Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Arnold Friedrich Wilhelm Kalle
(1873–1952)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

133513971

Kalle, Arnold Friedrich Wilhelm [ID = 8750]

* 21.6.1873 Biebrich, † 1952
Offizier, Politiker
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Besuch des Gymnasiums in Wiesbaden, Abitur 1892
  • Offiziersberuf, zuletzt Oberstleutnant
  • 1913-1919 Militärattaché in Madrid und Lissabon
  • Seit 1920 Stellvertretender Staatskommissar für die öffentliche Ordnung in Preußen
  • Ministerialdirektor, Geheimrat
  • 1923 Ministerialdirektor in der Reichskanzlei und Leiter der Presseabteilung der Reichsregierung
Familie

Vater:

Kalle, Jakob Friedrich, 1837-1915, Fabrikant

Mutter:

Kerdyk, Anna, 1843-1921

Partner:

  • Gläßner, Erika, * 1886, Schauspielerin
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Kalle, Arnold Friedrich Wilhelm“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/133513971> (Stand: 24.9.2012)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde