Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Jüdische Grabstätten

Unbekannter Mann (1694) – Wehen

Grab Nr. 33, Wehen, Jüdischer Friedhof, Gemarkung Wehen | Historisches Ortslexikon
Äußere Merkmale | Inschrift | Verstorbene(r) | Indizes | Nachweise | Zitierweise
Äußere Merkmale

Material:

Sandstein

Platzierung:

stehend

Zustand:

verwittert

Bemerkungen:

Die Maße wurden nicht erfasst.

Inschrift

Hebräische Inschrift:

Text Vorderseite

Hebräische Transkription der Inschrift

Zoom Symbol

(Übersetzung der hebräischen Inschrift:)

[................]

ist verborgen

und begraben am Donnerstag,

den 11. Adar [5] 454* (= 8.3.1694).

Und seine Seele sei

eingebunden im Garten Eden

mit den anderen Gerechten

der Welt, Abraham, Jizchak und Jakob, Amen.

---

* der 11. Adar 5454 war jedoch ein Montag

Sprache der Vorderseite:

hebräisch

Verstorbene(r)

Personendetails:

  1. Unbekannter Mann

    Sterbetag

    8. März 1694

    Geschlecht

    männlich

Anmerkungen:

Ein Mann, dessen Name nicht mehr lesbar ist, begraben am 08.03.1694.

Nachweise

Bearbeitung:

Christa Wiesner 1999 und 2006

Bildnachweise:

VS: B 2959/11, B 2966/33 und B 2967/38.

RS: B 2959/13.

Fotos:

Zitierweise
„Unbekannter Mann (1694) – Wehen“, in: Jüdische Grabstätten <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/juf/id/734> (Stand: 5.6.2012)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde