Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Karlheinz Weimar
(1950)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

173549829

Weimar, Karlheinz [ID = 7946]

* 30.1.1950 Kirberg, evangelisch
Rechtsanwalt, Politiker, Abgeordneter, Minister
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1960-1968 Gymnasium in Limburg
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Gießen, erstes juristisches Staatsexamen
  • 1972 Eintritt in die CDU und in die Junge Union, Kreisvorsitzender der Jungen Union Limburg, später Kreisvorsitzender der Jungen Union im Kreis Limburg-Weilburg
  • Wehrdienst
  • 1972-1974 Gemeindevertreter in Staffel
  • 1973-1981 Landes Vorstandsmitglied der Jungen Union Hessen als Grundsatz- und Bildungsreferent
  • in der CDU Ortsvorsitzender
  • ab 1973 Kreisvorstandsmitglied und Mitglied des CDU-Bezirksvorstands Westhessen
  • ab 1974 Kreistagsabgeordneter im Kreis Limburg-Weilburg
  • 1975-1977 Rechtsreferendariat beim Landgericht Limburg
  • 1977 zweites juristisches Staatsexamen
  • Rechtsanwalt in Limburg
  • 1.12.1978-19.11.2008 und 18.1.2009-17.1.2014 Mitglied des Hessischen Landtags, dort 1991-1999 stellvertretender Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion und deren finanzpolitischer Sprecher, ab 23.5.1995 stellvertretender Vorsitzender des Umweltausschusses
  • 1987-1991 Hessischer Umweltminister
  • 1988-2000 Kreisvorsitzender der CDU Limburg-Weilburg
  • 7.4.1999-8.2010 Hessischer Minister der Finanzen
  • stellvertretendes Mitglied im Bundesrat
  • 2004 Mitglied der 12. und 2009 Mitglied der 13. Bundesversammlung

Funktion:

  • Hessen, 09. Landtag, Mitglied (CDU), 1978-1982
  • Hessen, 10. Landtag, Mitglied (CDU), 1982-1983
  • Hessen, 11. Landtag, Mitglied (CDU), 1983-1987
  • Hessen, 12. Landtag, Mitglied (CDU), 1987-1991
  • Hessen, Ministerium für Umwelt und Reaktorsicherheit, Minister, 1987-1991
  • Hessen, 13. Landtag, Mitglied (CDU), 1991-1995
  • Hessen, 14. Landtag, Mitglied (CDU), 1995-1999
  • Hessen, Ministerium der Finanzen, Minister, 1999-2010
  • Hessen, 15. Landtag, Mitglied (CDU), 1999-2003
  • Hessen, 16. Landtag, Mitglied (CDU), 2003-2008
  • Hessen, 17. Landtag, Mitglied (CDU), 2008
  • Hessen, 18. Landtag, Mitglied (CDU), 2009-2014
Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Wikimedia Commons (beschnitten)

Zitierweise
„Weimar, Karlheinz“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/173549829> (Stand: 24.3.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde