Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Wilhelm Ludwig Hans Achenbach
(1891–1972)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

Weitere Informationen

GND-Nummer

139034536

Achenbach, Wilhelm Ludwig Hans [ID = 9050]

* 3.3.1891 Ohle (Westfalen), † 29.8.1972 Siegen
Maler, Grafiker
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1909-1912 studiert an Kunstakademie Düsseldorf
  • Kriegsteilnehmer Erster Weltkrieg
  • anschließend an den Münchener Kunstsammlungen
  • 1933-1937 Leiter der Werkstatt für Handweberei der Städtischen Berufs- und Fachschule Siegen

Lebensorte:

  • Düsseldorf, München, Siegen
Familie

Vater:

Achenbach, Gustav, 1858-1915, Gründer des Ohler Eisenwerks

Mutter:

Schneider, Katharina Emilie Bertha, 1865–1944

Partner:

  • Junemann, Maria Johanna (Hanna), * Dortmund 2.12.1892, † Siegen 1.11.1982, Malerin, Heirat 1920, Tochter des Johann Konrad Junemann, Zivilingenieur, Fabrikdirektor, und der Maria Junemann
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Achenbach, Wilhelm Ludwig Hans“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/139034536> (Stand: 8.11.2016)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde