Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Oswald Adolph Kohut
(1901–1977)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

12650587X

Kohut, Oswald Adolph [ID = 6859]

* 19.1.1901 Berlin, † 23.7.1977 Langen (Hessen)
Dr. phil. – Unternehmer, Fabrikant, Politiker, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Abitur
  • Studium der Geschichte, Philosophie und Literatur an den Universitäten Berlin, Heidelberg und Gießen
  • 1930 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Gießen
  • bis 1935 bei der Presse tätig
  • ab 1935 Inhaber einer Weinbrennerei und Likörfabrik
  • Ehrenämter in der Wirtschaft: Präsident des Bundesfachverbandes der Deutschen Spirituosen-Industrie e.V. Düsseldorf
  • Vizepräsident der Arbeitsgemeinschaft der Deutsch Spirituosen-Industrie e.V., Frankfurt am Main
  • Vorsitzender der Vereinigung Hessischer Spirituosen-Hersteller e.V., Wiesbaden
  • Mitglied des Beirats der Industrie- und Handelskammer Offenbach am Main
  • Mitglied des Gewerbeausschusses bei der Branntweinmonopolverwaltung Offenbach am Main
  • Mitbegründer der CDU
  • ab 1947 Mitglied der FDP
  • 1956 stellvertretender FDP-Landes- und Bundesvorsitzender
  • 1946-1951 Stadtverordneter in Langen
  • Fraktionsvorsitzender im Kreistag Offenbach-Land
  • 1.12.1954-10.10.1957 Mitglied des Hessischen Landtags, dort 7.1.1955-10.10.1957 Vorsitzender der FDP-Fraktion; Mandatsniederlegung nach Erringung des Bundestagsmandats, Nachfolger: Walter Schroeder
  • 15.10.1957-17.10.1965 Mitglied des Deutschen Bundestages
  • 1959 Mitglied der 3., 1964 der 4. Bundesversammlung

Funktion:

  • Hessen, 03. Landtag, Mitglied (FDP), 1954-1957
  • Hessen, Landtag, Fraktionsvorsitz (FDP), 1955-1957
  • Deutschland, Bundesrepublik, Bundestag, Mitglied (FDP), 1957-1965

Werke:

Familie

Vater:

Kohut, Oswald, GND, * Düsseldorf 9.8.1877, † Berlin 25.10.1951, Verleger, Chefredakteur, Schriftsteller

Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Foto, 19.1.1955; Urheberrechte: Foto Rudolph, Wiesbaden, vollständige und ausschließliche Nutzungsrechte: HHStAW, Nachweis in Arcinsys

Zitierweise
„Kohut, Oswald Adolph“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/12650587X> (Stand: 1.3.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde