Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Grabdenkmäler

Übersichtskarte Hessen
  • Vorschaubild

Philipp Georg von Rodenstein 1627, Fränkisch-Crumbach

Fränkisch-Crumbach · Gem. Fränkisch-Crumbach · Odenwaldkreis | Historisches Ortslexikon
Standort | Merkmale | Beschreibung | Inschrift | Nachweise | Zitierweise
Standort

Standort:

Fränkisch-Crumbach

Gebäude:

Fränkisch-Crumbach, Evangelische Kirche

Angaben zum Standort:

Die Platte wurde 1974 bei der Renovierung der Kirche im Boden des Langhauses unter dem Gestühl gefunden und hängt heute innen an der Nordwand des Langhauses.

Merkmale

Datierung:

1627

Typ:

Grabplatte

Material:

roter Sandstein

Erhaltung:

erhalten

Beschreibung

Geschlecht, Alter, Familienstand:

männliche Person(en)

Stand:

Adlige

Dargestellte Personen:

Philipp Georg von Rodenstein.

Nachweise

Literatur:

  • Hotz, Rodensteiner 252 (Auszüge) mit Abb. 15
  • Kunz, Der letzte Rodensteiner 57 (A unvollständig/B)
  • Die Inschriften des Odenwaldkreises. Gesammelt und bearbeitet von Sebastian Scholz (Die Deutschen Inschriften 63), 2005, S. 189, Nr. 282.

Bearbeitung:

Otto Volk, HLGL

Zitierweise
„Philipp Georg von Rodenstein 1627, Fränkisch-Crumbach“, in: Grabdenkmäler <https://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/gdm/id/272> (Stand: 8.3.2006)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde