Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Salo Adler
(1857–1919)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Adler, Salo [ID = 636]

* 26.9.1857 Ratibor heute Racibórz (Polen), † 26.2.1919 Frankfurt am Main, Begräbnisort: Frankfurt am Main Alter jüdischer Friedhof, jüdisch
Dr. phil. – Pädagoge, Geheimer Studienrat, Direktor
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Besuch der jüdischen Elementarschule in Ratibor (Schlesien)
  • Besuch des Gymnasiums in Ratibor, 3.3.1876 Reifeprüfung
  • 1876-1879 Studium der Geschichte, Geografie und Germanistik an der Universität Breslau
  • 1879-1882 Lehrer an der Samsonschule in Wolfenbüttel
  • 26.6.1880 Promotion an der Universität Göttingen, Thema: Herzog Welf VI“
  • 3.8.1883 Staatsprüfung in Breslau
  • 1883 Probekandidat am Gymnasium zu Schneidemühl (poln. Piła), Hilfslehrer
  • 1.4.1885 Lehrer an der Höheren Mädchenschule in Schneidemühl
  • 6.1890 stellvertretende Leitung der Mädchenschule der Jüdischen Gemeinde zu Berlin, dort 4.1892 Rektor
  • Gründung einer Vereinigung jüdischer Lehrer
  • 1.4.1900 Direktor des Philanthropin in Frankfurt am Main als Nachfolger von Hermann Baerwald
  • Lehrte Religionsunterricht, jüdische Geschichte
  • 1908 Kronenorden III. Klasse anlässlich der Einweihung des neuen Schulgebäudes in der Hebelstraße
  • Publikationen:
  • (mit Dr. Baerwald) Geschichte der Realschule der Israelitischen Gemeinde (Philanthropin) zu Frankfurt a.M., 1804-1904 (Teil I der Festschrift zur Jahrhundertfeier des Philanthropin)
  • Herzog Welf und sein Sohn (Hannover 1881)
  • Zur ältesten Geschichte des Welfenstammes (Hannover 1882)
  • Verschiedene Abhandlungen in der „Deutschen Schulzeitung“, der „Allgemeinen Zeitung des Judentums“ und in der Zeitschrift „Im neuen Reich“

(Art-) Works:

Family Members

Father:

Adler, Moritz, † 1858

Partner(s):

  • Adler, Rosa

Relatives:

  • Adler, Ernst <Sohn>, † Ende des Ersten Weltkriegs, Leutnant der Luftwaffe
References

Bibliography:

Image Source:

UnknownUnknown author, Salo Adler - Pädagoge, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons (beschnitten)

Citation
„Adler, Salo“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1023688638> (Stand: 4.1.2022)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde