Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Gerhard Heinrich von Motz
(1776–1868)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

137612354

Motz, Gerhard Heinrich von [ID = 5653]

* 4.12.1776 Hanau, † 3.9.1868 Bodenhausen bei Kassel
Jurist, Finanzminister
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1794 Jura-Studium in Marburg
  • 1798 Assessor bei der Regierung in Hanau, Mitglied des Hof- bzw. Hof- und Ehegerichts (seit 1823: Obergericht)
  • 1814-1831 Direktor des Hof- und Ehegerichts bzw. Obergerichts
  • 1819–1825 kurhessischer Gesandter bei der Freien Stadt Frankfurt
  • 1831 kurhessischer Finanzminister (zwischenzeitlich auch Außenminister)
  • 1848 pensioniert
Familie

Vater:

Motz, Friedrich Ludwig von, 1732–1817, Reichsadel 1780, Kurhessischer Geheimer Rat und Präsident der Rentkammer, Sohn des Christian Heinrich Motz, 1687-1751

Mutter:

Bernard-Strantz, Emilie Elisabeth Wilhelmine, 1738–1793, Tochter des Johann Christoph Bernard, 1707–1794, Bankier in Straßburg, und der Helena du Fay, 1716–1780

Partner:

  • Alten, Amalie von, 1782–1822, Tochter des Georg von Alten, 1754–1821, auf Stolzenau und Bodenhausen, seit 1793 auf Dunau, und der Catherine Marie Gertrud von Borries, 1760–1843, Heirat Stolzenau (Weser) 1805
  • Stockum, Elisabeth Luise Oktavie Freiin von, 1800–1868, Tochter des Peter Friedrich Freiherr von Stockum, 1759–1834, hessischer Geheimer Kriegsrat, und der Susanne Marie du Faye, 1763–1838, Heirat Hanau 1823

Verwandte:

  • Mansbach, Helene von, geb. von Motz <Tochter>, 1825–1912, Erbin von Bodenhausen, verheiratet mit Karl von und zu Mansbach, 1830–1890, Königlich-Norwegischer Kammerherr und Ministerresident
Nachweise

Literatur:

  • NDB Bd. 18, 1997, S. 230-231 (Hans Werner Hahn)
Zitierweise
„Motz, Gerhard Heinrich von“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/137612354> (Stand: 3.9.2013)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde