Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessische Biografie

Portrait

Heiner Ernst Kappel
(1938)

Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Anzeigemodus umschalten Symbol: Druckansicht

GND-Nummer

120423898

Kappel, Heiner Ernst [ID = 6826]

* 13.12.1938 Dornheim heute Groß-Gerau, evangelisch
Dr. phil. – Pfarrer, Lehrer, Abgeordneter
Andere Namen | Wirken | Familie | Nachweise | Leben | Zitierweise
Wirken

Werdegang:

  • 1959 Abitur
  • anschließend Dienst bei der Bundeswehr (Oberleutnant der Reserve)
  • Studium der Theologie und Philosophie an den Universitäten Frankfurt am Main, Göttingen, Lausanne und Mainz
  • nach dem ersten theologischen Examen Pfarrvikar in Eschborn und nach dem zweiten Examen Pfarrer im Schuldienst am Eichwald-Gymnasium in Sulzbach
  • 1973-1997 Mitglied der FDP
  • ab 1973 Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Königstein-Mammolshain
  • zugleich Studium der Geschichte und Politik an der Universität Frankfurt am Main; Examen für das Lehramt an Gymnasien
  • 1977-1981 und ab 1985 Stadtverordneter in Bad Soden
  • 1978-1983 pädagogischer Leiter der Gesamtschule Sulzbach
  • ab 1981 Mitglied des FDP-Landesvorstandes
  • ab 1981 Mitglied des Kreistags des Main-Taunus-Kreises, dort Vorsitzender der FDP-Fraktion
  • 1985 zum 10. Mal zum FDP-Kreisvorsitzenden des Main-Taunus-Kreises gewählt
  • ab 4.1985 Vorsitzender des FDP-Bezirksverbandes Westhessen-Nassau
  • 13.10.1983-1997 Mitglied des Hessischen Landtags, dort 29.4.1987-5.4.1991 Vorsitzender des Ausschusses für Umweltfragen, 6.5.1987-5.4.1991 stellvertretender Vorsitzender der FDP-Landtagsfraktion, 4.7.1989-5.4.1991 Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Fraktion, bildungs- und sozialpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion
  • 1994 Promotion zum Dr. phil.
  • 9.1997 Ausschluss aus der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, 12.1997 Austritt aus der FDP
  • 2001-2005 Bundesvorsitzender der Deutschen Partei

Funktion:

  • Hessen, 11. Landtag, Mitglied (FDP), 1983-1987
  • Hessen, 12. Landtag, Mitglied (FDP), 1987-1991
  • Hessen, 13. Landtag, Mitglied (FDP), 1991-1995
  • Hessen, 14. Landtag, Mitglied (FDP), 1995-1997
  • Hessen, 14. Landtag, Mitglied (fraktionslos), 1997-1999
Nachweise

Literatur:

Zitierweise
„Kappel, Heiner Ernst“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/120423898> (Stand: 13.3.2017)
 
Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde