Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Carl Ludwig Heinrich Christian Schumacher
(1799–1854)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

GND-ID

1198345128

Schumacher, Carl Ludwig Heinrich Christian [ID = 13555]

* 10.6.1799 Arolsen, † 19.6.1854 Arolsen, evangelisch
Jurist, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Other Names

Other Names:

  • Schumacher, Ludwig Heinrich Christian Carl*
Activity

Career:

  • 1815-1817 Besuch des Landesgymnasiums in Korbach
  • Studium der Rechtswissenschaften
  • 30.6.1825 Regierungsprokurator und Advokat in Arolsen
  • 1826 Justizamtsassessor in Arolsen
  • 1.1.1829 Justizamtmann in Sachsenhausen
  • 5.1.1843 Justizrat, Erster Beamter und Kriminalrichter am Oberjustizamt der Werbe in Sachsenhausen
  • 1848/50 Mitglied der Kommission zur Verfolgung der „Arolser Greuel“
  • 1849 Obergerichtsrat in Korbach
  • 28.11.1850-27.9.1852 (als Nachfolger von Georg Müller) Mitglied des Landtages der Fürstentümer Waldeck und Pyrmont für den IV. Wahlkreis (Alraft, Dehringhausen, Freienhagen, Meineringhausen, Netze, Nieder-Werbe, Ober-Werbe, Sachsenhausen, Strothe), dort 21.7.1851 und 31.10.1851 Amtierender Alterspräsident und 12.6.-26.7.1852 Landtagsvizepräsident

Role:

  • Waldeck und Pyrmont, Fürstentümer, 01. Landtag, Mitglied, 1850-1851
  • Waldeck und Pyrmont, Fürstentümer, 02. Landtag, Mitglied, 1851-1852
  • Waldeck und Pyrmont, Fürstentümer, Landtag, Vizepräsident, 1852
Family Members

Father:

Schumacher, Henrich Christian Wolrad* (I.), * Korbach 30.3.1764, † Arolsen 29.3.1838, 1787-1796 Stadtsekretär in Korbach, 1796 mit dem Titel Justizrat Mitglied der Regierung in Arolsen, 1799 mit dem Titel Hofrat Hofgerichtsrat am Hofgericht in Korbach, 1800 Regierungsrat in Arolsen, 1818 Geheimer Regierungsrat, 1809-1838 Obervorsteher der Milden Stiftungen

Mother:

Gebhard, Maria Caroline* Franziska, * Landau 13.8.1766, † Arolsen 13.4.1836, Tochter des Johannes Jeremias Gebhard, * Alt-Wildungen 28.4.1724, † Landau 4.6.1780, 1761-1780 Pfarrer in Landau, 1768 auch Konsistorialrat, und der Luise Henriette Elisabeth* Kleinschmit, * Herbsen 26.12.1731, † Mengeringhausen 3.10.1788

Partner(s):

  • Böger, Marie Luise Caecilia Fanny*, (⚭ Arolsen, Evangelische Stadtkirche 8.11.1827) * Arolsen 6.7.1804, evangelisch (?), Tochter des Thomas* Henricus Philippus Böger, * Brakel 10.10.1773, † Arolsen 8.4.1812, katholisch, Dr. med., Landmedikus und (1804) Rat, (1812) Hofrat in Arolsen, und der Louise Caroline Vezin

Relatives:

  • Schumacher, Wolrad <Bruder>, 1793-1862, Jurist, Minister, Abgeordneter
  • Schumacher, Emma* Julie Minna Auguste <Nichte>, * Arolsen 1.11.1823, † Offenbach am Main 16.9.1904
References

Bibliography:

Citation
„Schumacher, Carl Ludwig Heinrich Christian“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1198345128> (Stand: 10.6.2022)