Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Historische Bilddokumente

Enthüllung des Kreis-Kriegerdenkmals für die gefallenen Soldaten im deutsch-französischen Krieg 1870/71 in Frankenberg, 1908

22-155

Zoom Symbol

Enthüllung des Kreis-Kriegerdenkmals für die gefallenen Soldaten im deutsch-französischen Krieg 1870/71 in Frankenberg, 1908

Beschreibung

Das Kriegerdenkmal wurde 1939 anlässlich des NSDAP-Kreisparteitags versetzt, um eine größere Versammlungsfläche vor dem Rathaus zu schaffen. Es wurde am westlichen Ende des Obermarkts aufgestellt. Seit 1979 ist es in verkleinerter Form auf dem alten Friedhof am Gernshäuser Weg zu sehen.

Bildrechte
Stadtarchiv Frankenberg. - Horst Hecker, Frankenberg, S. 103.
Ort
Frankenberg
Sachbegriffe
Denkmäler · Kriegerdenkmäler · Enthüllungen · Feiern · Fahnen · Uniformen · Versammlungen · Hüte · Marktplätze · Deutsch-französischer Krieg von 1870/71
Empfohlene Zitierweise
„Enthüllung des Kreis-Kriegerdenkmals für die gefallenen Soldaten im deutsch-französischen Krieg 1870/71 in Frankenberg, 1908“, in: Historische Bilddokumente <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bd/id/22-155> (Stand: 8.3.2011)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde