Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Bilddokumente

Ansichtskarte von der Enthüllung des Denkmals für Kaiser Friedrich III. in Kronberg, 20.8.1902

282-024

Zoom Symbol

Ansichtskarte von der Enthüllung des Denkmals für Kaiser Friedrich III. in Kronberg, 20.8.1902

Beschreibung

Die Ansichtskarte von der Enthüllung des Denkmals für Kaiser Friedrich III. in Kronberg zeigt das Denkmal und vor allem die zahlreichen Zuschauer und Festteilnehmer. Zu diesem feierlichen Anlass, dem auch Kaiser Wilhelm II. beiwohnte, wurden Tribünen und das gut sichtbare Kaiserzelt errichtet. Zahlreiche Fahnen und Wimpel ragen in die Luft empor. Der Festakt verlief unter starker Beteiligung militärischer Vertreter. Am linken Bildrand, im Bildvordergrund (leicht verschwommen) und auch im rechten Bildhintergrund sind die Pickelhauben der Uniformierten zu erkennen. Nicht nur das Errichten des Denkmals, sondern die gesamte Parkgestaltung diente der Erinnerung an den nach 99tägiger Regentschaft verstorbenen deutschen Kaiser Friedrich III. (Vgl. Geschichte des Stadtparks Kronberg) Die Postkarte wurde fast 17 Jahre später, am 24.3.1919 verwendet.

Original-Bildunterschrift
Zur Erinnerung an die Enthüllung des Kaiser Friedrich-Denkmals zu Cronberg i. T., August 1902.
Fotograf
Kunstanstalt Lautz & Balzar, Darmstadt
Vorlage
Postkarte
Motivgruppe
Ereignis
Bildrechte
Baeumerth, Angelika und Dietrich Kleipa, Vom Main zum Taunus in alten Ansichtskarten, hrsg. von der Taunus-Sparkasse, 1996, S. 113
Ort
Kronberg im Taunus
Sachbegriffe
Postkarten · Denkmäler · Kaiser Friedrich III. Denkmal · Feste · Fahnen · Kaiserzelt · Kleidung, feine · Zylinder · Hüte · Tribünen · Uniformen · Militär · Pickelhauben
Empfohlene Zitierweise
„Ansichtskarte von der Enthüllung des Denkmals für Kaiser Friedrich III. in Kronberg, 20.8.1902“, in: Historische Bilddokumente <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bd/id/282-024> (Stand: 28.3.2013)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde