Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Kurt Steinbrecher
(1921–1996)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Steinbrecher, Kurt [ID = 7890]

* 1.7.1921 Darmstadt, † 18.9.1996
Verlagskaufmann, Politiker, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Volksschule und Realschule
  • Lehre als Verlagskaufmann
  • Reserveoffizier des Zweiten Weltkrieges
  • Ortsvereinsvorsitzender und Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen der SPD im Unterbezirk Darmstadt
  • Zweiter Vor­sitzender des Kreisverbandes Darmstadt der Arbeiterwohlfahrt
  • Mitglied der Gewerkschaft Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr (ÖTV)
  • 1966-1968 Stadtverordneter in Darmstadt
  • 27.12.1973-30.11.1974 (als Nachfolger von Heribert Wenzel) Mitglied des Hessischen Landtags

Role:

  • Hessen, 07. Landtag, Mitglied (SPD), 1973-1974
References

Sources:

  • Mitteilung des Hessischen Landtages vom 7.2.2024

Bibliography:

Citation
„Steinbrecher, Kurt“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1099984734> (Stand: 7.2.2024)