Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Bilddokumente

Geschäft in Battenberg, 1912

223-030

Zoom Symbol

Geschäft in Battenberg, 1912

Original-Bildunterschrift
Karoline Gönner vor ihrem Geschäft 1912: Aus Köln zurückgekehrt, übernimmt sie das Geschäft an der Ecke Hauptstraße/Marburger Straße, das ihr Großvater bereits 1882 begonnen hatte. Nach ihr führte es ihr Sohn Gerhard SChneider bis 1994 weiter. Hier auf dem Bild knien vor ihr Henriette Geitz und Steiersch Wiesel, die beiden Kinder von gegenüber. Das Schild 'Zum Friseur' am Lichtmast weist auf den Frisör Stinzing (Nr. 34) hin.
Bildrechte
Geschichtsverein Battenberg e.V.Kalender Altes Battenberg 1998
Ort
Battenberg
Sachbegriffe
Werbung · Treppen · Kinder · Laternen · Straßenbeleuchtung · Geschäfte · Schaufenster
Empfohlene Zitierweise
„Geschäft in Battenberg, 1912“, in: Historische Bilddokumente <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bd/id/223-030> (Stand: 27.7.2011)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde