Landesgeschichtliches Informationssystem Hessen

Hessian Biography

Portrait

Carl Friedrich Schantz
(1803–1888)

Symbol: Switch display mode Symbol: Switch display mode Symbol: Print Preview

GND-ID

1194518796

Schantz, Carl Friedrich [ID = 11019]

* 3.1.1803 Neukirchen, † 27.3.1888 Marburg, evangelisch-reformiert
Jurist, Obergerichtsanwalt, Vizebürgermeister, Advokat, Abgeordneter, Politiker
Other Names | Activity | Family Members | References | Life | Citation
Other Names

Other Names:

  • Schantz, Karl Friedrich
Activity

Career:

  • 1850 Kurhessischer Obergerichtsanwalt in Marburg, Advocat bei den Justizämtern I und II in Marburg
  • Obergerichtsprokurator
  • 1839 Stadtrat und Beigeordneter des Bürgermeisters in Marburg
  • Vizebürgermeister in Marburg
  • 1841 (als Vertreter von Christian Rommel) Mitglied der Kurhessischen Ständeversammlung (7. Landtag) für Marburg

Role:

  • Kurhessen, 07. Landtag, Mitglied, 1841
Family Members

Father:

Schantz, Johann Georg Friedrich, 1767 bis nach 1837, Amtssekretär in Neukirchen, Sohn des Theobald Schantz und der Christina Mack

Mother:

Zülch, Christiane

Partner(s):

  • Zimmermann, Dorothea, Heirat 30.5.1830, Tochter des Johann Anton Zimmermann und der Maria Hedwig Kröschel
References

Sources:

Bibliography:

Citation
„Schantz, Carl Friedrich“, in: Hessische Biografie <https://www.lagis-hessen.de/pnd/1194518796> (Stand: 28.11.2023)