Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessischer Städteatlas

Butzbach – Siedlungsentwicklung vom Mittelalter bis 1858/67

Seitenanzeige

Siedlungsentwicklung vom Mittelalter bis 1858/67 1 : 2500
Kartographie: Peter Zientkiewicz
Hessischer Städteatlas. I,3: Butzbach
Bearb. von Ursula Braasch-Schwersmann, Holger Th. Gräf und Ulrich Ritzerfeld, Marburg 2005
.

Gebäudeverzeichnis

Backhaus*
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Backhäuser
Lage:nahe des Griedeler Tores am Meierhof
Erwähnung:1676
Nachweise:Werner, Alte Namen. S. 13
Backhaus*
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Backhäuser
Lage:unbekannt
Erwähnung:1344
Nachweise:Baur, UB Arnsburg, Nr. 717
Badehaus*
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Sozial- und Gesundheitswesen
Sachbegriffe:Badehäuser
Lage:Badborngasse
Erwähnung:1367
Abriss:26.11.1944 (Kriegseinwirkung)
Nachweise:Werner, Alte Namen S. 13
Wagner, Vor 40 Jahren S. 54-56
Badehaus*
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Sozial- und Gesundheitswesen
Sachbegriffe:Badehäuser
Lage:Badborngasse
Erwähnung:1407
Nachweise:Werner, Alte Namen S. 13
Badturm
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Türme
Lage:im westlichen Teil der Stadtmauer an der Badborngasse
Funktion:Stadtbefestigung
Maße / Bauart:Durchmesser etwa 6 m
Höhe nur wenig über der Mauerkrone
Erbauung:im 14. Jahrhundert
Erwähnung:1368 (?)
Abriss:vor 1890
Nachweise:Otto, Butzbach im Mittelalter S. 8
Otto, Wehrverfassung S. 59
Bahnhof
Andere Bezeichnung(en):Stationshaus
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Verkehr
Sachbegriffe:Bahnhöfe
Lage:Ludwigstraße
Erbauung:1853
Nachweise:Gillmann, Ansichten, Nr. 11
Wolf, Altes und unbekanntes Butzbach S. 19
Ballhaus
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Sport und Freizeit
Sachbegriffe:Ballhäuser
Lage:südlich der Kasernenstraße (ehemalige Schlossgasse)
Funktion:Reit- und Sporthalle
nach 1818 gedeckte Reitbahn der Kavalleriekaserne
Erbauung:1633-1634
Nachweise:Diehl, Landgraf Philipp S. 25
Werner, Alte Namen S. 14
Berufsschule
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Bildung
Sachbegriffe:Schulen
Lage:Am Schrenzer
Funktion:Kreisberufsschule für den Kreis Friedberg
Erbauung:1960-1961
Nachweise:Küllmar, Berufliche Schulen S. 89, 94
Bollwerk
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Bollwerke
Lage:vor dem Wetzlarer Tor
Funktion:Torsicherung
Erbauung:vermutlich um 1500
Abriss:spätestens 1811
Nachweise:Stich von Dilich 1605
Wolf, Sehenswertes Butzbach
Brauhaus
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Brauhäuser
Brauereien
Lage:in der Färbgasse
Funktion:für alle Bürger nutzbares Brauhaus
Erwähnung:1430-1481
Abriss:1818-1823
Nachweise:Werner, Alte Namen S. 16, 25
Gillmann, Ansichten, Nr. 7
Otto, Butzbach im Mittelalter S. 43
Brauhaus
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Brauhäuser
Lage:vor der Stadtmauer an der Chaussee nach Wetzlar
Funktion:für alle Bürger nutzbares Brauhaus
Erbauung:vor 1819
Abriss:1850
Nachweise:Gillmann, Ansichten, Nr. 7
Degerfeld
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Militär
Sachbegriffe:Kastelle
Lage:etwa 1,5 km nordwestlich der Stadt
Funktion:römisches Kleinkastell zur Sicherung des Limesübergangs
Erbauung:Ende 1. Jahrhundert
Abriss:Mitte 3. Jahrhundert
Nachweise:Behrens, Butzbach S. 8
Müller, Untersuchungen S. 9-10
Elektrizitätswerk*
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Infrastruktur
Sachbegriffe:Elektrizitätswerke
Lage:nördlich der Wetzlarer Gasse vor der Stadtmauer
Funktion:Generatorenhalle der Stadtwerke
Erbauung:1897
Umbau:1901; 1904-1905
Abriss:1912-1913
Nachweise:Städtisches Museum Butzbach
Euresturm
Andere Bezeichnung(en):Eulenturm
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Türme
Lage:westlicher Teil der Stadtmauer
Funktion:Mauerturm
Maße / Bauart:20 m hoch mit 6 m Durchmesser
Erbauung:14. Jahrhundert
Abriss:1891-1892
Nachweise:Gillmann, Euresturm S. 142-143
Farbenfabrik Küchel
Trägerschaft:privat
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Fabriken
Lage:südlich der St. Wendelkapelle an der Weiseler Straße
Funktion:Färberei
Erbauung:1857-1862
Nachweise:Prospekt des Stadtmuseums Butzbach
Färberei
Trägerschaft:privat
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Färbereien
Lage:Färbgasse
Funktion:Hauptgebäude der Firma Braubach
Erbauung:1848
Nachweise:Johann, Handwerk S. 46-47
Feldsiechenhaus
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Sozial- und Gesundheitswesen
Sachbegriffe:Siechenhäuser
Lage:südlich der Stadt an der Chaussee nach Friedberg
Funktion:Leprosorium
Erbauung:14. Jahrhundert
Erwähnung:1440-1560
Abriss:1560
Nachweise:Wolf, Kirchengemeinde S. 53
Larrabee/Schunk, Feldsiechenhaus S. 193
Feuerbacher Hof
Andere Bezeichnung(en):Fauerbacher Hof
Trägerschaft:privat
Bereich:Wohnen
Sachbegriffe:Höfe
Lage:nördlich der Roßhorngasse
Funktion:möglicherweise Freihof
Erwähnung:1335
Umbau:1439; 16. Jahrhundert
Nachweise:Werner, Alte Namen S. 24
Wolf, Sehenswerte Butzbach
Forstamt
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Administration
Sachbegriffe:Forstämter
Lage:Griedeler Gasse 23
Erwähnung:1823
Nachweise:Magistrat, Weidig S. 39
Frankfurter Hof
Trägerschaft:privat
Bereich:Wohnen
Sachbegriffe:Gasthäuser
Lage:vor dem Weiseler Tor an der Chaussee nach Friedberg
Funktion:Gasthof
1818 bis um 1836 Offizierskasino
Erbauung:1801-1802
Nachweise:Wolf, Butzbach
StadtA Butzbach, Abt. X.2 (Beh. Nr. 95)
Friedhof
Andere Bezeichnung(en):Kirchhof
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Friedhöfe
Lage:um die St. Markuskirche
Funktion:Bestattungsplatz für die christliche Bevölkerung und die Kugelherren
im 18. Jh. Bleichplatz
Erbauung:um 1200
Erwähnung:1453
Abriss:Anfang 17. Jahrhundert
Nachweise:Werner, Alte Namen S. 39
Friedhof
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Friedhöfe
Lage:vor dem Griedeler Tor an der Chaussee nach Lich
Funktion:Bestattungsplatz für die christliche Bevölkerung
Erbauung:ab 1611
Nachweise:Gillmann, Heimatstadt S. 14
Horst, Geschichte Butzbachs S. 182-183
Gartenhaus
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Gärtnereien
Lage:im Lustgarten an der Stadtmauer
Funktion:Gärtnerwohnung und Gewächshaus
Maße / Bauart:etwa 16 x 7 m
Erbauung:1618
Umbau:1621
Abriss:Anfang 19. Jahrhundert
Nachweise:Diehl, Landgraf Philipp S. 30
Wolf, Landgrafenschloß S. 62-63
Gasthof Zell
Trägerschaft:privat
Bereich:Wohnen
Sachbegriffe:Gasthäuser
Lage:an der Chaussee nach Gießen
Erbauung:1831-1832
Nachweise:StadtA Butzbach Rechnungsbücher
Auskunft Dieter Wolf, Stadtmuseum Butzbach
Gerberei
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Gerbereien
Lage:im Stadtgraben östlich des Weiseler Tores
Funktion:Gebäude und Gruben für die Lohgerberei
Erwähnung:1625
Abriss:vor 1900
Nachweise:Johann, Handwerk S. 52
Gießübel
Andere Bezeichnung(en):Gießabel
Zunfthaus
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Zunfthäuser
Lage:Griedeler Gasse am Kirchhof südlich der Markuskirche
Funktion:Zunfthaus des Wollhandwerks
Erbauung:1398-1399
Erwähnung:1419; 1454
Abriss:1633
Nachweise:Werner, Alte Namen S. 27
Horst, Geschichte Butzbachs S. 202
Otto, Geschichte des Gewerbes S. 449
Wallner, Gissübel S. 23 und 36
Grabenanlage
Andere Bezeichnung(en):Wallanlage
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Gräben
Lage:etwa 230 m bis 180 m vor der Stadtmauer
Funktion:Schutzfunktion insbesondere für die Gärten, in denen Tuchrahmen der Tuchmacher aufgestellt waren
Maße / Bauart:kreisförmige Wallanlage um die Stadt mit teilweise wassergefülltem Graben
Erbauung:1. Viertel 15. Jahrhundert
Abriss:überwiegend ab 1532; Reste im 19. Jahrhundert
Nachweise:Werner, Alte Namen S. 28-29, 75
Gräberfeld
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Gräberfelder
Lage:westlich vor der Stadt
Erbauung:2.-3. Jahrhundert
Abriss:um 300 nach Christus
Nachweise:Horst, Geschichte Butzbachs S. 27
Müller, Untersuchungen, Tafel 25
Griedeler Tor
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Verkehr
Sachbegriffe:Tore
Lage:an der Chaussee nach Lich
Funktion:Mauerdurchlass
Maße / Bauart:Doppeltoranlage
Erbauung:1321-1368
Erwähnung:1373
Umbau:um 1466 (Vortor)
Abriss:1826-1843
Nachweise:Werner, Alte Namen S. 29
Otto, Butzbach im Mittelalter S. 10
Haus Weide
Trägerschaft:privat
Bereich:Wohnen
Sachbegriffe:Wohnhäuser
Lage:Färbergasse 5
Funktion:Wohnhaus des Stadtphysikus
Erbauung:1725
Nachweise:Wolf, Sehenswertes Butzbachs, Nr. 12
Heiligkreuzkapelle
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Kapellen
Lage:beim Feldsiechenhaus an der Chaussee nach Friedberg
Erbauung:1481-1484
Nachweise:Wolf, Kirchengeschichte S. 51, 53
Hessischer Hof
Trägerschaft:privat
Bereich:Wohnen
Sachbegriffe:Gasthäuser
Lage:Weiseler Straße 43 an der Chaussee nach Friedberg
Funktion:Gasthof
ab etwa 1836 Offizierskasino
Erbauung:1834
Nachweise:Wendelinskapelle S. 32
Hospital
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Hospitäler
Lage:in der Korngasse an Stelle des Tertiarinnenhaus
Erbauung:1550
Nachweise:Diehl, Reformationsbuch S. 149
Hunnenburg
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Militär
Sachbegriffe:Kastelle
Lage:etwa 500 m nordwestlich der Stadt östlich der Römerstraße
Funktion:römisches Militärlager zur Limessicherung
Maße / Bauart:Kastell
Erbauung:Ende 1. Jahrhundert
Abriss:Mitte 3. Jahrhundert
Nachweise:Baatz, Kastell Hunnenburg S. 1-16
Jüdische Schule*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Bildung
Sachbegriffe:Schulen; Juden
Lage:in der Judengasse
Erwähnung:1384; 1466
Nachweise:Hellriegel, Geschichte S. 29.
Jüdischer Friedhof*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Friedhöfe; Juden
Lage:vor dem Wetzlarer Tor (nördlich der Judengasse)
Funktion:Bestattungsplatz der jüdischen Bevölkerung
Erwähnung:1476
Abriss:2. Hälfte 17. Jahrhundert
Nachweise:Maimon, Germania Judaica 3,1, S. 199
Battenberg, Quellen Nrr. 883, 926
Kapelle*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Kapellen
Lage:vor dem Wetzlarer Tor
Erwähnung:1485
Abriss:im 16. Jahrhundert
Nachweise:Otto, Butzbach im Mittelalter S. 11
Kaserne
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Militär
Sachbegriffe:Kasernen
Lage:Schloss
Funktion:Infanteriekaserne
Erwähnung:1897-1918; 1935-1945
Nachweise:Wolf, Landgrafenschloß S. 64-66
Kaserne
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Militär
Sachbegriffe:Kasernen
Lage:Schloss
Funktion:Kavalleriekaserne
Erbauung:ab 1818
Abriss:1896
Nachweise:Wolf, Landgrafenschloß S. 64-66
Kugelherrenstift
Andere Bezeichnung(en):Kugelherrenhaus
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Stifte
Lage:St. Markus
Funktion:Sitz der „Brüder vom gemeinsamen Leben“
Erbauung:ab 1468-1469
Abriss:1555
Nachweise:Wolf, Kirchengeschichte S. 61-67
Hellriegel, Biel S. 76-77, Luftbild gegenüber S. 81
Lahntor
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Tore
Lage:nordwestlicher Teil der Stadtbefestigung an der Chaussee nach Wetzlar
Funktion:Chausseehaus und Mautstation
Vortor (bis 1810/11)
Erbauung:1811
Abriss:1836
Nachweise:Butzbach-Karte von 1833 (StadtA Butzbach)
Leichenhaus
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Leichenhäuser
Lage:auf dem Friedhof in der Griedeler Straße
Maße / Bauart:etwa 11 x 10,5 m
Erbauung:Ende 18. Jahrhundert
Umbau:1953
Neubau:Mitte 19. Jahrhundert
Nachweise:Gillmann, Heimatstadt S. 14
Horst, Geschichte Butzbachs S. 183
Lohmühle
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Mühlen
Lage:„Am kleinen Bach“
Erwähnung:1469; 1624-1625; 1710
Nachweise:Werner, Alte Namen S. 13, 45
Solms-Braunfels’sches Archiv, Heyl’sches Repertorium von 1575, Bll. 176-177
Mädchenschule
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Bildung
Sachbegriffe:Schulen
Lage:im Schulhaus vor dem Wetzlarer Tor
Funktion:Realschule für Mädchen
Erwähnung:1889
Abriss:1910
Nachweise:Larrabee, Mädchenschule S. 21
Schunk, Butzbach-Chronik S. 69, 79
Marstall
Andere Bezeichnung(en):Neuer Bau
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Marställe
Lage:im Neuen Schlossflügel
Funktion:Pferdestall der Landgrafen
Maße / Bauart:40 x 14 m
Erbauung:1609-1611; 1617-1619
Umbau:1818
Nachweise:Diehl, Landgraf Philipp S. 6, 19, 24-25
Murhard’sche und Landesbibliothek Kassel, 2º Ms Hass 107, Bl. 1r und 2v
Marstall
Andere Bezeichnung(en):Stallhaus
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Marställe
Lage:westlicher Schlossbereich
Funktion:Pferdestall der Kavallerie und Remise
Maße / Bauart:60 x 10 m
Erbauung:1818
Umbau:1896
Abriss:1935
Marstall
Andere Bezeichnung(en):Stallbau
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Marställe
Lage:nördlicher Schlossbereich
Funktion:Büro- und Stallgebäude der Kavallerie
Maße / Bauart:95 x 12 m
Erbauung:1818
Umbau:1897
Marstall
Andere Bezeichnung(en):Neuer Stallbau
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Marställe
Lage:östlich bzw. anstelle der Stadtmauer
Erbauung:zwischen 1833 und 1846
Mehlwiegehaus
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Waagehäuser
Lage:Griedeler Gasse
Funktion:Wohnhaus des städtischen Mehlwiegers und Waagehaus
Maße / Bauart:6 x 5,5 m
Erbauung:1699
Nachweise:Horst, Geschichte Butzbachs S. 216
Metzgerschirn
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Metzgereien
Lage:am Marktplatz
Erwähnung:Anfang 19. Jahrhundert
Nachweise:HStAD P 11 Nr. 231
Mikwe*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Sozial- und Gesundheitswesen
Sachbegriffe:Mikwen; Juden
Lage:in der Judengasse (heute Hirschgasse)
Funktion:Ritualbad der Juden
Pesthaus
Andere Bezeichnung(en):Leichenhaus
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Pesthäuser
Lage:auf dem 2. Friedhof nördlich der Griedeler Straße
Funktion:Isolierstation für Pestkranke im 30jährigen Krieg
später Leichenhaus
Erbauung:1627
Nachweise:Horst, Geschichte Butzbachs S. 183
Pfarrhaus
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Pfarrhäuser
Lage:Kirchplatz 12 östlich der St. Markus Kirche im ehemaligen Kugelherrenhaus
Maße / Bauart:17 x 11 m
Erbauung:ab 1468-1469
Umbau:zwischen 1845 und 1857
Nachweise:Wolf, Kirchengeschichte S. 61-67
StadtA Butz-bach Abt. XII, 2, Konv. 177, Fasz. 4, April 1845
Pfarrhaus
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Pfarrhäuser
Lage:Kirchplatz 13 südöstlich der St. Markus Kirche
Maße / Bauart:13,50 x 15 m
Erbauung:1850
Pforte
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Verkehr
Sachbegriffe:Tore
Lage:beim Solmser Schloss
Funktion:Mauerdurchbruch mit Brücke über den Graben
Erbauung:1603
Abriss:Anfang 19. Jahrhundert
Nachweise:Murhard’sche und Landesbibliothek Kassel, 2º Ms. Hass. 107, Bl. 2v
Diehl, Landgraf Philipp S. 27
Pforte
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Verkehr
Sachbegriffe:Tore
Lage:beim Landgrafenschloss
Funktion:Mauerdurchbruch mit Brücke über den Graben
Erbauung:1617-1618
Abriss:Anfang 19. Jahrhundert
Nachweise:Murhard’sche und Landesbibliothek Kassel, 2º Ms. Hass. 107, Bl. 2v
Diehl, Landgraf Philipp S. 27
Post
Andere Bezeichnung(en):Gasthaus Hirsch
Gasthaus Goldener Ritter
Trägerschaft:privat
Bereich:Kommunikation
Sachbegriffe:Postämter
Gasthäuser
Lage:Ecke Hirschgasse/Weiseler Gasse
Funktion:Gasthof und Posthalterei der Thurn- und Taxis’schen Post
Erbauung:1592
Erwähnung:1592; 1644; 1657
Abriss:1857
Nachweise:Schunk, Butzbach-Chronik S. 60
kontrovers dazu Wolf, in Wolf, Sehenswertes Butzbach
Heil, Johann Schott S. 192
Münkler, Postregal S. 48
Horst, Geschichte Butzbachs S. 196-198
Post
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Kommunikation
Sachbegriffe:Postämter
Lage:Ecke Weiseler Gasse/Bismarckstraße
Funktion:Sitz des Reichspostamtes
Erbauung:1888
Abriss:1964
Nachweise:Schunk, Butzbach-Chronik S. 69 und S. 93
Prinzenmauer
Andere Bezeichnung(en):Lustgartenmauer
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Mauern
Lage:um den östlich vor der Stadt gelegenen Schlossgarten
Maße / Bauart:gut 1000 m lang
Erbauung:1710-1741
Nachweise:Wolf, Landgrafenschloß S. 62
Rathaus
Andere Bezeichnung(en):Spielhaus
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Administration
Sachbegriffe:Rathäuser
Lage:Ecke Marktplatz/Korngasse
Funktion:Sitz des Stadtrates sowie Gefängnis und Arsenal
1848-1926 auch Betraum der jüdischen Gemeinde
1878-1880 auch Betraum der katholischen Gemeinde
Maße / Bauart:12,5 x 28 m
Erbauung:14. Jahrhundert
Erwähnung:1373; 1441
Umbau:mehrfach im 14.-15. Jahrhundert; 1830; 1838; 1958
Neubau:1559-1590
Abriss:1552-1554
Nachweise:Werner, Alte Namen S. 54, 67
Horst, Geschichte des Rathauses S. 66-81
Heil, Rathaus-Bankkalender S. 38-39
Fleck, Geschichte S. 90-91
Rektoratshaus
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Bildung
Sachbegriffe:Schulen
Lage:Kirchplatz 11 nördlich von St. Markus
Erbauung:1709
Nachweise:Wolf, Sehenswertes Butzbach, Nr. 9
Meyrahn, Weidig S. 81
Rentamt
Andere Bezeichnung(en):Joutz’sches Haus
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Administration
Sachbegriffe:Rentämter
Lage:Weiseler Straße 5
Funktion:Sitz des obersten hessen-darmstädtischen Beamten in Butzbach (bis 1819)
Maße / Bauart:ca. 12 x 12,5 m
Erbauung:1741
Umbau:20. Jahrhundert (Erdgeschoss)
Nachweise:Horst, Geschichte Butzbach S. 218
StadtA Butzbach, Abt. XVII, Abschn. 3, Konv. 2, Fasz. 1, alte Nr. 260, neue Nr. 235
Schloss
Andere Bezeichnung(en):Landgrafenschloss
Reiterkaserne
Kaserne
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Wohnen
Sachbegriffe:Schlösser
Lage:südöstlicher Bereich der Altstadt
Funktion:Sitz der Falkensteiner, Königsteiner, Eppsteiner und hessischen Stadtherren
Maße / Bauart:etwa 20 x 47 und 52 x 14 m
Erbauung:ab spätem 14. Jahrhundert; 1390 (Kemenate); vor 1479 Geschütztürme; 1609-1619 (Neuer Bau)
Umbau:1603 ff.; 1818-24; 1935
Nachweise:Wolf, Landgrafenschloß
Diehl, Landgraf Philipp S. 5-24
Adamy, Kunstdenkmäler S. 46-49
Schlossgarten
Andere Bezeichnung(en):Lustgarten
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Wohnen
Sachbegriffe:Gärten
Parks
Lage:östlich und südöstlich vor der Stadtmauer zwischen Griedeler Straße und Schlossgartenweg
Funktion:Park- und Gartenanlage der Landgrafen
Maße / Bauart:etwa 8,5 ha
Erbauung:ab 1611
Abriss:Anfang 19. Jahrhundert
Nachweise:Wolf, Landgrafenschloß S. 62-62
Diehl, Landgraf Philipp S. 26-30
Schlosskapelle
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Kapellen
Lage:im Erdgeschoss des Alten Schlossbaues
Funktion:Hofkapelle der Stadtherren
Erbauung:1492
Umbau:1609-1610
Abriss:1818-1824
Nachweise:Diehl, Landgraf Philipp S. 10-11
Wolf, Kirchengeschichte S. 47-49
Schule
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Bildung
Sachbegriffe:Schulen
Lage:Schulgasse (Kirchplatz 7)
Funktion:städtische Schule
später Stiftsschule bzw. Lateinschule (ab 1540)
Erbauung:vor 1460
Erwähnung:1382 (Schulmeister)
Neubau:1470 und 1620
Abriss:1855
Nachweise:Diehl, Lateinschule
Werner, Alte Namen S. 39, 43-44
Eck, Studenten S. 22-23
Festschrift Weidig-Gymnasium 1951, S. 3-11
Schule
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Bildung
Sachbegriffe:Schulen
Lage:an der Langgasse
Funktion:städtische Volksschule
ab 1873 höhere Bürgerschule
Maße / Bauart:etwa 12 x 21 m
Erbauung:1835
Abriss:1970er Jahre
Nachweise:Bingel, Schulhaus
Schule
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Bildung
Sachbegriffe:Schulen
Lage:Kühtrieb (Wetzlarer Straße 28/30)
Funktion:Volksschule
später Berufsschule
Maße / Bauart:12, 5 m 22,5 m
Erbauung:1856
Abriss:1961
Nachweise:Festschift der evangelischen Gemeinde S. 25
Schützenhaus*
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Militär
Sachbegriffe:Schützenhäuser
Lage:östlich vor der Stadt
Erbauung:18. Jahrhundert
Abriss:1. Hälfte 19. Jahrhundert
Nachweise:StadtA Butzbach, Auskunft Herr Dr. Wolf
Solms-Braunfelser-Hof
Andere Bezeichnung(en):Hochzeitshaus
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Wohnen
Sachbegriffe:Höfe
Lage:Färbgasse 16
Funktion:Sitz des Solms-Braunfelser Amtmannes
heute städtisches Museum und Archiv
Erbauung:ab Ende 15. Jahrhundert
Umbau:1988-1994
Nachweise:Wolf, Rekonstruktion S. 34
Wolf, Museum der Stadt S. 14
Solmser Schloss
Andere Bezeichnung(en):Fruchtspeicher
Amtsgericht
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Administration
Sachbegriffe:Schlösser
Lage:östlich der Färbgasse an der Stadtmauer
Funktion:zunächst Amtssitz der Grafen von Solms
ab 1832 Fruchtspeicher
1857-1879 katholischer Betsaal
seit 1876 Amtsgericht
Maße / Bauart:36 x 14 m
Erbauung:ab Mitte 15. Jh.
Erwähnung:1481
Umbau:1588; 1876
Nachweise:Adamy, Kunstdenkmäler S. 43-45
Dehio, Hessen S. 127
Fleck, Geschichte S. 84
Spital
Andere Bezeichnung(en):Spital St. Wendel
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Sozial- und Gesundheitswesen
Sachbegriffe:Hospitäler
Lage:an der Chaussee nach Friedberg
Funktion:Versorgung Alter, Armer und Kranker
Erbauung:1371-1372
Abriss:1832; 1978
Nachweise:Wendelinkapelle S. 32
Wolf, Kirchengeschichte S. 51, 53
St. Gottfried
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Kirchen
Lage:zwischen Gutenbergstraße und Am Bollwerk
Funktion:Kirche der katholischen Gemeinde
Erbauung:1952-1953
Nachweise:Fleck, Geschichte S. 124-125
St. Josef
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Kirchen
Lage:Ecke Griedeler Straße/Straße der deutschen Einheit
Funktion:Kapelle bzw. ab 1888 Kirche der katholischen Gemeinde
Erbauung:1880
Nachweise:Fleck, Geschichte S. 91-94
St. Markus
Andere Bezeichnung(en):Kugelherrenstift (seit 1468)
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Kirche
Lage:nordöstlicher Teil der Stadt
Funktion:Stadt- und Stiftskirche
Stift (ab 1468)
Erbauung:um 1200
Umbau:um 1500; 1617; 1620-1622; 1629
Neubau:1330-1340
Nachweise:Wolf, Kirchengeschichte S. 43-47
Adamy, Kunstdenkmäler S. 31-35
Dehio, Hessen S. 126
St. Michael
Andere Bezeichnung(en):St. Katharina
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Kirchen
Lage:Griedeler Gasse 18
Funktion:zunächst Kapellen St. Michael und St. Katharina
ab der Reformation städtisch genutzt
1907 Stadtmuseum
Maße / Bauart:etwa 16,5 x 8,5 m mit den Kapellen im Obergeschoss sowie Gebeinehaus im Untergeschoss und Fruchtspeicher im Dachgeschoss
Erbauung:1434 (gestiftet 1433)
Nachweise:Wolf, Kirchengeschichte S. 47
Adamy, Kunst-denkmäler S. 38-40
St. Wendel
Andere Bezeichnung(en):St. Wendelinkapelle
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Kirchen
Lage:beim Spital an der Chaussee nach Friedberg
Funktion:Hospitalkapelle
Erbauung:um 1440-1508 (mit älteren Vorgängerbauten)
Erwähnung:ab 1375
Nachweise:Wolf, Kirchengeschichte S. 49-53
Wendelinskapelle S. 24-25 (S. 29-30 geht von Vorgängerbau von Anfang 14. Jahrhundert aus)
Fundberichte S. 498 nimmt noch ältere Bauten an
Stadtmauer
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Mauern
Lage:um die Stadt
Funktion:Stadtbefestigung
Maße / Bauart:annähernd kreisfömige Anlage von etwa 1320 m Länge mit neun Hlabschalentürmen und drei Toren inkl. Vortoren
heute nur noch in Teilen vorhanden
Erbauung:1321-1368
Abriss:ab 1811 (besonders um 1900)
Nachweise:Adamy, Kunstdenkmäler S. 51-54
Werner, WERNER, Alte Namen S. 78
Otto, Wehrverfassung S. 59-63
Synagoge
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Synagogen; Juden
Lage:im ersten Stock des Rathauses
Funktion:neuerer Kultraum der Juden
Erwähnung:(1848); 1887
Nachweise:Hellriegel, Geschichte S. 35
Wolf, Vor 50 Jahren S. 33-35
Synagoge*
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Synagogen; Juden
Lage:in der Judengasse
Funktion:alter Kultraum der Juden
Erwähnung:1384
Abriss:wahrscheinlich 17. Jahrhundert
Nachweise:Hellriegel, Geschichte S. 29
Synagoge*
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Synagogen; Juden
Lage:in der Wetzlarer Gasse bzw. Straße
Funktion:neuester Kultraum der Juden
Erbauung:1926
Abriss:1938
Nachweise:Hellriegel, Geschichte S. 35
Wolf, Vor 50 Jahren S. 56-58
Tertiarinnenhaus
Andere Bezeichnung(en):Süsternhaus
Trägerschaft:kirchlich
Bereich:Religion
Sachbegriffe:Wohnhäuser
Lage:zwischen Korngasse und Petersiliengasse
Erwähnung:1446
Abriss:1536
Nachweise:Wolf, Kirchengeschichte S. 53
Turm
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Türme
Lage:am nördlichen Ende der Korngasse
Maße / Bauart:etwa 20 m hoch bei 6 m Durchmesser
Erbauung:14. Jahrhundert
Abriss:1893
Nachweise:Schunk, Butzbach-Chronik S. 71
Turm
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Türme
Lage:am südlichen Ende der Färbgasse
Maße / Bauart:14. Jahrhundert
Umbau:2. Hälfte 15. Jahrhundert Integration in das Solmser Schloss
Nachweise:Adamy, Kunstdenkmäler S. 43
Turm
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Türme
Lage:am westlichen Ende der Hirschgasse (früher Judengasse)
Erbauung:14. Jahrhundert
Abriss:1895
Nachweise:Schunk, Butzbach-Chronik S. 72
Urkatasterplan 1858-1867
Turm
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Türme
Lage:Griedeler Tor und Schloss
Viehhof
Trägerschaft:herrschaftlich
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Höfe
Lage:nördlich des Schlosses
Erbauung:vor 1604
Nachweise:Murhard’sche und Landesbibliothek Kassel, 2º Ms. Hass. 107. S. 2r
Warte*
Andere Bezeichnung(en):Stumpfer Turm
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Türme
Lage:am Griedeler Wald nördlich der Stadt
Erwähnung:1438
Neubau:1441
Abriss:nach 1650
Nachweise:Werner, Alte Namen S. 73
Weidigschule
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Bildung
Sachbegriffe:Schulen
Lage:Im Vogelsang
Funktion:Gymnasium
Erbauung:1969-1972
Nachweise:Weidigschule Butzbach S. 24
Weiseler Tor
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Verkehr
Sachbegriffe:Tore
Lage:südlicher Teil der Stadtbefestigung
Funktion:Mauerdurchlass zur Chaussee nach Friedberg
Maße / Bauart:Doppeltoranlage
Erbauung:zwischen 1321 und 1348
Erwähnung:1356
Umbau:1403; vor 1534 (Vortor)
Abriss:1820-1832
Nachweise:Werner, Alte Namen S. 75
Wetzlarer Tor
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Verkehr
Sachbegriffe:Tore
Lage:nordwestlicher Teil der Stadtbefestigung
Funktion:Mauerdurchlass zur Chaussee nach Wetzlar und Gießen
Maße / Bauart:Doppeltoranlage
Erbauung:zwischen 1321 und 1348
Erwähnung:1348
Abriss:1810-1811
Nachweise:Schunk, Butzbach-Chronik S. 48
Werner, Alte Namen S. 76
Ziegelei
Trägerschaft:privat
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Ziegeleien
Lage:vor dem Griedeler Tor an der Chaussee nach Lich
Erwähnung:1714
Nachweise:Werner, Alte Namen S. 77
Ziegelei
Trägerschaft:privat
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Ziegeleien
Lage:vor dem Weiseler Tor an der Chaussee nach Friedberg
Erbauung:1. Hälfte 19. Jahrhundert
Nachweise:Johann, Handwerk S. 52 (Karte von 1840)
Ziegelei
Trägerschaft:privat
Bereich:Wirtschaft
Sachbegriffe:Ziegeleien
Lage:vor dem Wetzlarer Tor an der Chaussee nach Gießen
Erwähnung:spätes 18. bzw. frühes 19. Jahrhundert
Nachweise:StadtA Butzbach (Auskunft Herr Dr. Dieter Wolf)
Zwingermauer
Trägerschaft:öffentlich
Bereich:Befestigung
Sachbegriffe:Mauern
Lage:um die Stadt etwa 8 bis 10 m vor der Stadtmauer
Funktion:zusätzliche Stadtbefestigung
Maße / Bauart:drei Toranlagen
Mauer mit kleinen halbrunden Türmchen
Erbauung:1420-1430
Erwähnung:1428-1429
Abriss:überwiegend bis ins 19. Jahrhundert
Nachweise:Adamy, Kunstdenkmäler S. 51
Werner, Alte Namen S. 78
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde