Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Silke Lautenschläger
(1968)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Lautenschläger, Silke [ID = 8236]

* 19.9.1968 Darmstadt, evangelisch
Juristin, Politikerin, Abgeordnete
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • 1975-1979 Grundschule Modautal-Ernsthofen
  • 1979-1988 Georg Büchner-Gymnasium Darmstadt, Abitur
  • 1988-1993 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Mainz
  • ab 1992 Mitglied des Kreisvorstands der CDU Darmstadt-Dieburg
  • Mitglied der CDU
  • 1993-1997 stellvertretende Kreisvorsitzende der Jungen Union Darmstadt-Dieburg
  • 1993 erstes, 1996 zweites Staatsexamen
  • 1993-1996 Mitglied des Kreistags Darmstadt-Dieburg
  • 1993-2001 Mitglied der Gemeindevertretung Modautal
  • ab 1994 stellvertretende Kreisvorsitzende
  • ab 1997 Bezirksvorstand CDU Südhessen
  • 1997-2001 Rechtsanwältin
  • 5.4.1999-19.11.2008 und 30.1.2009-30.9.2010 Mitglied des Hessischen Landtags, Mandatsniederlegung, Nachfolger: Manfred Pentz
  • 2001-2009 Hessische Ministerin für Arbeit, Familie, Gesundheit, Soziales
  • ab 2001 stellvertretendes Mitglied des Bundesrates
  • 2001-2009 Vorsitzende des Bundesratsausschusses für Arbeit und Sozialpolitik
  • 4.2008-2.2009 zugleich mit der Leitung des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst beauftragt
  • ab 2008 stellvertretende Landesvorsitzende der CDU Hessen
  • 5.2.2009-2010 Hessische Ministerin für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
  • seit 1.2011 Vorstand der DKV Deutsche Krankenversicherung

Role:

  • Hessen, 15. Landtag, Mitglied (CDU), 1999-2003
  • Hessen, 16. Landtag, Mitglied (CDU), 2003-2008
  • Hessen, 17. Landtag, Mitglied (CDU), 2008
  • Hessen, Sozialministerium, Ministerin, 2001-2009
  • Hessen, 18. Landtag, Mitglied (CDU), 2009-2010
  • Hessen, Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Ministerin, 2009-2010
Family Members

Partner(s):

  • Metz, Dirk, * Siegen 9.1.1957, Staatssekretär, Regierungssprecher, Kommunikationsberater
References

Bibliography:

  • Handbuch des Hessischen Landtags. 18. Wahlperiode (2009-2014). Band 1 - Abgeordnete, Gremien und Organisation, S. 71

Image Source:

Sven Teschke, Büdingen, DE-HE-Lautenschläger Silke, CC BY-SA 3.0 (beschnitten)

Citation
„Lautenschläger, Silke“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/129337684> (Stand: 19.9.2022)