Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Franz Anton Probst
(1804–1878)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

Probst, Franz Anton [ID = 13265]

* 16.12.1804 Mainz, † 10.2.1878 Mainz, katholisch
Kaufmann, Abgeordneter
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Activity

Career:

  • Kaufmann in Mainz
  • Präsident des Handelsgerichts in Mainz
  • 22.9.1855 Kommerzienrat
  • 14.1.1857-1862 Mitglied der Zweiten Kammer des Landtags des Großherzogtums Hessen für den Wahlbezirk Stadt Mainz II
  • 7.5.1867 Ritterkreuz I. Klasse des Verdienstordens Philipps des Großmütigen
  • 22.07.1868 Erlaubnis zur Annahme und zum Tragen des preußischen Rote-Adler-Ordens IV. Klasse
  • 21.8.1871 Geheimer Kommerzienrat
  • 20.9.1875 Erlaubnis zur Annahme und zum Tragen des Ritterkreuzes des belgischen Leopoldordens
  • Vizepräsident der Ludwigsbahn

Role:

  • Hessen, Großherzogtum, 15. Landtag, 2. Kammer, Mitglied, 1857-1858
  • Hessen, Großherzogtum, 16. Landtag, 2. Kammer, Mitglied, 1859-1862
Family Members

Father:

Probst, Franz Josef, Kaufmann

Mother:

Eberhard, Maria Margarethe*

Partner(s):

  • Klein, Rosalia, Heirat 1838
  • Metz, Therese, Heirat 1841
References

Sources:

Bibliography:

Citation
„Probst, Franz Anton“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1197092862> (Stand: 16.12.2022)