain, KLiebknecht, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons (beschnitten)

Citation
„Liebknecht, Karl“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/11857275X> (Stand: 15.1.2020)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde