Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Maximilian Heyl zu Herrnsheim
(1844–1925)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

121966054

Heyl zu Herrnsheim, Maximilian [ID = 1351]

* 23.8.1844 Worms, † 26.2.1925 Worms, evangelisch
Dr.-Ing. eh. – General, Ingenieur
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • Großherzoglich-Hessischer Generalleutnant a.D.
  • wohnhaft in Darmstadt, Heylshof
  • Erbauer des Heylshofes
  • Kunstsammler
  • Ehrenbürger von Darmstadt
  • Mitstifter des Landesmuseums in Darmstadt
Familie

Vater:

Heyl, Cornelius Friedrich, 1818-1844, Fabrikant

Mutter:

Frommel, Karoline Friederike Charlotte, 1822-1889, aus Karlsruhe

Partner:

Verwandte:

Nachweise

Literatur:

Bildquelle:

Friedrich August von Kaulbach Dorthon, MaxVonHeyl, CC BY-SA 3.0 (beschnitten)

Zitierweise
„Heyl zu Herrnsheim, Maximilian“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/121966054> (Stand: 12.4.2018)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde