Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Paul Bürck
(1878–1947)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

133306100

Bürck, Paul [ID = 1000]

* 3.9.1878 Straßburg, † 18.4.1947 München
Maler, Grafiker, Lehrer
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1894-1897 Ausbildung zum Dekorationsmaler
  • 1895-1897 Besuch der Kunstgewerbeschule München
  • 1899 Berufung in die Darmstädter Künstlerkolonie
  • 1902 Lehrer für Buchdruck und Lithographie an der Kunstgewerbe- und Handwerkerschule Magdeburg
  • 1905 Studienaufenthalt in Rom
  • 1908 frei schaffender Maler und Grafiker in München
  • Mitbegründer der Darmstädter Künstlerkolonie
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Bürck, Paul“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/133306100> (Stand: 3.9.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde