Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Bilddokumente

Das Albert-Schumann-Thater in Frankfurt, um 1914

141-006

Zoom Symbol

Das Albert-Schumann-Thater in Frankfurt, um 1914

Beschreibung

Der ungewöhnliche Bau mit architektonischen Anklängen an den beginnenden Jugenstil ist das Albert-Schumann-Theater oder Circus Schumann in Frankfurt gegenüber dem Hauptbahnhof am Eingang zur Kaiserstraße. Das Haus wurde 1904/05 als Theater-, Varieté- und Zirkusbau errichtet und vielfach genutzt. 1944 wurde es bei schweren Bombenangriffen auf Frankfurt stark beschädigt. Die amerikanischen Besatzungstruppen nutzten die noch bestehenden Teile bis 1958 für ihre Soldaten. 1960 wurden die Reste abgetragen und durch den Neubau eines Geschäftshauses ersetzt.
Die Postkarte wurde 1914 verschickt.

Vorlage
Postkarte
Bildrechte
Fotosammlung Margret Blecker, Waldsolms-Brandoberndorf.
Ort
Frankfurt
Sachbegriffe
Plätze · Zirkusbauten · Theater · Varietés
Empfohlene Zitierweise
„Das Albert-Schumann-Thater in Frankfurt, um 1914“, in: Historische Bilddokumente <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bd/id/141-006> (Stand: 28.8.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde