Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Ortsansichten

Einzug der Kurfürsten und Wahlbotschafter zur Krönung Josephs II. nach Frankfurt, 1764

863

Zoom Symbol

Einzug der Kurfürsten und Wahlbotschafter zur Krönung Josephs II. nach Frankfurt, 1764

Ort
Frankfurt am Main, Stadt Frankfurt am Main | Historisches Ortslexikon
Künstler
Unbekannt
Ausführung
Kupferstich auf Papier · schwarz-weiß
Bezeichnung
Höchst Prächtiger Einzug welchen Ihro Röm. Kasysl. Majestat Franciscus u. Ihro Römisch Könil. Maj. IosephII. Unter Höchstansehnlichen Begleitung Ihro Churf. Gnade Maynz Cölln u. Trier, u. Dero Churfürst. Fürtrefflichen Herrn Wahl Bottschafter zu aller Höchft. Deroselben Röm. Königs Crönung Iosephi II. in des Heil. Röm. Reichs Stadt Frankfurt am Mayn unter allgemeine Froloken, u. Iubel Geschrey, Donerstag d. 29. Mart. 1764. gehalte worden.
Größe der Vorlage
ca. 380 x 338 mm
Aufbewahrung
Goethemuseum, Freies Deutsches Hochstift Frankfurt am Main, Inv. Nr. III-13332..
Sonstiges
Bezeichnung auf Schriftband am oberen Bildrand, davon seitlich je zwei lorbeerumrankte Medaillons mit Lobgedichten.
Unterhalb der Zeichung Legende zu in Abbildung bezifferten Personen/Gruppen.
Sachbegriffe
Einzüge · Gesandte · Kurfürsten · Soldaten · Reiter · Kutschen · Stadtbefestigungen · Stadttore · Wälle · Wassergräben · Bastionen · Kanonen · Klöster · Kirchen · Kirchtürme · Dachreiter · Steinbrücken · Brückenhäuser · Tortürme · Zinnen · Schießscharten · Stadttürme · Rundtürme · Erker · Dome · Querschiffe · Treppengiebel
Empfohlene Zitierweise
„Einzug der Kurfürsten und Wahlbotschafter zur Krönung Josephs II. nach Frankfurt, 1764“, in: Historische Ortsansichten <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/oa/id/863> (Stand: 28.8.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde